Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Cocolin, sTanja, Ellies, posy

Antworten
Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 18077
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von posy »

Zu schnell- da kam ja noch ein Bild!

Schönes finish!
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 608
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von noisette »

076C7216-57A8-408F-B613-92A9C6C29210.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 608
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von noisette »

Darf ich da die Schulter auffächern?
Das war super bequem. Oder ist das schlecht für seine Stabilität?
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 608
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von noisette »

7A58C573-3336-4B6A-8087-BF465F07206E.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 608
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von noisette »

posy hat geschrieben:
04.05.2019, 17:51
😁
Sehr gut!
Anhockung ist gut so. Das tiefe Sicherungskreuz ist erst einmal nicht so problematisch. Das liegt daran, dass dein kleines eine Idee hoch positioniert ist.

Ich denke, es liegt am Tuch, aber ich sehe da ein paar Falten am Rücken. Das bedeutet, dass da noch etwas Luft ist. Beim nächsten mal noch ein bisschen kleinteiliger festziehen.

Weiter so!

Cool! 😅😎

Nein, ich glaube das liegt leider nicht am Tuch sondern an mir. Ich hatte versucht beim Festziehen, den Beutel an sich nicht so sehr stramm zu ziehen, weil ich mir dachte durch zu festes Ziehen wird der Beutel wieder flacher und der Po wird wieder „raus katapultiert“.
Ich werde versuchen einen Mittelweg zu finden.
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 608
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von noisette »

posy hat geschrieben:
04.05.2019, 17:52
Zu schnell- da kam ja noch ein Bild!

Schönes finish!
Danke! 😊

Die Tankstelle lenkt etwas ab, aber die verschiedenen Farben kommen so schön zur Geltung und es ist saubequem 😂🥰
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 18077
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von posy »

Sehr schön.

Wie ziehst du denn fest?
Der Beutel geht ganz schnell flöten, wenn man zu stark festzieht. Also eher gefühlvoll und etwas mitgehen mit der Bewegung. Dadurch bewegst du dich ein bisschen, das mögen die Kleinen - und zappeln manchmal sogar weniger... 8)
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 608
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von noisette »

posy hat geschrieben:
05.05.2019, 12:38
Sehr schön.

Wie ziehst du denn fest?
Der Beutel geht ganz schnell flöten, wenn man zu stark festzieht. Also eher gefühlvoll und etwas mitgehen mit der Bewegung. Dadurch bewegst du dich ein bisschen, das mögen die Kleinen - und zappeln manchmal sogar weniger... 8)
Also grundsätzlich bewege ich mich beim festziehen etwas mit der Schulter mit. In der WXT z.B.
Beim ER habe ich mich das glaube ich bis jetzt unbewusst noch nicht getraut. Irgendwie traue ich dem Ganzen noch nicht so richtig bevor er richtig fest ist und ich habe ja auch mehrmals gelesen, dass man senkrecht im Rücken bleiben soll.
Aber ich glaube dann habe ich unser Problem gefunden. Wahrscheinlich habe ich immer den Beutel im mittleren Bereich zu fest gezogen. Ich hab oft zu viel Kraft für sowas.
Dann werde ich die nächste Zeit mal festziehen verfeinern. Vielleicht wird’s besser wenn ich das festziehen seitlich vor einem Spiegel mache. Dann bekomme ich vielleicht ein besseres Gefühl dafür wann der Beutel straff genug ist und wann es zu viel war und der Beutel flöten geht. Gleichzeitig denke ich noch ans Schulter wackeln und dann wird das schon.
Vielen Dank schon mal!
Du hast uns sehr geholfen! 😘
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 608
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von noisette »

Achja, zwei kleine Fragen noch:

- Bei den wrap you in Love Videos legt sie beim auf dem Rücken tragen die Kopf- und die Pokante immer aufeinander und halbiert quasi das Tuch auf der Schulter vor dem Festziehen. Ist das gut, oder rutscht das beim Festziehen nicht automatisch zusammen?

- Und ich glaube meine Frage zur aufgefächerten Schulter bei meinem Finish ist untergegangen. Darf ich das, oder verliert der Beutel dann an seitlicher Stabilität?
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Benutzeravatar
noisette
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 608
Registriert: 29.08.2013, 23:21

Re: Rucksack, Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von noisette »

D06D7086-437C-4049-A01A-7A78A899B724.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße Bini mit Madame (11/13) und Monsieur (2/19)
Fuhrpark: Pfaff Performance, Juki MO-214D, BLCS-2

„Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden: nichts tun, nichts sagen und nichts sein.“ – Aristoteles

Antworten