Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

für die schwangere und/oder stillende Mutter (und ihre Familie)
Osterfest
hat viel zu erzählen
Beiträge: 202
Registriert: 13.05.2013, 08:13

Re: Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

Beitrag von Osterfest » 19.10.2019, 09:25

Mullemaus83 hat geschrieben:
15.10.2019, 09:29


Alternativ mag ich die Schmatzfatz Easy vorstellen, erscheint Anfang November. 3 Fächer und ein Dip Fach. Auslaufsicher. Das größere Fach lässt sich mit Muffinförmchen unterteilen. So hättest du dann 4 Fächer plus Dip Fach. 650ml laut Hersteller. Die Maße kenne ich leider nicht!

Die Maße sollen lt. Hersteller 18cm x 15cm x 5cm und 404g sein.

Hier ist momentan noch eine Yumbox Mini mit dabei. Die Box ist toll. Leider kommen wir an den Tagen mit zwei Pausen damit nicht mehr aus. Ich habe jetzt mal eine Little-Lunch two bestellt und hoffe auf mehr Platz und gute Haltbarkeit. Ich hätte die Box einfach gerne im Frontfach vom Step by Step Schulranzen. Hat hierfür noch jemand einen Tipp?
mit Groß (03/13) und Klein (01/16)

anitramk
Power-SuTler
Beiträge: 5520
Registriert: 04.08.2011, 13:18
Wohnort: heimisch bei den Wölfen, im nordischen Nirgendwo - irgendwo zwischen Bremen und Hannover

Re: Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

Beitrag von anitramk » 19.10.2019, 10:04

Kennt jemand von euch die Box hier: https://www.amazon.de/eSeasons-Lunch-Bo ... =8-15&th=1
-----
Martina (*12/79)
mit (Haupt-)Stadtkind (*05/11), Landkind (*09/14) und Flußkind (*05/17) und 5 kleinen *Sternchen
Wer schreibt denn hier?

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 12299
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

Beitrag von lunchen78 » 19.10.2019, 11:07

koalina hat geschrieben:
19.10.2019, 09:11
lunchen78 hat geschrieben:
18.10.2019, 22:43
Die Dichtung der sistema salat box sieht aus wie die bei der joghurt dose und die ist absolut dicht.
Ich hab die Dose im Laden gesehen, da lag der Deckel nicht gleichmäßig auf, die Ecken standen ein bisschen nach oben. Auf Amazon gab es einige Berichte von auslaufenden Dosen
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008
MaRaMo

Benutzeravatar
Mullemaus83
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1756
Registriert: 01.12.2011, 10:45
Wohnort: Landkreis Stade

Re: Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

Beitrag von Mullemaus83 » 19.10.2019, 11:48

Osterfest hat geschrieben:
19.10.2019, 09:25
Die Maße sollen lt. Hersteller 18cm x 15cm x 5cm und 404g sein.

Hier ist momentan noch eine Yumbox Mini mit dabei. Die Box ist toll. Leider kommen wir an den Tagen mit zwei Pausen damit nicht mehr aus. Ich habe jetzt mal eine Little-Lunch two bestellt und hoffe auf mehr Platz und gute Haltbarkeit. Ich hätte die Box einfach gerne im Frontfach vom Step by Step Schulranzen. Hat hierfür noch jemand einen Tipp?
Und wenn du einfach einen Snackbeutel z.B. ItzyRitzy zusätzlich mitgibst? Die wiegen ja fast nichts und die Größe variiert dann ja nach Füllung. Da lässt sich prima eine Laugenbrezel oder Laugenkastanien oder auch ein Sandwich oder Reistaler oder auch ein geschnittener Apfel drin mitgeben.
Die Green Sprouts sind 21*19cm, die sind aus beschichtetem Polyester. Hatte ich selbst noch nicht in der Hand.
Die ItzyRitzy gibt es einmal einzeln, da passt eine Brezel rein (18*18) oder im Doppelpack als Mini Snackbag (17*9). Die sind so wie ich mir immer Wetbags vorgestellt habe. :lol: Ich werde auf jeden Fall noch welche kaufen, warte nur auf neue Designs.
lunchen78 hat geschrieben:
18.10.2019, 22:43
Kann mir jemand eine Salat to go Box empfehlen? Mit extra Fach für trockene Zutaten und Behälter fürs Dressing. Zum Bahnhof rennen muss die aushalten können. Es sollte also nicht alles durcheinander fallen und erst recht nicht auslaufen. Sistema sah leider auf den ersten Blick undicht aus, von der Einteilung fand ich die nicht schlecht.
Kennt jemand die von OXO? Oder andere Ideen?
Mepal Salatbox Ellipse - Ich hatte sie kürzlich im Laden in der Hand. Die Verarbeitung sieht gut aus. Die A.-Bewertungen sind ebenfalls überzeugend.

20191019_113552.jpg
Trotz Ferien durfte ich für den Großen gestern und heute bereits wieder Boxen packen. Heute mit frisch gebackenem Kürbisbrot, welches sogar unser picky eater isst! :shock: Und dann habe ich aus dem Rest Kürbismus noch Kürbis-Parmesan-Kräcker für die Boxen gebacken. Die wurden schon ausgiebig getestet und für mega lecker befunden. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Mullemaus83
mit
07/2012 HSP / Hochempfindliches Gehör / Picky Eater
11/2005 FI
08/2003 Teenager :wink:

Elena
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7999
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

Beitrag von Elena » 19.10.2019, 11:55

lunchen78 hat geschrieben:
18.10.2019, 22:43
Kann mir jemand eine Salat to go Box empfehlen? Mit extra Fach für trockene Zutaten und Behälter fürs Dressing. Zum Bahnhof rennen muss die aushalten können. Es sollte also nicht alles durcheinander fallen und erst recht nicht auslaufen. Sistema sah leider auf den ersten Blick undicht aus, von der Einteilung fand ich die nicht schlecht.
Kennt jemand die von OXO? Oder andere Ideen?
Ich hätte eine andere Idee, auch wenn die nicht mit einer hübschen Box verbunden ist. :lol: Ich nehme total gerne Salat mit und Dressing oder weitere Zutaten in simplen Schraubgläsern oder den Via-Bechern, die ich noch aus der Babyzeit meiner Kinder habe. Ich finde das viel praktischer und flexibler als eine einzige Box mit mehreren Fächern. :oops:

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9623
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

Beitrag von koalina » 19.10.2019, 12:36

lunchen78 hat geschrieben:
19.10.2019, 11:07
Ich hab die Dose im Laden gesehen, da lag der Deckel nicht gleichmäßig auf, die Ecken standen ein bisschen nach oben.
Danke für die Info.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Osterfest
hat viel zu erzählen
Beiträge: 202
Registriert: 13.05.2013, 08:13

Re: Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

Beitrag von Osterfest » 19.10.2019, 12:52

Mullemaus83 hat geschrieben:
19.10.2019, 11:48
Osterfest hat geschrieben:
19.10.2019, 09:25
Die Maße sollen lt. Hersteller 18cm x 15cm x 5cm und 404g sein.

Hier ist momentan noch eine Yumbox Mini mit dabei. Die Box ist toll. Leider kommen wir an den Tagen mit zwei Pausen damit nicht mehr aus. Ich habe jetzt mal eine Little-Lunch two bestellt und hoffe auf mehr Platz und gute Haltbarkeit. Ich hätte die Box einfach gerne im Frontfach vom Step by Step Schulranzen. Hat hierfür noch jemand einen Tipp?
Und wenn du einfach einen Snackbeutel z.B. ItzyRitzy zusätzlich mitgibst? Die wiegen ja fast nichts und die Größe variiert dann ja nach Füllung. Da lässt sich prima eine Laugenbrezel oder Laugenkastanien oder auch ein Sandwich oder Reistaler oder auch ein geschnittener Apfel drin mitgeben.
Die Green Sprouts sind 21*19cm, die sind aus beschichtetem Polyester. Hatte ich selbst noch nicht in der Hand.
Die ItzyRitzy gibt es einmal einzeln, da passt eine Brezel rein (18*18) oder im Doppelpack als Mini Snackbag (17*9). Die sind so wie ich mir immer Wetbags vorgestellt habe. :lol: Ich werde auf jeden Fall noch welche kaufen, warte nur auf neue Designs.
Danke, die Beutel schau ich mir mal an. Wobei eine Box schon toll wäre, ansonsten wird das zweite gerne vergessen.
mit Groß (03/13) und Klein (01/16)

Benutzeravatar
Myla
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1667
Registriert: 31.12.2013, 00:04

Re: Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

Beitrag von Myla » 19.10.2019, 14:00

lunchen78 hat geschrieben:
18.10.2019, 22:43
Kann mir jemand eine Salat to go Box empfehlen? Mit extra Fach für trockene Zutaten und Behälter fürs Dressing. Zum Bahnhof rennen muss die aushalten können. Es sollte also nicht alles durcheinander fallen und erst recht nicht auslaufen. Sistema sah leider auf den ersten Blick undicht aus, von der Einteilung fand ich die nicht schlecht.
Kennt jemand die von OXO? Oder andere Ideen?
Clip&Close! Die haben einen runden Salatcup, der ist super. Salat unten, Einsatz zweigeteilt für trockene Zutaten, in der Mitte der Saucenbehälter rein, von der Menge her eine super Portion für mich.

https://www.emsa.com/produkte/mobil-gen ... -salatbox/
Myla mit Madame (9.9.2011) und dem kleinen Hitzköpfchen (5.12.2016)

Meine Angebote in der Kruschelkiste

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 12299
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

Beitrag von lunchen78 » 19.10.2019, 14:58

Danke, die Dose gefällt mir . Da muss ich in der Stadt mal schauen.
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008
MaRaMo

Benutzeravatar
Myla
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1667
Registriert: 31.12.2013, 00:04

Re: Brotbox/Essen für die Schule für picky eater

Beitrag von Myla » 19.10.2019, 15:26

Das Rewe Center bei uns hat die
Myla mit Madame (9.9.2011) und dem kleinen Hitzköpfchen (5.12.2016)

Meine Angebote in der Kruschelkiste

Antworten