Lesenswerte Bücher

Buchempfehlungen und Buchbesprechungen
Antworten
MaMa
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 304
Registriert: 12.01.2017, 15:07

Re: Lesenswerte Bücher

Beitrag von MaMa »

Auch wenn es schon etwas her ist - ich möchte mich meiner Vorschreiberin anschließen und 'Slow Family' empfehlen!
Gerade verschlungen :)
Ein schönes, unterhaltsames und interessantes Buch;
mit einer guten Prise Humor, Alltag und nicht zu vergessen auch Tiefgang, wie ich finde.

Hier kann man sich übrigens das Inhaltsverzeichnis ansehen und eine Leseprobe gibt es auch:

https://www.beltz.de/sachbuch_ratgeber/ ... amily.html

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
"...tun, was in der Familie wichtig ist. Konsequent. Erhobenen Hauptes. Und hüpfenden Schrittes."
(aus "Slow Family" von Julia Dibbern und Nicola Schmidt)


Noch nie haben wir einen Augenblick ehrlicher gedankt. Lieblingsmensch 04/16

Benutzeravatar
KatiSchü
Herzlich Willkommen
Beiträge: 5
Registriert: 16.12.2016, 14:13

Re: Lesenswerte Bücher

Beitrag von KatiSchü »

Less grad "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes.
Sehr zu empfehlen :)

Benutzeravatar
minamarie
gehört zum Inventar
Beiträge: 422
Registriert: 13.09.2011, 10:47
Wohnort: Berlin

Re: Lesenswerte Bücher

Beitrag von minamarie »

Das absolut beste Buch der Welt, insbesondere zum Thema Attachment Parenting, ist für mich "Die Entdeckung der Mutterliebe" von Deborah Blum. Es behandelt die Entwicklung der Kinderpsychologie und die politischen Hintergründe, die Experimente von Harry Harlow und dessen Leben. Genial! Liefert gutes Argumentationsmaterial. Hab ich schon soooooo oft verliehen..
Bild

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6290
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Lesenswerte Bücher

Beitrag von hej-da »

Ich bin neulich in der Bücherei mit den Büchern ab 13 hängen geblieben und habe tatsächlich schon beide durchgelesen.
Richtig gut und empfehlenswert finde ich das hier https://www.amazon.de/Für-niemand-Tobia ... 3794170903
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Zasch
ist gern hier dabei
Beiträge: 77
Registriert: 08.05.2018, 17:44

Re: Lesenswerte Bücher

Beitrag von Zasch »

Geschwister als Team

Zeigt auf, wie Geschwister zusammen stark werden und in welche Rollenfallen die Eltern tappen könnten.

Theoretisch passt es mir, die Praxistauglichkeit werde ich ab Dezember erleben dürfen.
Mit Zwuggelchen 1/18 und dem Bummelchen 1/20

Sonando
gehört zum Inventar
Beiträge: 584
Registriert: 02.01.2015, 14:22

Re: Lesenswerte Bücher

Beitrag von Sonando »

Ich habe gerade Wortwächter von Akram El-Bahay gelesen. Was für ein toller Fantasy Roman! Dabei ist das normalerweise gar nicht mein Genre. Und dabei wurden soviele andere große Autoren und Werke genannt, dass meine Leseliste gerade gewaltig angewachsen ist.
Tochter, Sommer 2013
Tochter, Winter 2015

Maschinenpark: W6 N 5000, W6 N 454D, Janome Cover Pro 2000CPX, Silhouette Portrait

Cecily
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1732
Registriert: 26.05.2016, 16:26

Re: Lesenswerte Bücher

Beitrag von Cecily »

Ich lese gerade ein ganz wunderbares Buch: Was man von hier aus sehen kann von Mariana Leky.

Inhaltlich geht es um alles, aber eine wirkliche "spannende Geschichte" gibt es nicht. Inhaltlich quasi das Gegenteil von vielen Büchern, bei denen man nicht aufhören kann zu lesen, weil es so spannend ist.

Das Buch ist aber überhaupt nicht langweilig. Im Mittelpunkt steht eine Familie. Wenn die Großmutter von einem Okapi träumt, stirbt jemand im Dorf, aber keiner weiß, wen es trifft. Das wissen die Leute und benehmen sich wie an ihrem letzten Tag. Das ist aber nicht darauf fokussiert.

Sprachlich sehr sehr schön und liest sich gerade in dieser bedrückenden Zeit mit einer wunderbaren Leichtigkeit.

Ich empfehle ja nicht so viel, hierzu aber ein klares Jahr.

(Habe dafür Juli Zeh unterbrochen, das ich auch sehr stark finde, aber von den Gefühlen so erdrückend, dass es mir gerade zu anstrengend ist).

Benutzeravatar
matje
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 854
Registriert: 01.08.2014, 09:35

Re: Lesenswerte Bücher

Beitrag von matje »

Das habe ich auch gerade gelesen und fand es phantastisch, Cecily!
The trouble with being a parent is that by the time you are experienced, you are unemployed

matje mit der großen Tänzerin (5/14), dem
kleinen Tiger (10/16) und dem kleinen Bären (3/19)

Francisam
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 700
Registriert: 01.12.2011, 20:20

Re: Lesenswerte Bücher

Beitrag von Francisam »

Ohja, das Buch habe ich auch sehr, sehr gern gelesen!
Man muss aber ein bisschen reinkommen, finde ich, und sich auf Schreibstil und Setting einlassen.
Dann ist es aber wunderschön und lohnt sich! :D
... mit Mini (13.02.2015) und Mikrobe (10.12.2016)

Antworten