Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Buchempfehlungen und Buchbesprechungen
Benutzeravatar
lunchen78
Miss SuTiversum
Beiträge: 13933
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Beitrag von lunchen78 » 07.05.2018, 17:06

Sarah Lark mag ich auch, ich glaube die Bücher habe ich alle gelesen. Neulich habe ich die Australien Trilogie von Ulrike Renk gelesen. Das hat mir auch gut gefallen. Die ersten beiden Bände waren im Kindle Unlimited Abo.
Leider ist bei Kindle Unlimited manchmal auch echt Mist und ich frage mich, ob überhaupt jemand Korrektur gelesen hat. Neulich hatte ich wieder eins, bei dem ständig die höfliche Anrede klein geschrieben war, dafür waren dann irgendwelche Wörter groß geschrieben, völlig falsche Wörter im Text, dass man zweimal lesen muss, um es zu kapieren etc.
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008
MaRaMo

Benutzeravatar
Sternenfaengerin
SuT-Legende
Beiträge: 8739
Registriert: 08.02.2009, 20:32

Re: Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Beitrag von Sternenfaengerin » 07.05.2018, 21:55

auch das hört sich spannend an, lunchen - also ulrike renk. auch gerade die leseprobe angefordert. das könnte ne nette ablenkung aktuell sein... :) (*ichliebediesenthread*)
10/08 + 11/14

Benutzeravatar
ivi
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 295
Registriert: 07.04.2008, 20:09
Wohnort: Bayern

Re: Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Beitrag von ivi » 22.07.2018, 15:49

Amüsant------>

Benni-Mama
“Große Ärsche auf kleinen Stühlen“
Eine Kindergartenmutter packt aus!

Pelufer
Dipl.-SuT
Beiträge: 4664
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Beitrag von Pelufer » 22.07.2018, 17:29

Gerade bin ich mit der Trilogie Die Bestimmung fertig geworden und fange jetzt mit Askir an
Bild

Bild

Benutzeravatar
Frieda78
Moderatoren-Team
Beiträge: 3694
Registriert: 25.06.2013, 12:06
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Beitrag von Frieda78 » 22.07.2018, 20:53

T.C. Boyle: Hart auf Hart

Gerade fertig: Joel Dicker: Die Geschichte der Baltimores
Frieda mit Junge 07/98, Mädchen 12/12 und Junge 04/15

Benutzeravatar
Prisemuth
Profi-SuTler
Beiträge: 3010
Registriert: 28.11.2012, 16:10
Wohnort: NRW

Re: Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Beitrag von Prisemuth » 23.07.2018, 09:25

Wie fandest du letzteres? Ich finde, es kommt nicht an Harry Quebert heran :wink:
Ich habe gerade aus: Das Schloss in den Wolken von Lucy Maud Montgomery (Anne auf Green Gables). Ganz wundervolles Herzbuch!
Liebe Grüße von Anke mit dem kleinen Mann (11/11)

Benutzeravatar
Frieda78
Moderatoren-Team
Beiträge: 3694
Registriert: 25.06.2013, 12:06
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Beitrag von Frieda78 » 23.07.2018, 13:34

Das habe ich noch nicht gelesen, ist aber auf meinem Merkzettel. Wenn es noch eine Steigerung zu den Baltimores ist, dann freu ich mich sehr drauf! Die Baltimores fand ich nämlich ziemlich toll!
Frieda mit Junge 07/98, Mädchen 12/12 und Junge 04/15

Benutzeravatar
Prisemuth
Profi-SuTler
Beiträge: 3010
Registriert: 28.11.2012, 16:10
Wohnort: NRW

Re: Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Beitrag von Prisemuth » 23.07.2018, 14:39

Chronologisch macht es leider Sinn, sie andersherum zu lesen :lol:
Harry Quebert ist großartig, ja :mrgreen:
Liebe Grüße von Anke mit dem kleinen Mann (11/11)

Benutzeravatar
Frieda78
Moderatoren-Team
Beiträge: 3694
Registriert: 25.06.2013, 12:06
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Beitrag von Frieda78 » 23.07.2018, 14:46

😂 naja, ich war schon immer Quer-/Rückwärts-/Seitwärtsdenker...
Frieda mit Junge 07/98, Mädchen 12/12 und Junge 04/15

Benutzeravatar
Frieda78
Moderatoren-Team
Beiträge: 3694
Registriert: 25.06.2013, 12:06
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was lest ihr z.Zt. zum Vergnügen?

Beitrag von Frieda78 » 17.08.2018, 18:56

Wo sind den alle?!?

Ich lese: Haus des Windes von Louise Erdrich

Ich höre: Ich und die Anderen von Matt Ruff
Frieda mit Junge 07/98, Mädchen 12/12 und Junge 04/15

Antworten