Reading Challenge 2020

Buchempfehlungen und Buchbesprechungen
Antworten
Goldhamster
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 738
Registriert: 11.06.2019, 12:10

Reading Challenge 2020

Beitrag von Goldhamster »

Ich bin so frei und eröffne einen neuen Thread für 2020. :mrgreen:

Jeder liest, auf was er Lust hat, nach eigener Liste oder einer vorgefertigten (sehr viele Beispiele im alten Thread auf den ersten beiden Seiten) oder ohne...

Ich wünsche uns allen frohes, entspanntes Schmökern mit literarischen Highlights!😉😊
Töchterlein 01/19

Benutzeravatar
sammie5
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1195
Registriert: 21.12.2015, 22:53

Re: Reading Challenge 2020

Beitrag von sammie5 »

Oh klasse, da bin ich dabei

1) Mark Beneke: Mein Leben nach dem Tod
Liebe Grüße von sammie mit N. (10/15) und L. (8/19)

meine Bewertungen

Benutzeravatar
Mera
Dipl.-SuT
Beiträge: 4815
Registriert: 13.04.2006, 17:04
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Reading Challenge 2020

Beitrag von Mera »

Ich auch:

1) "Broken Harbour" - Tana French
LG Mera
mit Nr.1 (01/06) & Nr.2 (10/07) & Nr.3 (10/11) & Nr.4 (04/15) &*(12/04 & 12/10 & 01/14)

Goldhamster
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 738
Registriert: 11.06.2019, 12:10

Re: Reading Challenge 2020

Beitrag von Goldhamster »

1) David Yoon: Frankly in Love
Töchterlein 01/19

Benutzeravatar
ninanixe
Dipl.-SuT
Beiträge: 4895
Registriert: 28.09.2007, 13:10
Wohnort: Meckenheim

Re: Reading Challenge 2020

Beitrag von ninanixe »

Ich versuche es mal, vielleicht schaffe ich ja mal mehr als ein Buch...

1) Annette Dittert „London Calling“
Liebe Grüße Janina mit den nixenkindern (2007 und 2011)

Benutzeravatar
Atsitsa
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 5007
Registriert: 19.04.2011, 13:38

Re: Reading Challenge 2020

Beitrag von Atsitsa »

Ich mache auch mit - möchte dieses Jahr wieder sieben Bücher lesen.

1. Mareike Fallwickl: Dunkelgrün fast schwarz.
Atsitsa
(ModTeam Stillberatung)

mit ihren Jungs 10/2013, 3/2016 und 1/2018

Benutzeravatar
Nane85
alter SuT-Hase
Beiträge: 2450
Registriert: 20.08.2012, 21:58

Re: Reading Challenge 2020

Beitrag von Nane85 »

Ich notiere hier auch mal. 2018 habe ich über 50 Bücher gelesen, letztes Jahr kaum halb so viele. Dieses Jahr werden es sicher auch nicht soooo viele.

1. Sebastian Fitzek: Das Joshua Profil
Nane85 mit den Mädels (02/13 & 06/15 & 06/19)

Benutzeravatar
sammie5
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1195
Registriert: 21.12.2015, 22:53

Re: Reading Challenge 2020

Beitrag von sammie5 »

Oh klasse, da bin ich dabei

1) Mark Beneke: Mein Leben nach dem Tod
2) Claire Lombardo: Der größte Spaß, den wir je hatten
Liebe Grüße von sammie mit N. (10/15) und L. (8/19)

meine Bewertungen

Benutzeravatar
Jule
Moderatoren-Team
Beiträge: 3604
Registriert: 11.11.2005, 09:52

Re: Reading Challenge 2020

Beitrag von Jule »

1. Kate Morton, Das Seehaus - ganz nett , gut zu hören ( Hörbuch)
Liebe Grüße von Jule mit den Mädels 06/05 und 08/07 und dem Mini-Weihnachtsmädel '13

Benutzeravatar
Sternenfaengerin
Power-SuTler
Beiträge: 6909
Registriert: 08.02.2009, 20:32

Re: Reading Challenge 2020

Beitrag von Sternenfaengerin »

Oh cool.

Ich nutze es einfach mal zum Mitzählen, inspirieren lassen und vielleicht inspirieren.

1) Nora Roberts - Under currents
2) Margaret Atwood - Der Report der Magd
3) Margaret Atwood - Die Zeuginnen
mit schon ganz schön groß 10/08 und noch nicht ganz groß 11/14

Antworten