Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Buchempfehlungen und Buchbesprechungen
Francisam
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 739
Registriert: 01.12.2011, 20:20

Re: Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Beitrag von Francisam »

Diana Gabaldon kennst Du wahrscheinlich schon? Ein bisschen Fantasy ist es schon, aber nur, damit die Story funktioniert :lol:
... mit Mini (13.02.2015) und Mikrobe (10.12.2016)

Benutzeravatar
Sternenfaengerin
Power-SuTler
Beiträge: 6985
Registriert: 08.02.2009, 20:32

Re: Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Beitrag von Sternenfaengerin »

Sternenfaengerin hat geschrieben:
30.12.2019, 23:16
Kaengu hat geschrieben:
30.12.2019, 23:12
Unbedingt Tana French
Hab ich auch schon - definitiv!
Stimmt garnicht 🙈

Ich meinte Tania Carver, aber auch sehr zu empfehlen!

Kate Morton hab ich zumindest schon was gelesen, was genau muss ich schauen, danke für die Erinnerung ☺️
mit schon ganz schön groß 10/08 und noch nicht ganz groß 11/14

Benutzeravatar
Sternenfaengerin
Power-SuTler
Beiträge: 6985
Registriert: 08.02.2009, 20:32

Re: Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Beitrag von Sternenfaengerin »

Francisam hat geschrieben:
30.12.2019, 23:31
Diana Gabaldon kennst Du wahrscheinlich schon? Ein bisschen Fantasy ist es schon, aber nur, damit die Story funktioniert :lol:
Nein, von ihr hab ich glaube ich tatsächlich noch nichts gelesen, irgendwas hat mich da immer gehindert.
Muss ich da wohl nochmal recherchieren? :D
mit schon ganz schön groß 10/08 und noch nicht ganz groß 11/14

Benutzeravatar
Spessarträuberin
gehört zum Inventar
Beiträge: 553
Registriert: 27.08.2013, 00:56

Re: Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Beitrag von Spessarträuberin »

Die Eishexe ist glaube ich das letzte der Reihe, sie hat wohl nur diese.

Elizabeth George (Lynley/Havers) fand ich auch super, aber die neueren Bände fand ich nicht mehr so gut.

Fred Vargas fällt mir noch ein, französische Krimis.




Sternenfaengerin hat geschrieben:
30.12.2019, 23:15
Spessarträuberin hat geschrieben:
30.12.2019, 22:59
Ich höre gerade die Krimis von Camilla Läckberg. Die sind zu lesen sicher auch toll und könnten dir auch gefallen. Wir scheinen einen ähnlichen Geschmack zu haben.
Deborah Crombie hört sich super an, werde ich auch mal suchen! Danke Kerstin.
Camilla Läckberg hatte ich schonmal was, aber irgendwas hatte mich gestört beim Weiterlesen. Ich glaube die Eishexe (?). Irgendwas, wo ein Kind verschwindet? 🤔
Hast du eine Lieblingsreihe von ihr?
hej-da hat geschrieben:
30.12.2019, 23:04
Kennst du die Todesreihe von Andreas Gruber?
Karin Slaughter, Karen Rose, ich schau morgen mal, was ich alles an Hörbüchern habe. Ich komm grad nicht auf die Autoren.
Irgendwas klingelt bei Gruber, inhaltlich kann ich den ersten Teil der Reihe aber nicht zuordnen- das ist gut :lol:

Karin Slaughter hatte ich auch einige, Tess Gerritsen auch, Jenny Blackhurst war auch nicht schlecht. Fitzek ist mir nix mehr i-wie, das wurde mir irgendwann zu abstrakt. Chris Carter ist noch mega zu empfehlen.
Grüße von der Spessarträuberin mit großem (2013) und kleinem Sohn (2015)

Live every moment - laugh every day - love beyond words.

Benutzeravatar
Sternenfaengerin
Power-SuTler
Beiträge: 6985
Registriert: 08.02.2009, 20:32

Re: Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Beitrag von Sternenfaengerin »

Mit Elizabeth George ging es mir ähnlich.

Ich vermute, dass ich bei Läckberg dachte, dass das ein einzelnes Buch wäre (war ne Empfehlung), denn ich hasse es falsch herum zu lesen :lol:
mit schon ganz schön groß 10/08 und noch nicht ganz groß 11/14

Si14
hat viel zu erzählen
Beiträge: 178
Registriert: 23.06.2019, 11:35

Re: Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Beitrag von Si14 »

Ich liebe die Reihe um Special Agent Pendergast von Preston und Child.
mit der Krawallmaus (06/2017) und Beule (06/2019)

tetris
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 605
Registriert: 05.10.2014, 17:20

Re: Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Beitrag von tetris »

Ich möchte allen den Gereon-Rath-Zyklus von Volker Kutscher ans Herz legen. 7 Kriminal-Romane die in der Weimarer Republik und schließlich im nationalsozialistischen Deutschland spielen und einfach sehr gut geschrieben sind.
Mit groß J 10/13 und klein J 9/17

tetris
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 605
Registriert: 05.10.2014, 17:20

Re: Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Beitrag von tetris »

Und für wen das zu viel Geschichte ist, die Reihe um den autistischen Kommissar Lost finde ich auch sehr gut, obwohl ich nicht garantieren kann, dass dies nur daran liegt, dass ich mal in Portugal gelebt habe.
Mit groß J 10/13 und klein J 9/17

Tyaris
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 276
Registriert: 23.01.2020, 19:20

Re: Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Beitrag von Tyaris »

Die Clifton Bücher von Jeffrey Archer?
Spielen die meiste Zeit auch in England. Und wenns gefällt, gibt's noch diverse weitere Bücher von dem Autor :wink:
Tyaris mit dem kleinen Milchmonster (9/19)

Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11188
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Suche tolle Bücher/Reihen, zum Suchten ☺️

Beitrag von mayra »

tetris hat geschrieben:
15.02.2020, 08:41
Ich möchte allen den Gereon-Rath-Zyklus von Volker Kutscher ans Herz legen. 7 Kriminal-Romane die in der Weimarer Republik und schließlich im nationalsozialistischen Deutschland spielen und einfach sehr gut geschrieben sind.
Ich hatte den ersten Mal ausgeliehen - kam irgendwie nicht rein. Wird das besser mit der Zeit? "Der nasse Fisch", das ist er doch, oder?
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Antworten