Kinderliteratur für Jungs

Buchempfehlungen und Buchbesprechungen
Benutzeravatar
chennai
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8003
Registriert: 04.04.2009, 21:41

Re: Kinderliteratur für Jungs

Beitrag von chennai »

Als Spin-off der Ella-Bücher gibt's auch noch die Pekka-Bücher. Aber auch bei Ella geht es immer um die ganze Klasse, Ella ist sehr im Hintergrund und nur die Erzählerin.
Lieben Gruß,
Chennai mit Weihnachtsengel (Ende Dezember 2008) und Maikäferchen (Ende Mai 2011)


Meine Blogs: http://mamafecit.blogspot.com/ und http://minikin-pin.blogspot.com/

Elena
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8389
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Kinderliteratur für Jungs

Beitrag von Elena »

chennai hat geschrieben:
16.11.2019, 17:12
Als Spin-off der Ella-Bücher gibt's auch noch die Pekka-Bücher. Aber auch bei Ella geht es immer um die ganze Klasse, Ella ist sehr im Hintergrund und nur die Erzählerin.
Cool, die kenne ich noch gar nicht! Nur die Elle-Bücher. Bei denen habe ich mich, besonders beim den ersten beiden, teilweise so weggelacht, dass ich nicht mehr vorlesen konnte. Die weiteren Bände wurden dann etwas skandinavisch-verrückt, finde ich. :oops:
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

Fchen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1393
Registriert: 13.07.2012, 16:30

Re: Kinderliteratur für Jungs

Beitrag von Fchen »

Das geht nicht ganz in Deine gesuchte Richtung, aber ich lass es dennoch da:

Good Night Stories for Rebel Boys

Und - noch nicht erschienen, aber ich warte sehnsüchtig darauf, weil ich die Mädchenausgabe so liebe:
Für meinen Jungen von Rosenthal
Liebe Grüße,

Euer Fchen

ClauWi GK (02/13) und MK (08/13) und FoBi (09/14)

LaSarda
hat viel zu erzählen
Beiträge: 176
Registriert: 29.02.2012, 11:28
Wohnort: Region Basel

Re: Kinderliteratur für Jungs

Beitrag von LaSarda »

Meinen Jungs - 6+8 - lese ich „der kleine Nick“ vor.

Vorgelesen habe ich auch Oma schreit der Frieder

Der 2. Klässler liebt die Ella-Geschichten, das magische Baumhaus, und als absolute Favoriten Gregs Tagebuch, welche nur noch von Tom Gates getippt werden.

Ich bin gespannt, was von euch noch so kommt. Wir sind immer auf der Suche.

Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11179
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Kinderliteratur für Jungs

Beitrag von mayra »

Die drei Fragezeichen ??? Kids und "normal"
Narnia
Stormgard Reihe
Harry Potter
Ella in der Schule

Drache Kokosnuss
Karlchen Bücher
Nachts auf dem Sambesi
Büllerbü
Pippi Langstrumpf
Lotta Reihe
Ritter Trenk
Hexe Lilli
.
.
.
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Antworten