Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Buchempfehlungen und Buchbesprechungen
Susalis
gut eingelebt
Beiträge: 27
Registriert: 09.04.2019, 10:50

Re: Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Beitrag von Susalis »

Danke für den Tipp. Sonald mein Baby größer ist und ich mich wieder konzentrieren ksnn, freue ich mich schon sehr aufs lesen. Im Moment klappt es null. 🙄
Mit großem Mädchen 2008, kleinem Jungen 2018 und Familienfellnase :mrgreen:


Meist vom Handy aus im Forum unterwegs. Tippfehler sind garantiert.

Benutzeravatar
Alanna
Dipl.-SuT
Beiträge: 4943
Registriert: 31.03.2011, 21:37
Wohnort: BaWü

Re: Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Beitrag von Alanna »

Susalis hat geschrieben:
21.05.2019, 14:26
Elliella hat geschrieben:
21.05.2019, 12:49
Die Bibel nach Biff
Dem schließe ich mich an 😁
Die Bibel nach Biff ist großartig!
Grüßle Alanna

Mit dem Astromädchen 10/07 und dem Superhelden 09/10

Vane
gut eingelebt
Beiträge: 33
Registriert: 10.07.2018, 19:56

Re: Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Beitrag von Vane »

Die Bibel nach Biff finde ich auch großartig.

Weitere Lieblingsbücher mit Kichergarantie (zumindest bei mir): Hartmut und ich von Oliver Uschmann und die ganze Reihe dazu.
*** und endlich 8/17 kam das Mäuschen

Doro31
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1302
Registriert: 08.02.2010, 12:15

Re: Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Beitrag von Doro31 »

Ich schließe mich den Terry-Pratchett-Fans hier an.

Das definitiv witzigste für mich war "Der weiße Neger Wumbaba" von Axel Hacke. Ich habe den "Fehler" begangen und es in der Bahn gelesen. Irgendwann habe ich bemerkt, dass die Mitreisenden mir seltsame Blicke zuwarfen, weil ich bestimmt eine halbe Stunde lang so lachen musste, dass mir die Tränen kamen :lol:
Doro mit den drei Blondschöpfen (11/09, 07/12 und 02/15)

Plueschwuschel
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1278
Registriert: 17.07.2010, 13:24

Re: Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Beitrag von Plueschwuschel »

swimfan hat geschrieben:
12.05.2019, 23:36
Die Mütter mafia von Kerstin gier
Ja!!! Ich lache mich immer wieder kaputt beim Lesen aller drei Teile :)
Kerstin Gier trifft allgemein meinen Humor - der ist wohl allerdings auch eher einfach gestrickt, höre ich häufig :oops:
Nur drei können einander in die Mitte nehmen: Schulkind E. (12/11), Kindergartenkind H. (07/17), Baby P. (03/19)

und Sternenkind Jannis (07/10)

Pennylane
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1020
Registriert: 18.09.2013, 10:02

Re: Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Beitrag von Pennylane »

Muttergefühle 1 und 2 von Rike Drust fand ich seeehr lustig.
L (7/13) & J (5/17)

Benutzeravatar
Loreen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1501
Registriert: 21.07.2015, 17:42
Wohnort: Zwischen Seen

Re: Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Beitrag von Loreen »

Doro31 hat geschrieben:
23.05.2019, 21:08
Ich schließe mich den Terry-Pratchett-Fans hier an.

Das definitiv witzigste für mich war "Der weiße Neger Wumbaba" von Axel Hacke. Ich habe den "Fehler" begangen und es in der Bahn gelesen. Irgendwann habe ich bemerkt, dass die Mitreisenden mir seltsame Blicke zuwarfen, weil ich bestimmt eine halbe Stunde lang so lachen musste, dass mir die Tränen kamen :lol:
Da habe ich auch herzlich gelacht, stimmt 😄
Ansonsten bin ich ein scheibenwelt-Fan und mag auch walter Moers gern (rumo ist, glaub ich, mein Favorit).
Kleiner Widdermann April 2015 - gestillt, getragen, windelfrei und nachts im Familienbett

Montse
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 147
Registriert: 12.08.2019, 12:15

Re: Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Beitrag von Montse »

Das Rosie Projekt
mit Sommerkind 2018

Anlu
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 926
Registriert: 06.02.2008, 21:12
Wohnort: Dresden

Re: Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Beitrag von Anlu »

Hartmut und ich, fand ich auch witzig und Mit dem Kühlschrank durch Irland.
Anja mit Philosoph 9/07, Superheld 1/11 und Sonnenschein 3/15

Trageschule Dresden (GK)

Benutzeravatar
Schokoflocke
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1249
Registriert: 21.04.2013, 02:55

Re: Welches ist das witzigste Buch, das Ihr gelesen habt

Beitrag von Schokoflocke »

Die Stadt der träumenden Bücher (Moers) und definitiv die Känguru-Chroniken. Die hab ich als Hörbuch gehört, herrlich!!
Unterwegs mit dem großen Bruder (5/13), dem mittleren Bruder (12/14) und dem kleinen Flöckchen (3/17)

Antworten