Wer kennt Bücher zum Thema Gleichberechtigung /Menschheitsgeschichte?

Buchempfehlungen und Buchbesprechungen
Benutzeravatar
pomona
hat viel zu erzählen
Beiträge: 167
Registriert: 23.10.2015, 00:11

Re: Wer kennt Bücher zum Thema Gleichberechtigung /Menschheitsgeschichte?

Beitrag von pomona »

Danke Dir! :)
Pomona mit der Großen 7/14 und dem Kleinen 4/17

Benutzeravatar
ninanixe
Dipl.-SuT
Beiträge: 4896
Registriert: 28.09.2007, 13:10
Wohnort: Meckenheim

Re: Wer kennt Bücher zum Thema Gleichberechtigung /Menschheitsgeschichte?

Beitrag von ninanixe »

Das sind ja tolle Tipps hier.
Ich guck mal durch.
Liebe Grüße Janina mit den nixenkindern (2007 und 2011)

Benutzeravatar
Jia
alter SuT-Hase
Beiträge: 2798
Registriert: 29.07.2014, 11:18
Wohnort: Schweiz (Region Bern)

Re: Wer kennt Bücher zum Thema Gleichberechtigung /Menschheitsgeschichte?

Beitrag von Jia »

Ein feministischer Comic, über den ich gerade gestoplert bin: http://www.avant-verlag.de/comic/der_ur ... doppelband
Mit Maikäfer (2014) und Junikäferchen (2016)

Benutzeravatar
Tutti
SuT It-Girl
Beiträge: 3866
Registriert: 20.10.2012, 18:38
Wohnort: Berlin

Re: Wer kennt Bücher zum Thema Gleichberechtigung /Menschheitsgeschichte?

Beitrag von Tutti »

Jia hat geschrieben:
14.12.2018, 14:28
Ein feministischer Comic, über den ich gerade gestoplert bin: http://www.avant-verlag.de/comic/der_ur ... doppelband

Das besitzen wir tatsächlich schon seit einiger Zeit. Aber das ist noch nichts für das Alter.

Für Erwachsene kann ich das Buch aber sehr empfehlen ;)
There is no way to be a perfect parent
but a million ways to be a good one

E (05/12)
R (07/16)

Benutzeravatar
Katha
Dipl.-SuT
Beiträge: 4494
Registriert: 30.03.2012, 20:38

Re: Wer kennt Bücher zum Thema Gleichberechtigung /Menschheitsgeschichte?

Beitrag von Katha »

weil ich gerade den Thread wieder sehe.
Das ist erst ab Teenie-Alter, aber so ein Buch hätte ich da gut brauchen können.
Und ich habe mich auch als Erwachsene sehr gut amüsiert und war an einigen Stellen richtig bewegt - die Trilogie der "Spinster Girls". Gelesen habe ich bislang die ersten zwei Teile.
https://www.dtv.de/buch/holly-bourne-sp ... mal-71797/
https://www.dtv.de/buch/holly-bourne-sp ... hen-71801/
Katha mit kleinem Hasen *01/2012
Bild
"Eure Kinder sind nicht eure Kinder.
Sie sind die Söhne und Töchter der Sehnsucht des Lebens nach sich selber.
Sie kommen durch euch, aber nicht von euch, Und obwohl sie mit euch sind, gehören sie euch doch nicht.
Ihr dürft ihnen eure Liebe geben, aber nicht eure Gedanken, Denn sie haben ihre eigenen Gedanken." Khalil Gibran


Viel vom iPhone, Buchstabendreher, Tippfehler... inkl.

Minikäfer
alter SuT-Hase
Beiträge: 2895
Registriert: 07.01.2007, 19:42

Re: Wer kennt Bücher zum Thema Gleichberechtigung /Menschheitsgeschichte?

Beitrag von Minikäfer »

Oh das ist ja eine Schatzkiste hier! Wenn ihr Sophie Scholl schon so oft vorgelesen habt, passt dieses großartige Buch vielleicht :
Tomi Ungerer : Otto.
Es handelt von der Geschichte eines kleinen Jungen, seiner Freunde und seines Bären in den Geschehnissen des Holocaust. Ich hätte es jetzt nicht für dieses Alter empfohlen, denn es finden sich schon drastische Bilder, aber es eignet sich für (etwas ältere) Kinder sehr, um nur so viel zu fragen, wie sie wissen wollen, da die Bilder, die auch detailreich sind, über den Text hinausgehen.

Antworten