Hörbücher

Buchempfehlungen und Buchbesprechungen
Lösche Benutzer 18726

Re: Hörbücher

Beitrag von Lösche Benutzer 18726 »

Mullemaus83 hat geschrieben:
11.04.2018, 19:38
Bei Audible gibt's zwei verschiedene Leser. Einmal Rufus Beck und einmal Felix v. Manteufel. Ich bevorzuge letzteren. Beck seine überzogene Art gefällt weder mir, noch unseren Großen (12&14). Die Aussprache von Malfoy und die Stimme von Dobby sind da schon sehr speziell.
Danke für den Hinweis. Ich mag ja Rufus Beck (so generell), aber ich höre mal in beide rein. Bisher habe ich allerdings nur die von Rufus Beck gefunden ...

Meritra
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1577
Registriert: 02.01.2014, 15:30

Re: Hörbücher

Beitrag von Meritra »

FrauWeißwasser hat geschrieben:
11.04.2018, 21:09
Mullemaus83 hat geschrieben:
11.04.2018, 19:38
Bei Audible gibt's zwei verschiedene Leser. Einmal Rufus Beck und einmal Felix v. Manteufel. Ich bevorzuge letzteren. Beck seine überzogene Art gefällt weder mir, noch unseren Großen (12&14). Die Aussprache von Malfoy und die Stimme von Dobby sind da schon sehr speziell.
Danke für den Hinweis. Ich mag ja Rufus Beck (so generell), aber ich höre mal in beide rein. Bisher habe ich allerdings nur die von Rufus Beck gefunden ...
Geb doch in der Suche mal Manteuffel ein, dann findest du sie schnell.
Mit Tochter, geboren am 28.10.2013

Lösche Benutzer 18726

Re: Hörbücher

Beitrag von Lösche Benutzer 18726 »

Gefunden 😃

fanta
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1847
Registriert: 23.03.2013, 20:43

Re: Hörbücher

Beitrag von fanta »

Ich habe zuletzt Starters und Enders gehört und zwar wegen der Sprecherin. Annina Braunmiller, ich mag sie gerne hören.
Zuletzt habe ich mir bei der Onleihe Hörbücher vorgemerkt, die von Axel Milberg gelesen werden. Ich mag seine sehr beruhigende Stimme.
LG fanta
(Sohn 2011 und Tochter 2013)
und vier Sternchen

Meritra
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1577
Registriert: 02.01.2014, 15:30

Re: Hörbücher

Beitrag von Meritra »

FrauWeißwasser hat geschrieben:
12.04.2018, 17:00
Gefunden 😃
Und? Hast du dich schon für eine Version entschieden?
Mit Tochter, geboren am 28.10.2013

Lösche Benutzer 18726

Re: Hörbücher

Beitrag von Lösche Benutzer 18726 »

Nein, aber ich habe beide Versionen in der Merkliste.

Nach „Britt-Marie war hier“ musste ich erst nochmal „Oma lässt grüßen und sagt, dass ihr es leid tut“ hören (Elsa, die Protagonistin im Buch, ist übrigens ein riesiger Harry Potter Fan 😂). Da taucht Britt-Marie auch auf. Und nun höre ich derweil einen Stephen King, den ich noch nicht kenne (Die Augen des Drachen - ist wohl ein Gruselmärchen).

Ich fühle mich noch nicht bereit für Harry. Ehrlich nicht. Irgendwas hält mich noch ab. Ist etwas merkwürdig in Bezug auf Bücher, oder? 😉

RonjaR
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 879
Registriert: 02.02.2015, 08:12

Re: Hörbücher

Beitrag von RonjaR »

FrauWeißwasser hat geschrieben:
26.04.2018, 22:40
Nein, aber ich habe beide Versionen in der Merkliste.

Nach „Britt-Marie war hier“ musste ich erst nochmal „Oma lässt grüßen und sagt, dass ihr es leid tut“ hören (Elsa, die Protagonistin im Buch, ist übrigens ein riesiger Harry Potter Fan 😂). Da taucht Britt-Marie auch auf. Und nun höre ich derweil einen Stephen King, den ich noch nicht kenne (Die Augen des Drachen - ist wohl ein Gruselmärchen).

Ich fühle mich noch nicht bereit für Harry. Ehrlich nicht. Irgendwas hält mich noch ab. Ist etwas merkwürdig in Bezug auf Bücher, oder? 😉
Britt Marie ist einfach der Knaller .. Danke für den Tipp 😄

Ich kenne das Gefühl dass du beschreibst
Pieps *06.2015

fanta
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1847
Registriert: 23.03.2013, 20:43

Re: Hörbücher

Beitrag von fanta »

Britt Marie hat mir auch super gefallen!

Ich habe die Känguru Chroniken gehört und fand es so lustig! Leider sind die Hörbücher ewig ausgeliehen und ich muss nun mehrere Wochen auf das nächste Hörbuch warten....
LG fanta
(Sohn 2011 und Tochter 2013)
und vier Sternchen

Sisqi

Re: Hörbücher

Beitrag von Sisqi »

Wenn du die Känguru-Chroniken magst solltest du auch QualityLand mögen 8)

Ich höre ja recht wahllos das was meine Brüder bei A...ble kaufen :lol:

Aber ganz schön, aber leider nicht vollständig finde ich Scott Lynchs Gentleman Ganoven, Peter V. Bretts Dämonensaga, Brent Weeks Licht Saga und natürlich die Bücher von Brandon Sanderson.
Wir mögen Fantasy und SciFi :mrgreen:

Aber als ich gerade die Liste durch gegangen bin sind mir noch zig andere untergekommen, die ich gut fand.

Ich kann gerade nicht nach sehen wieviel Monate gesamt Hörzeit wir schon haben, aber es kann nicht wenig sein :oops:

fanta
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1847
Registriert: 23.03.2013, 20:43

Re: Hörbücher

Beitrag von fanta »

Sisqi hat geschrieben:
13.12.2018, 09:45
Wenn du die Känguru-Chroniken magst solltest du auch QualityLand mögen 8)

Ja, das fand ich auch total toll! :D
LG fanta
(Sohn 2011 und Tochter 2013)
und vier Sternchen

Antworten