Kleinode unter den Kinderbüchern

Buchempfehlungen und Buchbesprechungen
Elena
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7984
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Kleinode unter den Kinderbüchern

Beitrag von Elena »

hej-da hat geschrieben:
28.02.2020, 15:49
Das mit den Medlevingern könnte ich gewesen sein.
Stimmt! Danke! :mrgreen:
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

Leja
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 316
Registriert: 01.03.2015, 21:49

Re: Kleinode unter den Kinderbüchern

Beitrag von Leja »

Elena hat geschrieben:
24.01.2020, 08:39
Ich habe noch ein ziemlich neues für Kleine (Kindergarten, aber auch noch für 1./2. Klasse super):
Scheffler/Donaldson: "Die Schnetts und die Schmoos“.
Das kann ich mittlerweile fast auswendig... seit er es zu Weihnachten geschenkt bekommen hat mag der Zwuck es durchschnittlich jeden zweiten Tag als Gute Nacht Geschichte. Davor hatte er eine Janosch-Phase. Bevorzugt „Oh wie schön ist Panama“ und „Post für den Tiger“.
Zwuck (9/2014) und Mikrobaby im Bauch (11/2020)
-Ministernchen (9/2019)-

Benutzeravatar
Spessarträuberin
gehört zum Inventar
Beiträge: 538
Registriert: 27.08.2013, 00:56

Re: Kleinode unter den Kinderbüchern

Beitrag von Spessarträuberin »

Von Scheffler/Donaldson finde ich alles, was wir bisher hatten, wirklich toll! Für Hund und Katz ist auch noch Platz ist auch sehr sehr schön! Eher Kindergartenalter, aber auch der Erstklässer liest noch gerne mit.
Grüße von der Spessarträuberin mit großem (2013) und kleinem Sohn (2015)

Live every moment - laugh every day - love beyond words.

Radha
ist gern hier dabei
Beiträge: 64
Registriert: 09.10.2016, 21:15

Re: Kleinode unter den Kinderbüchern

Beitrag von Radha »

Seifenblasenfrau hat geschrieben:
28.02.2020, 14:40
Kuschelflosse haben wir auch. Meine Tochter liebt es, ich hasse es 🙈 wir haben das Buchstaben-Stehlen-Buch, das ist total holperig zu lesen, auch durch die vielen erfundenen Wörter verhaspele ich mich ständig. Mein Mann liest das auch nicht gerne vor.
Kuschelflosse finde ich gut, aber zum Vorlesen auch ganz grausam 🙈

Uns hat in letzter Zeit Flora Flitzebesen gut gefallen. Die Bücher sind von der selben Autorin wir Bea Backbord. Die Empfehlung für Bea Backbord hatte ich damals glaube ich auch von hier und die Bücher lesen wir auch immer noch sehr gerne.
Märzmädchen 03/14
Junimädchen 06/16

Vanillekuechlein
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1077
Registriert: 19.12.2013, 08:05

Re: Kleinode unter den Kinderbüchern

Beitrag von Vanillekuechlein »

Wir lesen gerade den zweiten Band vom Sams und es ist so, so toll! Schade dass ich es als Kind nicht kannte. Ich habe schon beim ersten Band Tränen gelacht und hätte sehr gern ein Sams. ;) Achso- die Kinder lieben es auch :)
mit Sternchen, Winterkind *11/13, Frühlingskind *5/16 und Sommerkind *7/19

Benutzeravatar
Julifay
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1394
Registriert: 23.07.2012, 09:19
Wohnort: Berlin

Re: Kleinode unter den Kinderbüchern

Beitrag von Julifay »

Mein Großer liebt die "Ich weiß jetzt 100 Dinge mehr.." Reihe.. :)
Mit den beiden kleinen Verrückten T. 05/12 und C. 12/13

Benutzeravatar
pomona
hat viel zu erzählen
Beiträge: 167
Registriert: 23.10.2015, 00:11

Re: Kleinode unter den Kinderbüchern

Beitrag von pomona »

Vanillekuechlein hat geschrieben:
04.03.2020, 07:29
Wir lesen gerade den zweiten Band vom Sams und es ist so, so toll! Schade dass ich es als Kind nicht kannte. Ich habe schon beim ersten Band Tränen gelacht und hätte sehr gern ein Sams. ;) Achso- die Kinder lieben es auch :)
Wir haben gerade mit dem dritten Band begonnen. Mir geht es wie Dir, ich kannte es auch nicht und finde es großartig! :)
Pomona mit der Großen 7/14 und dem Kleinen 4/17

Benutzeravatar
wirbelkind
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1826
Registriert: 06.10.2009, 11:05
Wohnort: Baden

Re: Kleinode unter den Kinderbüchern

Beitrag von wirbelkind »

Wo wir grad bei Paul Maar sind: wir lesen gerade 'in einem tiefen dunklen Wald...' es ist wirklich ein tolles Buch!
...mit dem Fußballer (10/08), der Kreativen (08/13) und der Rollenspielerin (08/15)

fanta
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1840
Registriert: 23.03.2013, 20:43

Re: Kleinode unter den Kinderbüchern

Beitrag von fanta »

Die Sams Bücher habe ich ganz billig bei EBK gekauft (sogar original signiert!) Und wir haben sie verschlungen. So toll!

Mein Sohn ist Fan von Major Tom.
LG fanta
(Sohn 2011 und Tochter 2013)
und vier Sternchen

Benutzeravatar
blauelagune
Power-SuTler
Beiträge: 5987
Registriert: 17.12.2010, 12:51

Re: Kleinode unter den Kinderbüchern

Beitrag von blauelagune »

Das Sams ist toll. Heißgeliebt ist hier auch "Die Killerkatze".
mit den drei Jungs (08/09) und (06/12) und (06/16)

Antworten