Buchempfehlung gesucht, deutsch-englisch für Teenie

Buchempfehlungen und Buchbesprechungen
Antworten
Buttermilch7
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1299
Registriert: 18.12.2006, 19:45
Wohnort: CH

Buchempfehlung gesucht, deutsch-englisch für Teenie

Beitrag von Buttermilch7 »

Ich suche für meine Tochter (14) Bücher, in denen ein Abschnitt deutsch, einer englisch geschrieben ist.
Ich habe als Jugendliche die Bücher der Reihen "I like you- und du?" und "Butler Graf & Friends" gelesen und sehr gemocht; sie stehen auch noch bei meinen Eltern, wenn wir wieder dort sind, nehme ich sie mit. Sie sind nun allerdings auch schon ein bisschen altmodisch. :wink:
Auf dem Flohmarkt habe ich "Hallo Claire, I miss you" mitgenommen, das hat meine Tochter in einem Rutsch durchgelesen, ist jetzt vom Inhalt aber eher für jüngere Kinder.
Kennt ihr noch interessante Teenielektüre mit englischen Absätzen, eher Anfängerniveau?
Danke!
Eva mit E (07/06) und M (03/09)


"Da Gud skapte Adam og Eva, var de små nysgjerrigebarn som klatret i træerne og spradet omkring i den store hage han nettopp hadde skapt. Det hadde jo ingen hensikt å eie en stor hage hvis det ikke også fantes noen barn som kunne leke i den." Jostein Gaarder, I et speil i en gåte

Goldhamster
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1094
Registriert: 11.06.2019, 12:10

Re: Buchempfehlung gesucht, deutsch-englisch für Teenie

Beitrag von Goldhamster »

Von Thienemann gab es die Reihe "Freche Mädchen, freches Englisch" (parallel zu den deutschen "freche Mädchen, freche Bücher"). Das sind die typischen Teenie-Themen, Freundschaft, erste Liebe, Schule, aber echt witzig und süß gemacht. Soweit ich weiß, gibt es die englischen Titel nicht mehr oder nur noch als eBook, aber vielleicht findest du gebraucht noch was.
Töchterlein 01/19

Buttermilch7
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1299
Registriert: 18.12.2006, 19:45
Wohnort: CH

Re: Buchempfehlung gesucht, deutsch-englisch für Teenie

Beitrag von Buttermilch7 »

Danke, aber das ist dann rein englischer Text, oder?
Ich suche explizit etwas mit dem Sprachengemisch.
Eva mit E (07/06) und M (03/09)


"Da Gud skapte Adam og Eva, var de små nysgjerrigebarn som klatret i træerne og spradet omkring i den store hage han nettopp hadde skapt. Det hadde jo ingen hensikt å eie en stor hage hvis det ikke også fantes noen barn som kunne leke i den." Jostein Gaarder, I et speil i en gåte

Goldhamster
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1094
Registriert: 11.06.2019, 12:10

Re: Buchempfehlung gesucht, deutsch-englisch für Teenie

Beitrag von Goldhamster »

Hm, so richtig deutlich erinnere ich mich nicht mehr dran, ich meine aber, dass es gemischt war. Denn ein ganzes Buch in einer Fremdsprache lesen, mit nur wenigen Jahren Unterricht... fände ich schon herausfordernd😅
Töchterlein 01/19

Antworten