Kamera (Weihnachtsgeschenk für 9-jährige) gesucht - habt ihr Tips und Empfehlungen?

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
Freshi
gehört zum Inventar
Beiträge: 595
Registriert: 29.10.2018, 19:55

Kamera (Weihnachtsgeschenk für 9-jährige) gesucht - habt ihr Tips und Empfehlungen?

Beitrag von Freshi »

Hallo Zusammen,
meine 9-jährige Nichte wünscht sich zu Weihnachten eine Fotokamera. Da dies ein Gemeinschaftsgeschenk wird darf sie ruhig etwas kosten.
Es muss/soll nicht DIE Kamera schlechthin sein, wichtig wäre aber das die Fotos direkt aufs Handy geladen/geschickt werden könnten und eine recht gute Videoaufnahme möglich ist.

Habt ihr Tips oder Erfahrungen?
Manchmal ist das größte Glück ganz klein... (05/18)&(06/20)

Benutzeravatar
Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1928
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Kamera (Weihnachtsgeschenk für 9-jährige) gesucht - habt ihr Tips und Empfehlungen?

Beitrag von Paprikagemüse »

das mit fotos auf's handy kenne ich gar nicht und weiss ich auch nicht. aber letztes Jahr vor Weihnachten wurde immer eine nikon coolpix glaub ich empfohlen. haben wir geholt und Kind ist glücklich. gab da glaub ich mehrere Beiträge drüber, ich such mal
2012, 2014, 2016, 2020

Benutzeravatar
Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1928
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Kamera (Weihnachtsgeschenk für 9-jährige) gesucht - habt ihr Tips und Empfehlungen?

Beitrag von Paprikagemüse »

die war's
viewtopic.php?p=5544931#p5544931
vllt kannst du ja rausfinden ob die diese Handyfunktion hat
2012, 2014, 2016, 2020

Benutzeravatar
dievier
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 827
Registriert: 31.08.2010, 09:41
Wohnort: süd-östliches Bayern

Re: Kamera (Weihnachtsgeschenk für 9-jährige) gesucht - habt ihr Tips und Empfehlungen?

Beitrag von dievier »

Einer unserer Söhne hat eine Kamera von Lumix bekommen. Diese hier: Panasonic DMC-FT5

Wir sind mit den Aufnahmen zufrieden. Über die Videoqualität kann ich nichts sagen.
Ein großer Vorteil ist für uns, dass die Kamera "wasserfest" ist. Das heißt, wir können sie ins Schwimmbad mitnehmen und haben bei manchen Ausflügen tatsächlich nur diese Kamera dabei gehabt, wenn wir z.B. eine Wanderung im Fluss gemacht haben.
Durch diese Möglichkeit, bekamen wir Fotos nochmal aus einer ganz anderen Perspektive.
Bild Bild
BildBild

Trageberaterin (GK/Clauwi)

Freshi
gehört zum Inventar
Beiträge: 595
Registriert: 29.10.2018, 19:55

Re: Kamera (Weihnachtsgeschenk für 9-jährige) gesucht - habt ihr Tipps und Empfehlungen?

Beitrag von Freshi »

Vielen Dank euch schon mal für die Erfahrungen. Wasserfest ist natürlich auch richtig cool, danke für den Tipp! Ich mach mich dann mal an die Recherche.
Falls noch jemand weitere Tipps hat - gerne her damit :D
Manchmal ist das größte Glück ganz klein... (05/18)&(06/20)

Benutzeravatar
Missy
alter SuT-Hase
Beiträge: 2437
Registriert: 28.06.2013, 15:49

Re: Kamera (Weihnachtsgeschenk für 9-jährige) gesucht - habt ihr Tips und Empfehlungen?

Beitrag von Missy »

Ich verkaufe aktuell eine Nikon Coolpix in der Kruschelkiste. Mein Sohn hatte sie letztes Jahr als Einsteigermodell zu Weihnachten bekommen und zu Ostern dann vom Opa dann direkt eine "Bessere" bekommen.
Wir waren sehr zufrieden mit der Nikon und besonders die Eigenschaft wasser- und sandfest lernt man sehr zu schätzen. Ich hab manchmal echt geschwitzt mit der neuen am Strand. :oops:
Sie hat auch einige lustige Funktionen, aber keine "vollautomatik"-Einstellung. Also ob Makro oder normal muss man selbst einstellen.
Missy mit dem kleinen Wuselchen (6/13) und *(10/15)

Antworten