neues Handy - nicht smart aber messenger?

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
Cocolin
Moderatoren-Team
Beiträge: 1135
Registriert: 17.08.2017, 13:14

neues Handy - nicht smart aber messenger?

Beitrag von Cocolin »

Hallo,

ich hoffe auf eine Runde Schwarmwissen.

Mein schon etwas älteres iiih-phone scheint langsam aber sicher den Geist aufzugeben. Wird immer sehr heiß, reagiert nicht mehr immer etc.

Jetzt überlege ich...eigentlich hänge ich eh viel zu viel vor dem Smartphone. Vielleicht wäre es smarter, ein nicht mehr smartes phone zu nehmen. Gibt es sowas wie einen Zwitter? Am liebsten ein altmodisches Klapphandy, das aber vielleicht so viel Internet kann, dass messenger und vielleicht ein paar Apps drauf laufen? Ich bin in einigen Threema und WA Gruppen, unsere Tagesmutter kommuniziert über Signal; und der zukünftige Kiga sowie die Kinderärzte machen viel über ihre Apps.

Und dazu am besten noch so "fair" wie möglich und nicht zu teuer. 8)

Suche ich da was unmögliches?
Cocolin mit Goonie (07/17) und LittleFoot (erwartet 08/20)

Trageberaterin der Trageschule Dresden GK 03/19; AK 11/19

MCM18
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 780
Registriert: 25.01.2018, 15:49
Wohnort: im Süden

Re: neues Handy - nicht smart aber messenger?

Beitrag von MCM18 »

Einen richtigen Tipp habe ich nicht, aber mein Mann hat letztens Handys angeschaut und ich dann auch. Da gab es einige (neue) (Klapp) handys mit zumindestens Browser.
Brauchst du die Apps auch unterwegs? Sonst vielleicht normales Handy mit Browser und ein einfaches Tablett für die Apps?
Lg MCM mit Y (10/17) und Nr 2 im Bauch (erwartet 8/20)

Willst du glücklich sein im Leben, so trage bei zu anderer Leute Glück, denn die Freude, die wir geben, kehrt ins eigene Herz zurück (Marie Calm)

Antworten