Welche Slackline für Kinder?

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
Benutzeravatar
Wurzelkind
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 636
Registriert: 27.03.2013, 09:52

Welche Slackline für Kinder?

Beitrag von Wurzelkind »

Hallo zusammen,

ich suche nach Empfehlungen für eine Slackline. Am wichtigsten ist mir das Thema Sicherheit! Und sie soll unbedingt Zubehör (Ringe und Ähnliches!) haben. Schön aussehen (bunt!) darf sie auch gern aber das ist nicht so wichtig.

Hab jetzt mal im Internet geguckt aber die Rezensionen waren nur bedingt überzeugend. Mit was habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Kurz zum Hintergrund: wir haben keinen Garten aber einen Park quasi vor der Haustür. Meine Tochter wird 8 und liebt Klettern und vorallem hangeln über alles! Sie freut sich immer riesig wenn es auf einem Spieplatz eine Hangelsache gibt. Daher wäre es DAS Highlight wenn sie eine eigene mobile Hangelstation hätte :-)

Wir haben auch mal einen Erwachsenen mit Slackline und lauter Hangelsachen im Park gesehen und dem hat sie so verliebt zugeguckt, dass sie auch mal durfte.
Wurzelkind mit Wurzelzwerg 10/2012

Das worauf es im Leben am meisten ankommt, können wir nicht voraussehen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet hat.
Antoine de Saint-Exupéry

Benutzeravatar
Wurzelkind
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 636
Registriert: 27.03.2013, 09:52

Re: Welche Slackline für Kinder?

Beitrag von Wurzelkind »

Oh nein, ich habe so eine schlechte Internetverbindung. Wollte es natürlich nicht 3x eröffnen... Leider kann ich es selbst offenbar nicht löschen.
Wurzelkind mit Wurzelzwerg 10/2012

Das worauf es im Leben am meisten ankommt, können wir nicht voraussehen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet hat.
Antoine de Saint-Exupéry

Luzia
alter SuT-Hase
Beiträge: 2438
Registriert: 13.04.2011, 21:39
Wohnort: Südwestdeutschland

Re: Welche Slackline für Kinder?

Beitrag von Luzia »

Unsere Slackline habe ich bei Slackliner Berlin bestellt. Die Seite fand ich sehr informativ, die Artikel im Shop sind hochwertig, also keine "Spielzeug-Slacklines".

Benutzeravatar
Wurzelkind
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 636
Registriert: 27.03.2013, 09:52

Re: Welche Slackline für Kinder?

Beitrag von Wurzelkind »

Danke, ich habe sie mir gerade angeguckt. Zubehör wie Ringe usw. gibt es dazu aber nicht, oder?
Wurzelkind mit Wurzelzwerg 10/2012

Das worauf es im Leben am meisten ankommt, können wir nicht voraussehen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet hat.
Antoine de Saint-Exupéry

Luzia
alter SuT-Hase
Beiträge: 2438
Registriert: 13.04.2011, 21:39
Wohnort: Südwestdeutschland

Re: Welche Slackline für Kinder?

Beitrag von Luzia »

Was meinst du mit Ringen als Zubehör?
Ich habe von Slacklines keine Ahnung, gut, mittlerweile kann ich sie auf- und abbauen. Ich habe ein Komplettset gekauft, Baumschutz war enthalten.

carolina
alter SuT-Hase
Beiträge: 2994
Registriert: 20.12.2010, 10:22
Wohnort: CH

Re: Welche Slackline für Kinder?

Beitrag von carolina »

Ich verstehe die Verbindung Slackline mit Hangelstation nicht. Das hat doch gar nicht miteinander zu tun?
Mit der wilden Bande 2010, 2013 und 2015.
Ich nähe mit Brother innovis-100, Babylock Desire3, Bernina L220

Benutzeravatar
Vögelchen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1341
Registriert: 18.09.2007, 13:13
Wohnort: Ganz unten in Baden.

Re: Welche Slackline für Kinder?

Beitrag von Vögelchen »

Die Frage nach Zubehör bei einer slackline stelle ich mir auch. Wir haben die von Gibbon. Mangels Bäume im Garten wird die meistens im Urlaub spontan aufgebaut und hat auch schon den Camper aus dem Matsch gezogen. Ist somut segr stabil :lol:
Liebe Grüße, das Vögelchen

Bild
Bild

hmpfchen
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 294
Registriert: 26.06.2018, 17:15

Re: Welche Slackline für Kinder?

Beitrag von hmpfchen »

Wahrscheinlich meint Wurzelkind so eine hohe Slackline, die anderen aber die, die eher auf Kniehöhe befestigt werden. Bei den hohen kann man auch Ringe zum Entlanghangeln befestigen.

Benutzeravatar
Wurzelkind
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 636
Registriert: 27.03.2013, 09:52

Re: Welche Slackline für Kinder?

Beitrag von Wurzelkind »

Ja, genau!

https://www.amazon.de/dp/B087RJWG2K/?co ... _lig_dp_it

Hier kann man sowas auf Bildern sehen.
Wurzelkind mit Wurzelzwerg 10/2012

Das worauf es im Leben am meisten ankommt, können wir nicht voraussehen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet hat.
Antoine de Saint-Exupéry

Benutzeravatar
Fliegdings
alter SuT-Hase
Beiträge: 2386
Registriert: 27.01.2011, 14:00
Wohnort: nähe Hannover

Re: Welche Slackline für Kinder?

Beitrag von Fliegdings »

Du meinst so einen Ninjaparcours?
Die habe ich auch gesehen und fand die interessant.
Ich hänge mich mal an das Thema, bin am überlegen ob der große eine zum Geburtstag bekommt.
Kathrin mit
dem Schulkind, Okt.2010 an der Hand
und 2 Krümel im Herzen 23.06.15 (11.SSW), April 2016 (11.SSW)

Antworten