Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
Vincia
ist gern hier dabei
Beiträge: 71
Registriert: 17.02.2020, 15:37

Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Beitrag von Vincia »

Ich brauche eure Ideen! :)

Vor wenigen Wochen sind wir umgezogen uns bisher haben wir vor allem ein paar Kinder in der Nachbarschaft kennengelernt, die unserem kleinen Sohn auf der Straße Hallo sagen und gerne unsere beiden Katzen streicheln. Wir würden aber gerne auch nochmal "richtig" den umliegenden Nachbarn Hallo sagen und uns vorstellen. Es sind vor allem Familien in Reihenhäusern und eine gute Nachbarschaft kann da ja nur vorteilig sein.

Corona machte es uns jetzt schwer herumzugehen und vorstellig zu werden mit Händeschütteln etc. Wir dachten an ein Kleinigkeiten wie gebackene Kekse oder Muffins mit Fähnchen oder besser was, was in die Briefkästen kann? Was habt ihr schon gemacht bzw. fandet ihr gut, als ihr neue Nachbarn bekommen habt?
Mama von Fröschlein *12/2019

Shauni
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 998
Registriert: 25.03.2014, 14:51

Re: Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Beitrag von Shauni »

Ich finde Vorstellig werden kann man auch ohne Händeschütteln - einfach klingeln, auf Abstand zur Tür gehen und sich nett vorstellen. Mir würde das reichen...
Viele Grüße
Shauni mit dem großen M (01/14) und dem kleinen j (02/17)

Benutzeravatar
Kaktus
Profi-SuTler
Beiträge: 3212
Registriert: 11.03.2008, 08:45
Wohnort: Bayern

Re: Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Beitrag von Kaktus »

wir haben nichts gebacken oder in die Briefkästen geworfen, als wir hergezogen sind
aber wir haben bei den Nachbarn in der näheren Umgebung geklingelt, uns vorgestellt und Bescheid gesagt, wann wir einziehen

in der Zwischenzeit gab es hier in der Straße noch ein paar Umzüge und ich fand es total schade, daß sich niemand davon bei den Nachbarn vorgestellt hat
einfach nur ein "wir sind die Hubers und wohnen jetzt in Haus Nummer 15" hätte ich nett gefunden
viele Grüße
S. mit den beiden Jungs D. (11/06) & J. (02/10)

Benutzeravatar
FuFu
alter SuT-Hase
Beiträge: 2237
Registriert: 15.02.2013, 17:38

Re: Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Beitrag von FuFu »

Ich fänd Zuviel Bohei eher komisch, ich würde mich dann eher unter Zugzwang fühlen.

Wohin gegen einfach klingeln und vorstellen eigentlich für mich schon fast ein Muss ist. Zumindest in der eigenen Reihenhaus- Zeile. :D
-------------------------------------
Klein-FuFu Dez. 2012

Zweierlei
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1658
Registriert: 15.01.2016, 06:28
Wohnort: Coburg Land

Re: Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Beitrag von Zweierlei »

DAs haben wir auch so gemacht, wenn wir jemanden gesehen haben - einfach mal Hallo gesagt, wir wohnen jetzt hier....
Oder eben dann geklingelt und uns vorgestellt.
Das hat viele gewundert, aber es fanden auch alle gut!

Einzig die Nachbarn direkt neben uns klingelten plötzlich mit Salz und Brot in den Händen und haben uns willkommen geheißen - das fand ich auch total nett :D
4 allertollste Kinder - 03/16 + 04/07 + 04/05 + 07/02

Bewertungen für die Kruschelkiste bitte hier: viewtopic.php?f=352&t=211163

ich will aber
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1502
Registriert: 17.12.2009, 19:07

Re: Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Beitrag von ich will aber »

Klingeln und sich vorstellen finde ich nett - etwas gebackenes oder etwas zu essen finde ich im Moment seltsam...

Goldhamster
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 849
Registriert: 11.06.2019, 12:10

Re: Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Beitrag von Goldhamster »

Wir haben nach zwei Umzügen für die anderen Parteien im Haus gebacken, das kam immer sehr gut an und war oft ein Ice Breaker😉aber derzeit mit Corona wäre ich da etwas vorsichtiger.
Klingeln und sich vorstellen geht dagegen doch immer und finde ich persönlich richtig schön 😊
Töchterlein 01/19

Vincia
ist gern hier dabei
Beiträge: 71
Registriert: 17.02.2020, 15:37

Re: Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Beitrag von Vincia »

Vielen Dank euch allen. Dann werden wir uns da einen Ruck geben und das einfach so machen. Wir sind nur manchmal soziale Stoffel und verstecken uns gerne hinter was in den Händen :oops:
Mama von Fröschlein *12/2019

Benutzeravatar
Sabina
Power-SuTler
Beiträge: 6639
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Beitrag von Sabina »

Dann nimm dein Baby auf den Arm. Das hilft mir immer (bin selbst sozialer Stoffel). Das hr könntet auch ein nettes Briefchen schreiben und in den Briefkästen verteilen.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Benutzeravatar
Sabina
Power-SuTler
Beiträge: 6639
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Umzug - neue Nachbarn - Kennenlern Ideen

Beitrag von Sabina »

‚Das hr‘ heisst ‚Ihr‘. 🙄
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Antworten