Kurzurlaub mit Kind

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Benutzeravatar
Crystal
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1056
Registriert: 08.07.2013, 10:25
Wohnort: DE

Re: Kurzurlaub mit Kind

Beitrag von Crystal »

Meine Freundin fährt mit ihrer Tochter 1* im Jahr zum Ferienhof Lehbekwiese. Da hast du reiten, Meer, Wildpferde, etc. Sie ist jedesmal begeistert. Da fahren wir auch noch hin.

Wir waren nach Pfingsten auf dem Bauernhof Waldmühle bei Lemgo. Wäre interessant für Eure gesamte Familie, da sie auch eine behindertengerechte Wohnung haben. Der Bauernhof ist auch schön. Meine Tochter möchte sofort wieder dorthin.
Viele Grüße von Crystal mit kleiner Lady Spätsommer/2013

Zweierlei
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1681
Registriert: 15.01.2016, 06:28
Wohnort: Coburg Land

Re: Kurzurlaub mit Kind

Beitrag von Zweierlei »

Ach ja, die Busverbindungen in Flensburg fand ich gut - und es geht auch ein Bus nach Wassersleben (Richtung dänische Grenze) und da gibt es einen megatollen Strand!
4 allertollste Kinder - 03/16 + 04/07 + 04/05 + 07/02

Bewertungen für die Kruschelkiste bitte hier: viewtopic.php?f=352&t=211163

Benutzeravatar
Mamalinchen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1521
Registriert: 03.01.2012, 12:07
Wohnort: Norddeutschland

Re: Kurzurlaub mit Kind

Beitrag von Mamalinchen »

Also Kiel finde ich ja nicht so besonders hübsch. Da sind die kleineren Städtchen wie Flensburg oder Lübeck netter. Oder Bremen. Da ist zwar kein richtiges Meer, aber weit ist es auch nicht.
Wie lange wollt ihr denn Zug fahren? Hinter Hamburg wird es manchmal etwas mühsam...
Mamalinchen mit Sonnenschein (06/2011) und Schneeflocke (01/2014)

"Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns."

Zweierlei
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1681
Registriert: 15.01.2016, 06:28
Wohnort: Coburg Land

Re: Kurzurlaub mit Kind

Beitrag von Zweierlei »

Hamburg fand ich auch toll, da haben wir als Familie im Meininger übernachtet (Altona war cool und das Frühstück lecker) - und sind mit dem Fährboot an den Elbstrand gefahren und konnten viel angucken.
Der Hafen allein ist schon klasse (für mich aus dem Süden).
Aber ist halt Großstadt und viel los...

Nach Flensburg geht wohl ne Verbindung von Kiel (die war doof) und eine direkt von Hamburg (die war gut!). Und ansonsten sind generell Verbindungen in eher weniger besiedelte Regionen schwierig, oder? Hier bei uns ist es auch nicht sooo üppig.
4 allertollste Kinder - 03/16 + 04/07 + 04/05 + 07/02

Bewertungen für die Kruschelkiste bitte hier: viewtopic.php?f=352&t=211163

klecksauge
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 7758
Registriert: 05.09.2012, 22:18
Wohnort: Itzehoe

Re: Kurzurlaub mit Kind

Beitrag von klecksauge »

Ich habe Kontakte in Flensburg.
Melde dich gerne, ich kann mal nach konkreten Infos fragen.
Flensburg ist wirklich eine tolle Stadt! Und die Umgebung auch.
Liebe Grüße aus den Norden von
S. mit Sommerbub (08.12) und Herbstmädchen (11.15)
(Still-Mod-Team)

Tablet und Smartphone-Nutzerin........

Rettet die Geburtshilfe!
https://www.mother-hood.de/aktuelles/aktuelles.html

Benutzeravatar
prinzessinzwerg
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 864
Registriert: 18.07.2007, 14:31
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Kurzurlaub mit Kind

Beitrag von prinzessinzwerg »

Mamalinchen hat geschrieben:
16.06.2020, 15:37
Also Kiel finde ich ja nicht so besonders hübsch.
Kiel ist auch im "hässlichste Städte Deutschlands"-Quartett vertreten 8) Ich liebe es trotzdem, soviel tolles Essen, kleine süße Geschäfte und hab ich das Essen erwähnt?
FrauHoe mit Hornfried (01/2007) und Nasfried (03/2010)

Bönthi
hat viel zu erzählen
Beiträge: 187
Registriert: 20.03.2020, 09:53

Re: Kurzurlaub mit Kind

Beitrag von Bönthi »

Wir machen einmal im Jahr Urlaub in Eck auf Föhr. Ihr könnt mit dem Zug direkt bis an den Fähranleger in Dagebüll fahren und auf der Insel selbst gibt es ganz gute Busverbindungen zwischen den Inseldörfern. Tagesausflüge auf die Halligen oder Wattwanderungen nach Amrum gibt's da zum Beispiel und mit etwas Glück kann man die Robben auf den Sandbänken beobachten.
mit Zelli, dem kleinen Zellhaufen (02/20)

Bönthi
hat viel zu erzählen
Beiträge: 187
Registriert: 20.03.2020, 09:53

Re: Kurzurlaub mit Kind

Beitrag von Bönthi »

Es sollte natürlich Wyk auf Föhr heißen. Autokorrektur lässt grüßen.
mit Zelli, dem kleinen Zellhaufen (02/20)

Sonnenblume278
Profi-SuTler
Beiträge: 3086
Registriert: 28.03.2009, 18:09
Wohnort: Thüringen

Re: Kurzurlaub mit Kind

Beitrag von Sonnenblume278 »

Ich war mit meiner Tochter auch schon öfter allein mit der Bahn an der Ostsee. Am besten hat es uns in Zinnowitz gefallen. Wir waren da in der Familienerholungsstätte. Die liegt quasi direkt am Strand.
Wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen, so wie Gott sie uns gab, so muß man sie haben und lieben (Goethe)
Liebe Grüße Anke

Antworten