Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Benutzeravatar
Jessica
alter SuT-Hase
Beiträge: 2951
Registriert: 28.08.2007, 11:39
Wohnort: im Dreieck Augsburg, München, Ingolstadt

Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Beitrag von Jessica »

Hallo zusammen,

in der letzten Zeit bin ich öfter mal über Lieder gestolpert, die sich mit der jetzigen Zeit und Situation auseinander setzen. Ich dachte mir, vielleicht habt ihr Lust, diese hier zu sammeln. Ich höre die in manchen Situationen ganz gern... Manche stimmen nachdenklich, manche machen Mut, manche sind einfach nur lustig... Würde mich freuen, wenn hier einige zusammen kämen...

Das sind die, die mir jetzt spontan einfallen:

Sarah Conner - Sind wir bereit?
Die Ärzte - Ein Lied für jetzt
Troglauer Buam - Wir zieh`n den Huat vor Euch
Chris Böttcher - 10 Meter geh`-Corona-Version
03, 05, 07, 10, 13

Benutzeravatar
Fortresca
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 877
Registriert: 07.06.2015, 10:06
Wohnort: Westerwald

Re: Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Beitrag von Fortresca »

Von Versengold gibt es "schöne Grüße von zuhause" und "ein Lied für Oma".
Subway to Sally hat von "Minne" eine Version von zuhause gemacht.

Sonst kenn ich noch ein paar Parodien. Gehören die auch hierher?
viele Grüße
von Forti mit der kleinen Nebelhexe (10/15) & dem Elfenöhrchen (12/19)

Bild Bild

"Es ist nicht das, was man empfindet, nicht nur das, was man fühlt, nicht, was man voller Sehnsucht sucht, Liebe ist das, was man tut" Kettcar - Rettung

Benutzeravatar
Jessica
alter SuT-Hase
Beiträge: 2951
Registriert: 28.08.2007, 11:39
Wohnort: im Dreieck Augsburg, München, Ingolstadt

Re: Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Beitrag von Jessica »

Ja, unbedingt, bisschen Humor hat noch nie geschadet... Finde ich :)
03, 05, 07, 10, 13

Pirouge
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 868
Registriert: 14.06.2014, 22:01

Re: Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Beitrag von Pirouge »

Das Mannolied von der Zauberwerkstatt: https://www.youtube.com/watch?v=EFq82lwHs3o, hätte mit Instrument sicher etwas mehr Pepp :-).
Und das Lied ist nicht speziell Corona, aber sehr beeindruckend: Der wunderbare Chor einer Freundin hat ein Stück kontaktlos per zoom (?) aufgenommen. Sehr genial: https://www.youtube.com/watch?v=GN3wJmfQc7c (Giant Rooks feat. Cantus Domus - Watershed (Quarantine Choir)
...mit Winterkind 12/14 und Herbstkind 11/19

Pirouge
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 868
Registriert: 14.06.2014, 22:01

Re: Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Beitrag von Pirouge »

Wunderbar:
Stay the heck at home: https://www.youtube.com/watch?v=QLlwgauVOZI

Gleicher Musiker, nicht ganz so beeindruckend:
My darling quarantine (Clemetine): https://www.youtube.com/watch?v=jjWAp-CIR5Q
...mit Winterkind 12/14 und Herbstkind 11/19

Elena
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8231
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Beitrag von Elena »

Pirouge hat geschrieben:
12.05.2020, 21:12
Und das Lied ist nicht speziell Corona, aber sehr beeindruckend: Der wunderbare Chor einer Freundin hat ein Stück kontaktlos per zoom (?) aufgenommen. Sehr genial: https://www.youtube.com/watch?v=GN3wJmfQc7c (Giant Rooks feat. Cantus Domus - Watershed (Quarantine Choir)
Da gibts gerade viele tolle Sachen, z.B.
https://www.youtube.com/watch?v=CK0fhl00QjY
Wir haben mit meinem Chor auch was aufgenommen, aber das geht nicht per Zoom, sondern es sind lauter einzelne Videos, bei denen im Nachhinein Ton- und Videospur getrennt bearbeitet und geschnitten werden - viel Arbeit, aber viel Potential! :lol:
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

Benutzeravatar
Glöckchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3871
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Beitrag von Glöckchen »

An sich so gar nicht meine Musik, aber einfach eine tolle Aktion, Polizei und Feuerwehrleute singen "und immer wieder geht die Sonne auf" von Udo Jürgens https://www.youtube.com/watch?v=GruM4cQ2VYw
Damit haben die in der Stadt wohl eine Weile lang auch die Straßen beschallt.
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

Benutzeravatar
kasimira
Profi-SuTler
Beiträge: 3580
Registriert: 22.04.2012, 15:03
Wohnort: nördliches Niedersachsen

Re: Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Beitrag von kasimira »

Sarah Conner - Sind wir bereit?
Die Ärzte - Ein Lied für jetzt
Troglauer Buam - Wir zieh`n den Huat vor Euch
Chris Böttcher - 10 Meter geh`-Corona-Version
Danger Dan - Nudeln und Klopapier
liebe Grüße,
kasimira

Benutzeravatar
Fortresca
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 877
Registriert: 07.06.2015, 10:06
Wohnort: Westerwald

Re: Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Beitrag von Fortresca »

Pirouge hat geschrieben:
12.05.2020, 21:22
Wunderbar:
Stay the heck at home: https://www.youtube.com/watch?v=QLlwgauVOZI
Da mag ich die explizite Version stay the fuck at home doch etwas lieber :wink:


OK, Parodien...
We didn't spread the Virus
Corona virus rhapsody
Hello from the inside
Hey there Corona

Diverses von der Holderness family
viele Grüße
von Forti mit der kleinen Nebelhexe (10/15) & dem Elfenöhrchen (12/19)

Bild Bild

"Es ist nicht das, was man empfindet, nicht nur das, was man fühlt, nicht, was man voller Sehnsucht sucht, Liebe ist das, was man tut" Kettcar - Rettung

Benutzeravatar
IdieNubren
Profi-SuTler
Beiträge: 3740
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Lieder zur Corona-Zeit - zum Ranhängen

Beitrag von IdieNubren »

Es gibt ein sehr witziges „Disney characters in quarantine“ Video (ich seh gerade es gibt auch nen zweiten Teil...)
https://m.youtube.com/watch?v=iVC01GxFwDg

Und von „Hurra kinderlieder“ gibt’s das Lied „ich Steck dich nicht an“
https://m.youtube.com/watch?v=aygMljt6uMA
Idie mit der Großen (06/16) und der Kleinen (04/18) und dem kleinen Herbst Ü-Ei (09/20)

Antworten