Barfußschuhe für Erwachsene

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 6039
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von bella27 »

Was ist das denn für ein riss vorne an der Spitze?
Sieht aus als ob das an beiden Schuhen wäre?
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
lala
Profi-SuTler
Beiträge: 3769
Registriert: 04.06.2006, 14:13

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von lala »

Ich kann später mal meine vier Monate alten Groundies fotografieren, die schauen besser aus. Ist das Leder oder Kunstleder?
Viele Grüße von lala mit größerer Tochter (03/05) und kleinerer Tochter (11/07).

Benutzeravatar
Momolina
Power-SuTler
Beiträge: 5886
Registriert: 30.08.2011, 09:51

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von Momolina »

Der Riss ist eine Ziernaht bei den alten Schuhen.
Es soll Leder sein.
Viele Grüße, Momolina
mit drei Kindern (2009, 2012, 2015)

Benutzeravatar
bella27
Power-SuTler
Beiträge: 6039
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von bella27 »

Oh jetzt hab ich tatsächlich neue und alte Schuhe verwechselt.
Puh das ist echt der Hammer wie die nach 2 Tagen aussehen.
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
Pelufer
Profi-SuTler
Beiträge: 3423
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von Pelufer »

ixmix hat geschrieben:
21.09.2020, 11:23
Cryptomon hat geschrieben:
21.09.2020, 08:42
Wofür brauchst du sie denn? Also nur "irgendwas an den Füßen" (ich bin im fitnessstudio mittlerweile auf Stoppersocken umgestiegen...) oder für welche Sportart?
Stoppersocken wären ja vielleicht auch ne Idee.
Ich mache sowas wie "Bauch-Beine-Po", auf der Matte oder auch mal "rumgehüpfe". Teilweise halt auch mit Terraband um den Schuh gewickelt, daher bin ich bis jetzt noch der Meinung, dass ich da einen leicht stabileren Schuh bräuchte. Mir dafür welche selbst zu Nähen bisher auch nicht. Wobei ich ja eigentlich nichts zu verliegen habe, hm.
Ich werfe Ballops patrol ins Rennen. Die gibt es im Winter häufig für unter 50€
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Benutzeravatar
ixmix
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 922
Registriert: 27.01.2014, 14:23
Wohnort: bei Hamburg

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von ixmix »

Pelufer hat geschrieben:
24.09.2020, 20:10
ixmix hat geschrieben:
21.09.2020, 11:23
Cryptomon hat geschrieben:
21.09.2020, 08:42
Wofür brauchst du sie denn? Also nur "irgendwas an den Füßen" (ich bin im fitnessstudio mittlerweile auf Stoppersocken umgestiegen...) oder für welche Sportart?
Stoppersocken wären ja vielleicht auch ne Idee.
Ich mache sowas wie "Bauch-Beine-Po", auf der Matte oder auch mal "rumgehüpfe". Teilweise halt auch mit Terraband um den Schuh gewickelt, daher bin ich bis jetzt noch der Meinung, dass ich da einen leicht stabileren Schuh bräuchte. Mir dafür welche selbst zu Nähen bisher auch nicht. Wobei ich ja eigentlich nichts zu verliegen habe, hm.
Ich werfe Ballops patrol ins Rennen. Die gibt es im Winter häufig für unter 50€
Danke für eure Ideen! Ich war sie letzten Tage krank und bin zu nichts gekommen. Ich werd mal stöbern gehen. Auch dachte für den Hinweis aufs warten auf den Winter.
LG Miriam
mit Muckel-Maus (6/2013) und Lach-Maus (5/2017)

mahemi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 661
Registriert: 28.07.2017, 16:26

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von mahemi »

Falls noch jemand Winterschuhe sucht, vivobarefoot hat den Tracker HI Firm Ground Women in Braun gerade um 40% reduziert.
Ich hätte schon länger überlegt und hab gerade bestellt.
Mahemi
mit der großen Maus *06.12.16
und der kleinen Motte *06.05.19

Benutzeravatar
Lamami
hat viel zu erzählen
Beiträge: 234
Registriert: 09.12.2014, 21:59

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von Lamami »

oh! danke für den Hinweis. Um die schleiche ich auch schon seit letztem Herbst rum, waren mir auch immer viel zu teuer. (Und eigentlich hätte ich lieber vegane Schuhe :? )
welche Größe hast du denn? Magst du mal berichten wie sie ausfallen? Ich hatte bei Vivo eigentlich immer genau 37, aber die letzten beiden Käufe bei EK waren mir zu klein.
mit Sohnemann 09/14

mahemi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 661
Registriert: 28.07.2017, 16:26

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von mahemi »

Ich kann gern berichten :)
Ich steh generell zwischen 40 und 41. Die Vivos sind mir in 41 aber eigentlich einen Tacken zu groß.
Die Tracker fallen laut Beschreibung eine halbe Nummer kleiner aus. Ich hab jetzt 41 bestellt und hoffe, dass sie perfekt passen 8)
Ich schreib dann mal, wenn sie da sind.
Mahemi
mit der großen Maus *06.12.16
und der kleinen Motte *06.05.19

Benutzeravatar
Lamami
hat viel zu erzählen
Beiträge: 234
Registriert: 09.12.2014, 21:59

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von Lamami »

Ah jetzt seh ich das auch mit der halben Nummer kleiner. dann müsste ich 38 nehmen. Hmm. da sollte ich mich aber wahrscheinlich jetzt schnell entscheiden :roll:
drück dir die Daumen, dass sie passen :D
mit Sohnemann 09/14

Antworten