Barfußschuhe für Erwachsene

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
Benutzeravatar
officinale
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 999
Registriert: 21.05.2019, 18:24

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von officinale »

Anfängerfrage: Wie würdet ihr die Haltbarkeit der Sohle von Barfußschuhen im Vergleich zu herkömmlichen Schuhen einschätzen?
mit Mäuschen 05/19

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9003
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von Cryptomon »

Sofern man den Gang auch ändert, find ich die langlebiger. Herkömmliche Schuhe, v.a. mit dicken Sohlen, hab ich immer ungleichmäßig abgelaufen, weil ich immer irgendwie geschlurft hab.
Barfußschuhe sind bei mir bisher noch nicht wirklich abgelaufen...
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
officinale
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 999
Registriert: 21.05.2019, 18:24

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von officinale »

Danke, Crypto!! Ich denke, ich werde erst im Frühjahr starten, aber dann kann ich den ganzen Herbst und Winter recherchieren :lol:
mit Mäuschen 05/19

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 6719
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von delfinstern »

Kommt auf die Marke an. Merrell und feelmax sind kaputter als leguano. Kinderschuhe sind kaum abgelaufen
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17) und Delfinknirps(12/18) DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

Myla
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1674
Registriert: 31.12.2013, 00:04

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von Myla »

Und das ist wohl auch relativ individuell, je nachdem wie man läuft. Ich hab schon häufiger gelesen, dass bei Wildlingen der innere Patch durchgelaufen wurde, daher schau ich da bei mir immer mal hin, aber bisher kann ich da nichts entdecken (meine Winterwildlinge gehen jetzt z.B. in den dritten Winter und auch meine Dachse, die eher meine "können dreckig werden, Gartenschuhe" sind haben da noch nichts).
Myla mit Madame (9.9.2011), dem kleinen Hitzköpfchen (5.12.2016) und Krümel im Bauch (11/2020)

Meine Angebote in der Kruschelkiste

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9003
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von Cryptomon »

Stimmt, wildlinge passen mir zwar nicht, aber das ist die Stelle, wo meine Socken immer als erstes Löcher bekommen, also würden wildlinge Vermutlich auch nicht auf Dauer halten ;)
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 6719
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von delfinstern »

Ich hab den patch in 4 Wochen quasi geschrottet....
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17) und Delfinknirps(12/18) DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

Benutzeravatar
Loreen
alter SuT-Hase
Beiträge: 2037
Registriert: 21.07.2015, 17:42
Wohnort: Zwischen Seen

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von Loreen »

Meint ihr die Stelle in der Mitte, wo keine Sohle ist, sondern Stoff? Ich habe früher eigentlich zu Knick/Senkfüßen geneigt, aber das ist mit den Barfußschuhen viel besser geworden. Bei meinen Wildlingen ist nirgends etwas durch- oder abgelaufen. Und die sind quasi im Dauereinsatz.
Kleiner Widdermann April 2015 - gestillt, getragen, windelfrei und nachts im Familienbett

DerStoepsel
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 142
Registriert: 29.07.2018, 15:15

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von DerStoepsel »

Ich trage alle möglichen Modelle von Leguano und finde dass die Sohlen wesentlich langlebiger sind als bei „normalen“ Schuhen.
🥳😇😎
Sohn Nr. 1: 05/17
Sohn Nr. 2: 03/20

Benutzeravatar
sanilii
Profi-SuTler
Beiträge: 3393
Registriert: 30.10.2016, 20:19
Wohnort: Oberfranken

Re: Barfußschuhe für Erwachsene

Beitrag von sanilii »

Ja da ist jetzt bei den neueren ein Patch bzw den ganz neuen komplett mit Gummi ausgefüllt. ich lauf aber zB auch weiterhin eher im Fernsengang, dh hab da wenig Probleme an der Stelle (dafür halt woanders...)
Sonja mit Bärchen *4/17 und hartnäckigem Fussel vET 9/20

Antworten