gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7398
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von koalina »

Ich mag selbst gemischte pakete gar nicht und kaufe max 2 er pakete. Das ist auch meine erfahrung beim verkaufen. Ich lasse es die leute gern selbst zusammen stellen. Nicht selten nimmt wer 3 bis 6 artikel unc sucht sie sich aus den einzelanzeigen zusammen.
Oder mache eine anzeige mit xx Sachen und lasse auswahl zu. So wirst du schneller zeug los ist meine erfahrung.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
AnnieMerrick
SuT-Legende
Beiträge: 8752
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von AnnieMerrick »

So mach ich das auch.
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Maus (6/14) und Spatz (6/18)
---
Ich reduziere meine Onlinezeit und antworte unter Umständen erst einige Tage später.

MCM18
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 675
Registriert: 25.01.2018, 15:49
Wohnort: im Süden

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von MCM18 »

Ich kaufe, wenn Set, dann gerne so Kleinsets ala 3 Sweathosen oder 4 Langarmshirts.
Finde aber das muss dann zusammenpassen von Prinzip. Also z. B. 2 Sweathosen und eine kurze Hose ist doof, da ich vllt schon genug kurze Hosen hab nur keine Sweathosen oder so.

Uns von den Marken sollte es auch zusammenpassen. Also wenn ich z. B. Ein Paket mit 3 Shirts habe und 1 von Alana, 1 von Esprit und das dritte ist von Lidl, dann find ich das auch komisch

Aber vermutlich hat da jeder andere Vorlieben.

So ganz große Sets hab ich früher manchmal gekauft, aber jetzt nicht mehr, da ich zu wählerisch bin.

Ansonsten kommt es auch auf die Größe an. So bis ca 80 braucht man irgendwie schnell alles in der neuen Größe, später wachsen die Kids langsamer und man braucht vllt erst mal nur La Shirt, 2 Monate später sind dann die Hosen zu kurz, dann kommt der Sommer etc.
Lg MCM mit Y (10/17) und Nr 2 im Bauch (erwartet 8/20)

Willst du glücklich sein im Leben, so trage bei zu anderer Leute Glück, denn die Freude, die wir geben, kehrt ins eigene Herz zurück (Marie Calm)

davisalo
alter SuT-Hase
Beiträge: 2436
Registriert: 19.06.2010, 20:25

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von davisalo »

Immer Oberteile und Unterteile getrennt! Meine hatten da sehr lange unterschiedliche Größen und die "passende" Hose hätte daher meist nicht zum Shirt gepasst.
Liebe Grüße
davisalo mit zwei Mädels: D (2007) und S (2010)

carolina
alter SuT-Hase
Beiträge: 2891
Registriert: 20.12.2010, 10:22
Wohnort: CH

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von carolina »

Ich finde, es kommt sehr auf die Größe drauf an. In den kleinen Größen habe ich gerne so große Pakete als Grundausstattung gekauft, die Hälfte davon hätte ich mir nie selbst gekauft, aber ich brauchte Masse (und hatte Spuckkinder und danach "ich mache mich ständig dreckig und nass"-Kinder). Ich lebe nicht in Deutschland, ich konnte nicht einzelne Bodies zur Schwägerin schicken lassen und die Sachen hier in den Kleinanzeigen waren unglaublich teuer. Jetzt in Größe 152/158 kaufe ich nur Einzelteile, freue mich aber, wenn jemand dann doch zufällig mehrere passende Sachen in Einzelanzeigen hat, damit ich Porto spare. Die Sets passen seltenst zu dem was ich suche.
Mit der wilden Bande 2010, 2013 und 2015.
Ich nähe mit Brother innovis-100, Babylock Desire3, Bernina L220

Fernweh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1329
Registriert: 13.10.2016, 17:57

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Fernweh »

Danke für eure Tipps und Erfahrungen. Muss einmal sichten, was ich los werden will und dann werde ich das wohl nach Größe unterschiedlich handhaben.
Schnucks 08/16
Wuzi 02/20

Benutzeravatar
AnnieMerrick
SuT-Legende
Beiträge: 8752
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von AnnieMerrick »

Heute kam eine büwa zurück. K1 darf immer Briefmarken "stickern" und hat ausversehen 2 minimal aufeinander geklebt. Alle wurden durchgestrichen und vermerkt. Parallel aufkleben :shock:
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Maus (6/14) und Spatz (6/18)
---
Ich reduziere meine Onlinezeit und antworte unter Umständen erst einige Tage später.

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7398
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von koalina »

Hier auch schon passiert. Briefmarken kleben wir daher immer selbst.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Caratra
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 313
Registriert: 29.09.2015, 22:20

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Caratra »

Oh, das wusste ich auch nicht. Hat das auch einen Sinn? Dass zum Beispiel auf der versteckten Fläche ein Stempel sein könnte?
mit Winterhasen (2012) und Sommermaus (2016)

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7398
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von koalina »

Caratra hat geschrieben:
26.06.2020, 18:56
Oh, das wusste ich auch nicht. Hat das auch einen Sinn? Dass zum Beispiel auf der versteckten Fläche ein Stempel sein könnte?
Z b. Ungültige Briefmarken (gestempelt nur am Rand/ zacken weg ... ) könnte man versuchen so nochmal zu nutzen. So hat es uns postbote erklärt.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Antworten