gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
Franzi175
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 398
Registriert: 09.09.2015, 22:34

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Franzi175 »

Sowas bewerte ich gar nicht. Das habe ich hier oft. Auch mit Versand. Zahlungsmodalitäten geschickt und dann nichts mehr gehört. Bewerte ich aber auch nicht. Ihr schon?

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7379
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von koalina »

Ich habe das eher selten und bewerte mal neutral, mal nicht. Kommt drauf an. In der letzten zeut hatte ich eher angenehme kontakte. Hier läuft fast alles als Versand. Nur der Reboarder und ein Fahrradhelm wurden abgeholt.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Feuerkind
Profi-SuTler
Beiträge: 3169
Registriert: 26.01.2011, 11:24
Wohnort: Ba-Wü

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Feuerkind »

Ja, so was bewerte ich negativ

Genauso wie wenn bei Versand alle Daten getauscht sind und dann nix mehr kommt

Es ist unzuverlässig, man vertut währenddessen eventuell die Chance es anderweitig zu verkaufen, eindeutig negativ für mich
...Bist so wunderschön und ich kann kaum ertragen wenn du weinst. Und es kann niemals eine Macht auf dieser Welt so stark wie diese Liebe sein... [ASP- Duett]

Feuerkind mit Nachtdämonin (11/14) und kleinem Schäfchen (6/19)

Bönthi
hat viel zu erzählen
Beiträge: 184
Registriert: 20.03.2020, 09:53

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Bönthi »

Ja, ich finde diese Unzuverlässigkeit auch fürchterlich und bewerte entsprechend. Neulich hätte ich ein Packet zu klein gewordene Windeln zu verschenken. Die wollte auch jemand abholen und kam dann natürlich nicht. Hat auch danach nicht mehr reagiert. So was nervt halt, zumindest freundlich und gerne zeitnah absagen wird ja wohl drin sein
mit Zelli, dem kleinen Zellhaufen (02/20)

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10952
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von lunchen78 »

Ich bewerte auch negativ, wenn jemand nicht auftaucht oder nicht bezahlt und nicht mehr reagiert.
In dem Fall würde ich wahrscheinlich neutral bewerten, immerhin hat der Käufer abgesagt.
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

Benutzeravatar
bella27
Dipl.-SuT
Beiträge: 5336
Registriert: 07.06.2012, 12:39

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von bella27 »

Feuerkind hat geschrieben:
21.06.2020, 13:15
Ja, so was bewerte ich negativ

Genauso wie wenn bei Versand alle Daten getauscht sind und dann nix mehr kommt

Es ist unzuverlässig, man vertut währenddessen eventuell die Chance es anderweitig zu verkaufen, eindeutig negativ für mich
Mache ich genauso.
Zusage stand, man hat extra gewartet. Das sich mal was verschiebt kann ja vorkommen, aber dann ein Tag später absagen.
großer Entdecker 04/2012
Bild
Sportler 05/2014
Bild
kleine Maus 08/2016
Bild
Meine KK-Bewertungen

Caratra
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 313
Registriert: 29.09.2015, 22:20

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Caratra »

Vielen Dank für eure Meinungen. Ich habe mich jetzt für eine neutrale Bewertung entschieden, denn immerhin wurde beide Male abgesagt. Allerdings hatte ich beide Male meine E-Mails erst gecheckt, als niemand kam... Das war schon echt blöd.
Bisher hatte ich meist sehr nette und zuverlässige Kontakte. Die meisten kaufen bei mir auch per Versand, nur selten wird etwas abgeholt.
mit Winterhasen (2012) und Sommermaus (2016)

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7379
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von koalina »

Seit ich erst bezahldaten rausgebe nachdem ich die adresse habe und wirklich alles geklärt ist hatte ich es vielleicht 1x das noch abgesagt wurde. Vorher zuhauf. Ausserdem bei zu verschenkenden sachen. Das mache ich nun gar nicht mehr da es so nervte. Das stelle ich dann vor die haustür oder in die kk.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
AnnieMerrick
SuT-Legende
Beiträge: 8737
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von AnnieMerrick »

Ich empfehle ab jetzt immer alle kleidung in der gesuchten Größe bei Abholung in eine Wäscheschüssel mit hinzustellen.

Ich hab sämtliche unisex und jungssachen hingestellt und... statt der gewünschten 5 Teile bin ich fast alles von 50 bis 92 losgeworden. 😁 das waren 2 päcklataschen voll!
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Maus (6/14) und Spatz (6/18)
---
Ich reduziere meine Onlinezeit und antworte unter Umständen erst einige Tage später.

Fernweh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1305
Registriert: 13.10.2016, 17:57

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Fernweh »

Was lässt sich denn besser verkaufen, gemischte Kleiderpakete oder zB ein Set nur mit Hosen o.ä.?
Schnucks 08/16
Wuzi 02/20

Antworten