Too Good To Go

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Grashüpfer
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 643
Registriert: 17.08.2018, 19:07
Wohnort: an der Donau

Re: Too Good To Go

Beitrag von Grashüpfer »

Ich reaktiviere diesen Faden hier mal. Mein Mann hat gestern die App runter geladen und direkt abends noch ne Tüte bei Netto ergattert. Da war ordentlich was drin. Wir hätten davon zwar nichts dringend gebraucht und zum Normalpreis auch nicht gekauft. Aber alles davon kam/kommt problemlos weg. Und mit dem Gedanken, dass es sonst einfach in der Tonne gelandet wäre, hat es gleich nochmal mehr Spaß gemacht.
Mein Mann hat jetzt vermutlich ein neues Hobby :D
Sohn (10/14), Tochter (7/17) und Babysohn (2/20)

Benutzeravatar
Cryptomon
Power-SuTler
Beiträge: 6760
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Too Good To Go

Beitrag von Cryptomon »

Da das Baby ALLES und VIEL an Gemüse isst, hab ich neulich auch bei Alnatura nochmal zugeschlagen. Werd ich jetzt wohl öfter
3,90€:
2019-11-19-10-41-41.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6163
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Too Good To Go

Beitrag von hej-da »

Bei uns gibt es noch immer ..... nix.
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Benutzeravatar
ViolaBo
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1466
Registriert: 27.04.2017, 16:37

Re: Too Good To Go

Beitrag von ViolaBo »

Ich hab jetzt mal wieder nachgeguckt, mittlerweile gibt es tatsächlich immerhin ganze 3 in unserer Stadt. Leider alle ziemlich weit weg, schade.
Vio mit kleinem Zauberer 03/17

TineZ
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 398
Registriert: 12.05.2013, 21:17
Wohnort: Im schönen Allgäu

Re: Too Good To Go

Beitrag von TineZ »

Bei uns macht ein Bäcker mit. Ich vertrage keinen Weizen, mein Mann keine Milch.... Trotzdem überlege ich mal, es zu probieren. Vielleicht geht einiges zum einfrieren für die Kinder.
Tine mit dem großen R. (2013) und der kleinen T. (2015)

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 5987
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Too Good To Go

Beitrag von delfinstern »

Bei uns macht nur 1 Bäcker mit..... Letztens gabs 10 Brötchen, 3 laugenstangen, 3 Körnerstangen, 3 Laugenbrötchen und 2 roggenbrötchen. Ausnahmsweise nichts süßes. Für 3€...
Oft gibts auch süßes oder Brot oder Schinkenstange...
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17) und Delfinknirps(12/18) DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

schlangengurke
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1549
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Too Good To Go

Beitrag von schlangengurke »

Ich hab's jetzt auch installiert, und leider ist bei uns echt wenig zu holen. Nordsee und ein Billigbäcker. Lebensmittelläden fände ich toll, aber da ist hier im weiteren Umkreis gar nichts.
Hm. schade. Ich habe mal an TGTG hingeschrieben, kann mir aber nicht vorstellen, dass das Einfluß hat.
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Benutzeravatar
Cryptomon
Power-SuTler
Beiträge: 6760
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Too Good To Go

Beitrag von Cryptomon »

Hier macht jetzt direkt am Flughafen das Mercure Hotel mit. Da hab ich schon ein paarmal was geholt -- Mittagessen für mich und Mini-Croissant und Mini-Muffins für ck1s kita-box.
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Plueschwuschel
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1205
Registriert: 17.07.2010, 13:24

Re: Too Good To Go

Beitrag von Plueschwuschel »

Wir sind ganz begeistert!
In unserem fußläufig erreichbaren Umkreis sind zwei tolle Bäckereien dabei, die wir zur Abholzeit gut ansteuern können. Darin sind dann für die 3 bzw. 3,50 Euro genug Backwaren für zwei Abendessen - oder 1x Abendessen, E.s Brotbox und ein kleines Frühstück :D
Es ist immer ein bisschen spannend und einfach nett.
Leckere Cafés und Real nehmen auch teil, aber da passten die Zeiten für uns bisher nicht. Das wird sich aber bald ändern.
Insgesamt haben wir hier das Glück, dass wir nicht "jagen" und hibbeln müssen - die Klientel unseres Viertels hat es glaube ich nicht mit so neumodischem Kram :lol: In Uninähe sind die Pakete alle schon am Vorabend ausverkauft, ratzfatz.
Tolle Sache!
Nur drei können einander in die Mitte nehmen: Schulkind E. (12/11), Kindergartenkind H. (07/17), Baby P. (03/19)

und Sternenkind Jannis (07/10)

Benutzeravatar
Vögelchen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1163
Registriert: 18.09.2007, 13:13
Wohnort: Ganz unten in Baden.

Re: Too Good To Go

Beitrag von Vögelchen »

Bei uns mscht leider auch nur Nordsee mit. Und uber die Grenze rüber in Basel gibt es do tolle Angebote. Aber da passt es nie mit meinen Arbeitszeiten. Grmpf. Unsere lokale Vorzeige Supermarktkette hat jetzt ein eigenes System gestartet. Es gibt eine Kühlschrank im Ausgangsbereich zur Selbstbedienung. Die Mdh Kisten dort sind für mich immer schon ein Quell der Freude, daves leckere Sachen gibt. Ich habe gefragt warum sie nicht bei Tgtg mitmachen wollen. Firmenpolitik. Aber trotzdem besser als wegwerfen.
Liebe Grüße, das Vögelchen

Bild
Bild

Antworten