Kleidungsstücke rotieren lassen - Interesse?

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
Benutzeravatar
AnnieMerrick
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7990
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Kleidungsstücke rotieren lassen - Interesse?

Beitrag von AnnieMerrick » 19.02.2018, 19:57

Inspiriert von Schneekugels Post
viewtopic.php?f=7&t=208344&start=350

Habe ich gedacht, vielleicht haben einige von Euch hier Interesse.
Warum?
Manche haben lokal einfach niemand.
Es schon die Umwelt und den Geldbeutel, wenn nicht ständig neues Kleidung gekauft wird.
Vieles kann locker 2 bis 3 Runden überleben.

Idee wäre einfach mal lose eine Interessenliste mit Angebot, M o J plus Grösse und Suche Grösse
wenn sich genug finden, lässt sich vielleicht etwas arrangieren.

So, und falls die Idee nun doch zu verrückt ist, dann lässt sich das Thema bei dues und das foch auch löschen.

Was meint ihr?
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mausemädchen und Mäusezwerg

Benutzeravatar
suttine
alter SuT-Hase
Beiträge: 2758
Registriert: 23.04.2016, 12:58

Re: Kleidungsstücke rotieren lassen - Interesse?

Beitrag von suttine » 19.02.2018, 21:31

Wäre das nicht eher ein Thema für die Kruschelkiste?
Ich wäre dabei (Junge, aktuell Gr. 98).
mit S. (12/2015)

Pelufer
Dipl.-SuT
Beiträge: 4311
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Kleidungsstücke rotieren lassen - Interesse?

Beitrag von Pelufer » 19.02.2018, 21:34

Eigentlich ist es doch wie ein Wanderpaket oder?
Bild

Bild

Benutzeravatar
AnnieMerrick
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7990
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: Kleidungsstücke rotieren lassen - Interesse?

Beitrag von AnnieMerrick » 20.02.2018, 06:44

Ja, in etwa. Ich würde es nur komplett digital machen und dann, wenn jemand was findet sollen sich betreffenden untereinander austauschen. Spart Porto und ggf. Enttäuschung, wenn man die vorstellung des anderen nicht trifft. Geschmäcker sind verschieden.

weiss nur nicht, ob generell Interesse besteht, was rein soll. Das würde ich vorher besprechen.

In die kk können wir dann gesammelt gehen, wenn sich genug Personen finden.
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mausemädchen und Mäusezwerg

AnnaKatharina
Dipl.-SuT
Beiträge: 5483
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: Kleidungsstücke rotieren lassen - Interesse?

Beitrag von AnnaKatharina » 20.02.2018, 09:02

Ich fände sowas nur sinnvoll, wenn es wie beim Frühchenpaket wäre. D.h. wer Bedarf hat, bekommt das Paket. Wenn das Kind dann raus gewachsen ist, gibt man es weiter.
Im Idealfall legt man auch noch Sachen rein, die nicht im Paket waren, denn sonst wird das Paket sonst zumindest in den größeren Größen durch Verschleiss und Dreck irgendwann hinüber sein.
Es kann also durchaus sein, dass man ein ganzes Paket abgibt und nichts zurück bekommt, weil einfach zur Zeit gerade keine passenden Größen "im Angebot" sind.

Ist sozusagen eine Form von "Pay it forward" mit der Einstellung, dass man irgendwann im Leben auch wieder zurück bekommen wird, auch wenn es keine direkten Zusammenhang gibt.

Benutzeravatar
AnnieMerrick
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7990
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: Kleidungsstücke rotieren lassen - Interesse?

Beitrag von AnnieMerrick » 20.02.2018, 09:43

Wäre auch eine option. Dann müsste man aber für alle grössen etwas vorrätig haben, das ist schwierig.
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mausemädchen und Mäusezwerg

smilyi
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1327
Registriert: 29.12.2011, 14:11

Re: Kleidungsstücke rotieren lassen - Interesse?

Beitrag von smilyi » 28.02.2018, 09:32

Die Idee von annakatjafina fänd ich auch gut.
Das es quasi für die unterschiedlichen Größen jeweils ein Packet gibt das dann rotiert.

Aber dafür müsste man entsprechende Menge an Leute zusammen bekommen. Und nochmal nach jungs/neutral und Mädchen unterscheiden
Ich könnte mit Sachen ab 50 -116 bestimmt ein paar Pakete füllen und bräuchte eher größere Sachen ab 128
mit Babys im Herzen (31.8.08, 12. Ssw. 2× 12.6.15 9.ssw)

Großkind an der Hand 24.8.12
Baby im Arm 14.3.17

Benutzeravatar
Sandtiger
alter SuT-Hase
Beiträge: 2218
Registriert: 03.02.2014, 10:16
Kontaktdaten:

Re: Kleidungsstücke rotieren lassen - Interesse?

Beitrag von Sandtiger » 28.02.2018, 09:59

Ich möchte zwar nicht mitmachen, hätte aber noch eine andere Idee für euch. Macht doch einfach in der KK mehrere Threads im Unterforum "Tausche" auf (z.B. nach Größenbereichen gruppiert, oder nach Jungs/Mädchen/neutral getrennt), führt auf was ihr in welchen Größen zur Verfügung habt und dann tauscht ihr untereinander. Klar fallen dann zwar jedes Mal Portokosten an, aber ich persönlich fände es übersichtlicher und man schickt nicht immer alle möglichen Sachen "durch die Lande", zahlt immer das Porto fürs Gesamtpaket um dann letztendlich wenn's dumm läuft doch nur 0 bis 2 Teile daraus behalten zu können, weil nix in der richtigen Farbe/Größe/passend zum Kindergeschmack dabei ist. Und so erreicht ihr vielleicht auch einen größeren Teilnehmerkreis wenn jemand, der nicht beim WP mitmacht doch Interesse an Teilen hat und was zum Tausch (oder halt doch mal Kauf) anbieten kann.

Antworten