gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Benutzeravatar
JoJu
Profi-SuTler
Beiträge: 3359
Registriert: 21.05.2019, 17:39

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von JoJu »

Bedeutet aber auch, dass ich mein Geld nicht bekomme, wenn er behauptet es ist nicht angekommen und der Versand erfolgte unversichert, oder? Ich glaube ich bin da gerade sehr blauäugig an die Sache ran gegangen. Na, ich hoffe jetzt mal das beste.
Wintermädchen (08.01.2015, ungeplante Hausgeburt)
Weihnachtsjunge (25.12.2016, ungeplante Alleingeburt)
Ungeplanter Herzenswunsch in 09/2018 zu den Sternen umgekehrt

Benutzeravatar
Dorkas
alter SuT-Hase
Beiträge: 2134
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Dorkas »

Im Regelfall wird deshalb versichert versendet. Wobei es wohl dort auch ausreicht, den Kassenbon für die Briefmarke aufzuheben. Den Sinn verstehe ich zwar nicht 100%, zählt dort aber wohl auch als Sendungsnachweis.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
Valeska
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1201
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Valeska »

Wtf? Da kann man ja auch ne Briefmarke kaufen und in die Schublade legen? :lol:
Rakete 12/19

Ich bin Deutsch-Muttersprachlerin, aber mein Handy nicht ...

Benutzeravatar
Dorkas
alter SuT-Hase
Beiträge: 2134
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Dorkas »

Als ich (als Käufer) das erste Mal einen Kassenbon als Foto geschickt bekommen habe als Sendungsnachweis, hatte ich mich auch etwas veräppelt gefühlt. ;-) Aber hier im SuT wurde ich dann aufgeklärt, dass tatsächlich auch unversicherter Versand möglich ist bei Käuferschutz. Meine grobe Recherche hat das auch bestätigt.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
Kalimera
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 739
Registriert: 11.01.2016, 13:32
Wohnort: Tübingen

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Kalimera »

Die neuen AGB von Vinted sind in der Hinsicht leider echt Verkäufer-unfreundlich, was unversicherten Versand angeht:

7.1 "Sollte der ARTIKEL auf dem Transportweg verloren gehen, erstattet VINTED dem KÄUFER nach Maßgabe des KÄUFERSCHUTZES den vollen auf dem Treuhandkonto einbehaltenen Betrag. Die Entschädigung des VERKÄUFERS wird von Deutsche Post AG getragen" - ABER bei unversichertem Versand gibts von der Post keine Entschädigung, der Verkäufer geht also leer aus.

7.5 "Wenn der VERKÄUFER sich für eine individuelle, benutzerdefinierte Versandmethode entscheidet, ist er dafür verantwortlich, wenn das Paket mit dem ARTIKEL auf dem Transportweg verloren geht, beschädigt wird oder aber beim KÄUFER nicht ankommt. Der VERKÄUFER ist daher dafür verantwortlich, eine Versandmethode zu wählen, die ihm im Fall von Problemen Sicherheit bietet."

Beim Verkauf über das Vinted-system biete ich zZ tatsächlich nur noch versicherten Versand deswegen an. Eben wie bei Zahlungen über PayPal Warwn& Dienstleistungen (Freunde ist ja nach deren AGB für Privatverkäufe verboten).
mit Mäusespatz (06/16) und Nummer 2 (11/19)

Benutzeravatar
JoJu
Profi-SuTler
Beiträge: 3359
Registriert: 21.05.2019, 17:39

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von JoJu »

Ok, danke dir. Dann werde ich das auch so machen, wenn jemand über das System zahlen möchte.
Wintermädchen (08.01.2015, ungeplante Hausgeburt)
Weihnachtsjunge (25.12.2016, ungeplante Alleingeburt)
Ungeplanter Herzenswunsch in 09/2018 zu den Sternen umgekehrt

Benutzeravatar
Kalimera
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 739
Registriert: 11.01.2016, 13:32
Wohnort: Tübingen

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Kalimera »

Zur Zeit gibt es ja von DPD und Hermes die 0,99€-Aktion für kleine Sachen. Mal gucken, wie es läuft, wenn diese Kontingente weg sind.
mit Mäusespatz (06/16) und Nummer 2 (11/19)

fridalenka
hat viel zu erzählen
Beiträge: 208
Registriert: 22.06.2018, 20:49

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von fridalenka »

Kalimera hat geschrieben:
22.11.2020, 18:56
Zur Zeit gibt es ja von DPD und Hermes die 0,99€-Aktion für kleine Sachen. Mal gucken, wie es läuft, wenn diese Kontingente weg sind.
Was ist dass denn für eine Aktion?
Julijunge 2017
Junimädchen 2011
Maijunge 2007

Franzi175
gehört zum Inventar
Beiträge: 475
Registriert: 09.09.2015, 22:34

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Franzi175 »

Hat das auch jemand? Bin schon zu vin*ted gewechselt, jetzt sagt er aber in der App nochmal ich muss wechseln und geht in den Store zum runterladen, obwohl schon runtergeladen. Hab eigentlich schon einige Sachen Dort wieder gekauft. Seltsam

Tyaris
gehört zum Inventar
Beiträge: 463
Registriert: 23.01.2020, 19:20

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Tyaris »

So direkt nicht. Seit ca. 2 Wochen stand bei mir in den Kreiselapps nur noch der Button zu Vinted wechseln. Ich konnte keine Artikel mehr anfragen, favorisieren oder kaufen. (Obwohl der Wechsel ja eigentlich bis Ende des Jahres möglich sein sollte). Gleichzeitig wurde ich weiter von Interessenten angeschrieben und konnte auch verkaufen. Nur kaufen nicht. Nach dem Wechsel sind besagte Artikel, die ich gerne gekauft hätte auf vinted nicht zu finden. In der alten App aber noch da. Der Verkäufer auch aktiv (mehrere Bewertungen innerhalb der letzten Woche). :cry:
Tyaris mit dem kleinen Milchmonster (9/19)

Antworten