Was bügelt Ihr? -

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
Benutzeravatar
Mutterhenne
alter SuT-Hase
Beiträge: 2605
Registriert: 03.04.2014, 15:13

Was bügelt Ihr? -

Beitrag von Mutterhenne »

Vielleicht eine sehr blöde Frage, vielleicht bin ich aber auch zu sehr im Studentischen hängen geblieben. Ich bin mit meiner Familie in mein Elternhaus gezogen und lebe jetzt mit meiner Mutter zusammen. Sie war ganz schockiert, dass ich Bettwäsche nur glatt aufhänge und gut is'. Ebenso Küchenhandtücher, Socken, Unterwäsche. Eigentlich bügle ich nur meine 'guten' Sachen (Hemden, Blusen, Stoffhosen), mein Mann bügelt sein Zeug selbst. Muss ich bürgerlicher werden :lol: ?
Keine wichtige Frage, aber mich treibt das doch um... Omama möchte jetzt alles in die Mangel geben...
"Die meisten Zitate im Internet sind falsch." (Aristoteles)

Grüße von der Henne
mit Superheldin (09/2013), Piepselchen (11/2018) und den Schutzengel-* (März 2012, November 2017).

aida1903
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7771
Registriert: 19.12.2008, 18:33
Wohnort: HU

Re: Was bügelt Ihr? -

Beitrag von aida1903 »

Ich bügel

- Bügelperlen
- meine Oberbekleidung
- Hemden von Herrn aidus, 2 seiner Hosen
- Hemden von den Jungs
- meine 2 Tischdecken falls in Benutzung


Wenn ich mehr Zeit hätte würde ich tatsächlich Bettwäsche gerne bügeln. Genauer: gebügelte Bettwäsche find ich toll. Aber nicht toll genug um sie zu bügeln...
Beste Grüße
Aida
- der Große (09.2008) #stubenhocker
- der Zwocki (03.2012) #placestogothingstodo

Benutzeravatar
Kleine
Profi-SuTler
Beiträge: 3869
Registriert: 13.01.2011, 15:47
Wohnort: zw Muc und dem Bayerwald

Re: Was bügelt Ihr? -

Beitrag von Kleine »

Meine Arbeitsklamotten und Geschirrtücher und die selten getragenen Hemden meiner Jungs. Wenn meine Mutter hier bügelt, ist das mehr: Bettwäsche, alle Oberteile und Hosen. Aber mir fehlt dafür die Zeit 😜
LG
Anika

mit Grinsebacke (04/11) an der Hand, Mini-Kämpfer (11/14) im Arm und Kampfkuschelkater, Apportierkatze sowie rotem Einohrtiger auf dem Schoß

Serafin
Miss SuTiversum
Beiträge: 13343
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Was bügelt Ihr? -

Beitrag von Serafin »

Dann soll Omama doch bügeln :wink: . Ich hab dafür keine Zeit. Zudem zwei kleine Kinder wovon mindestens eines liebend gern am Bügeleisen ziehen würde. Und ganz ehrlich, meine extrem seltene und kurze Zeit ohne Kinder werd ich sicher nicht dazu verwenden, um zu bügeln! Bettwäsche? jaaaa, klar. DIe ist im Bett. Ganz sicher werd ich die bügeln.

Ich bügĺe nur Hemden, Kleider oder Blusen, die wir auf so Anlässen wie Hochzeiten getragen haben. Selbst die Hemden für die Arbeit hat mein Gatte ungebügelt angezogen. Für mehr ist mir meine Lebenszeit echt zu schad.
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

Benutzeravatar
blauelagune
Power-SuTler
Beiträge: 6728
Registriert: 17.12.2010, 12:51

Re: Was bügelt Ihr? -

Beitrag von blauelagune »

Bin nicht repräsentativ, weil ich gerne und viel bügle. Allerdings keine Unterwäsche oder Socken.

Mangel mag ich nicht. Da raschelt die Bettwäsche so. Außerdem misstraue ich den Dingern. Kindheitstrauma.

Hat Deine Mutter Zeit? Dann lass sie bügeln. Würde ich sofort und gerne machen. Meine Schwiegermutter bügelt auch kaum, da darf ich dann. Ich liebe das. Und man sieht seinen Erfolg. Herrlich!
mit den drei Jungs (08/09) und (06/12) und (06/16)

Willma
gehört zum Inventar
Beiträge: 531
Registriert: 20.10.2020, 18:22

Re: Was bügelt Ihr? -

Beitrag von Willma »

Seit ich Kinder habe, bügel ich nichts mehr. GAR NICHTS! Tatsächlich weiß ich nicht einmal, wo unser Bügelbrett ist... Haben wir überhaupt noch eins? 🤔 Und als ich zum Nähen irgendwann einmal unser Bügeleisen rauskramte, fragte die Große ganz erstaunt, was das sei. :oops:
Ich wasche, schleuder gerne noch eine Runde extra und hänge dann alles auf und falte sofort wenn es trocken ist. Das ist glatt genug.
Muckel (5/16) Knubbel (12/17) Wusel (6/20)

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11450
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Was bügelt Ihr? -

Beitrag von lunchen78 »

Ich bügele beim Nähen ganz viel!
Und sonst so ungefähr 2-3 mal im Jahr eine Bluse oder ein Kleid. Mein Mann bügelt seine Hemden selbst. Also dieses Jahr im Homeoffice müsste ich erstmal überlegen, wo das Bügelbrett steht, zum Nähen hab ich nur ein kleines auf der Kommode 🙈
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

Benutzeravatar
Kuriburi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 736
Registriert: 02.08.2016, 07:36
Wohnort: Nördliches Flachland

Re: Was bügelt Ihr? -

Beitrag von Kuriburi »

Bügelperlen sind tatsächlich das Einzige was ich in den vergangenen 10 Jahren gebügelt habe. Wenn mein Mann ein Hemd braucht macht er das selber. Oder hat es schonmal zum Bügeln weggebracht. Glatt aufhängen und glatt zusammenlegen reicht in den allermeisten Fällen.
Viele Grüße von Kuriburi mit Sohn (7/2016) und Sohn (09/2020)

"Lass die andern sich verändern und bleib so wie du bist
Ich mag dich so wie du bist
Ich brauch dich so wie du bist
Lass die andern sich verändern und bleib so wie du bist"
(Mo Trip)

Benutzeravatar
Regenbogen3141
gehört zum Inventar
Beiträge: 561
Registriert: 11.06.2018, 15:44

Re: Was bügelt Ihr? -

Beitrag von Regenbogen3141 »

Nix.

Doch, alle Jubeljahre mal ein Kleid für Hochzeiten o.ä.

Ich habe aber auch nichts, was man bügeln müsste. Die Hemden vom Mann kommen in den Hemdenwaschgang mit Dampfglätten zum Abschluss. Danach ordentlich aufgehangen sind die glatt. (Er hat aber auch so extra bügelleichte Hemden.)
mit der Motte 09/2018 und Bauchbaby 01/2021

Benutzeravatar
IdieNubren
Dipl.-SuT
Beiträge: 4481
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Was bügelt Ihr? -

Beitrag von IdieNubren »

Nichts - außer beim nähen 😎 ach ja Bügelperlen sind auch neu eingezogen

Durch Geburt und Wochenbett war hier ein riesiger Wäsche Berg gewachsener Wäsche, da hab ich meine mama um hilfe gefragt und die hat sie dann fein Säuberlich gebügelt und zusammen gelegt weil sie ihrer meinung nach zu verknüllt zum anziehen war 🤷 Unterwäsche und Geschirrtucher find ich völlig sinnlos zum bügeln, die kommen bei mir in den trockner (weil ich da zu faul zum auf hängen bin) und werden hLt danach zusammen gelegt. Der Rest wird aufgehängt und gut ist. Wir haben aber beide keine außer Haus Arbeit.
Idie mit der Großen (06/16) und der Mittleren (04/18) und dem Kleinen (09/20)

Antworten