Neues Bad

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
Benutzeravatar
Kleine
Profi-SuTler
Beiträge: 3747
Registriert: 13.01.2011, 15:47
Wohnort: zw Muc und dem Bayerwald

Re: Neues Bad

Beitrag von Kleine »

königsmadl hat geschrieben:
09.10.2020, 14:46
Wir haben ein randloses und ich finde es fürchterlich.
Man muss mit geschlossenem Deckel abspülen, sonst spritzt alles raus. Der Deckel ist permanent dreckig von unten und die Brille sifft zu.
Einfach nur, weil es am Spritzen ist wie sau. Das Wasser läuft bei dem Klo ber uch echt bescheiden ab.
All diese Probleme habe ich gar nicht...
LG
Anika

mit Grinsebacke (04/11) an der Hand, Mini-Kämpfer (11/14) im Arm und Kampfkuschelkater, Apportierkatze sowie rotem Einohrtiger auf dem Schoß

Batinka
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1710
Registriert: 21.08.2013, 21:31

Re: Neues Bad

Beitrag von Batinka »

Kleine hat geschrieben:
09.10.2020, 15:05
königsmadl hat geschrieben:
09.10.2020, 14:46
Wir haben ein randloses und ich finde es fürchterlich.
Man muss mit geschlossenem Deckel abspülen, sonst spritzt alles raus. Der Deckel ist permanent dreckig von unten und die Brille sifft zu.
Einfach nur, weil es am Spritzen ist wie sau. Das Wasser läuft bei dem Klo ber uch echt bescheiden ab.
All diese Probleme habe ich gar nicht...
Bei uns auch nicht, sicherlich vom konkreten Modell abhängig?
Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist. 🌈

Meine Mädchen S 4/13, M 9/15 und T 11/18

königsmadl
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1600
Registriert: 13.08.2015, 14:18
Wohnort: NRW

Re: Neues Bad

Beitrag von königsmadl »

Definitiv abhängig vom Model. Wir haben halt leider kein so tolles. Ansonsten kenne ich auf nur zufriedene Spülrandlose-Klo-Besitzer 😆
Da müsste man vorher mal Probespülen 🤭
Königsmadl mit L.M. 05/15 und T.B. 08/18

Benutzeravatar
chennai
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8160
Registriert: 04.04.2009, 21:41

Re: Neues Bad

Beitrag von chennai »

königsmadl hat geschrieben:
09.10.2020, 21:34
Definitiv abhängig vom Model. Wir haben halt leider kein so tolles. Ansonsten kenne ich auf nur zufriedene Spülrandlose-Klo-Besitzer 😆
Da müsste man vorher mal Probespülen 🤭
Welches Modell habt ihr denn, königsmadl?
Lieben Gruß,
Chennai mit Weihnachtsengel (Ende Dezember 2008) und Maikäferchen (Ende Mai 2011)


Meine Blogs: http://mamafecit.blogspot.com/ und http://minikin-pin.blogspot.com/

königsmadl
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1600
Registriert: 13.08.2015, 14:18
Wohnort: NRW

Re: Neues Bad

Beitrag von königsmadl »

Warum gerade mal schauen.
Da steht "ideal -Standard" dran.
Das hat der Vermieter eingebaut.
Königsmadl mit L.M. 05/15 und T.B. 08/18

königsmadl
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1600
Registriert: 13.08.2015, 14:18
Wohnort: NRW

Re: Neues Bad

Beitrag von königsmadl »

Merkt man, dass ich gerade extra aufgestanden bin?
"War" gerade mal schauen. Nicht "warum"
Königsmadl mit L.M. 05/15 und T.B. 08/18

Bani
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1215
Registriert: 24.11.2012, 13:00
Wohnort: BaWü

Re: Neues Bad

Beitrag von Bani »

Wir waren gerade nochmal im Bäderstudio und haben eine kleine Einweisung bekommen, was Fliesen angeht. Man hat uns gesagt, dass heute eher wieder raumhoch gefliest wird, eil es hygienischer ist. Der Putz würde die Gerüche schneller annehmen.
Ich finde ja für die Dusche diese riesigen Fliesen toll, weil man dann keine Fugen in der Dusche hat. Jetzt waren diese großen Fliesen, wenn ich es richtig gesehen habe, meist aus Feinsteinzeug. Das hat mir bis dahin gar nichts gesagt. Das Internet sagt mir, dass man zum Reinigen von Feinsteinzeug keine Seifen bzw. tensidhaltigen Reiniger benutzen soll. Aber das spricht doch dann gegen die Verwendung von Feinsteinzeug in der Dusche, wenn man da Seife benutzt, oder?
Was habt ihr denn für Fliesen? Größe, Farbe? Wie hoch gefliest? Und was für Boden dazu?
Ich finde das so schwierig alles abzustimmen...
Bani mit Sohn (05/12) und Tochter (07/14)

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 6878
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Neues Bad

Beitrag von delfinstern »

Mit der Dusche müsst ihr abee schauen, dass das geht. Uns wurde eine Wanne in der Dusche empfohlen, da dass sicher dicht ist. Und da gehen keine großen Fliesen, weil das schräge in 4 Seiten ist
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17), Delfinknirps(12/18) und Bauchdelfin (5/21)DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

mama2008
SuT-Legende
Beiträge: 9582
Registriert: 12.10.2008, 12:37
Wohnort: südhessen

Re: Neues Bad

Beitrag von mama2008 »

Wir haben Granit als Boden, ansonsten normale Fliesen, ich glaub 30x50cm , nicht raumhoch, aber z.b. an der Seite neben dem WC nicht, das bereue ich, wegen Geruch kann ich nach knapp 13 Jahren nichts negatives sagen.

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 6878
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Neues Bad

Beitrag von delfinstern »

In meinem bad riecht nichts? Was soll da geruchsmäßig an der Wand bleiben? Oder ist küche und Wohnzimmer jetzt auch raumhoch gefliest(das ist ja oft nur 1 Raum)? Und da riecht es bei mir deutlich stärker und länger/öfter am Tag....
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17), Delfinknirps(12/18) und Bauchdelfin (5/21)DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

Antworten