Tipps für haltbare Waschlappenmarkierung erbeten.

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11112
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Tipps für haltbare Waschlappenmarkierung erbeten.

Beitrag von mayra »

Ich hab die Mullwindeln mit einer bunten Zickzacknaht am Rand markiert, um sie von denen für's Gesicht zu unterscheiden. Das hat 60° ausgehalten.
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Miracleine
Power-SuTler
Beiträge: 6247
Registriert: 27.02.2010, 21:31
Wohnort: Wedel bei Hamburg

Re: Tipps für haltbare Waschlappenmarkierung erbeten.

Beitrag von Miracleine »

AnnieMerrick hat geschrieben:
26.04.2020, 15:26
Kopfsache beim Mann. Waschlappen, Feuchttuchersatz/Popitücher, Putzlappen Bad, Putzlappen Küche, Putzlappen normal 🤷‍♀️
Ich habe auch immer verschiedene Ikea-Lappen für Popo und Küche genommen. Auch wenn ich sie zusammen wasche, mag ich trotzdem nicht mit dem Popolappen den Küchentisch abwischen. ;-) Das war mir suspekt.
aida1903 hat geschrieben:
26.04.2020, 15:46
Ellies hat geschrieben:
26.04.2020, 15:34
Ich wasche alles zusammen bei 60 Grad, Windeln, Lumpen, Potücher, Stoff-Klopapier, Putztücher.
Und bei unseren Waschlappen sind sowohl die Farben, als auch die Aufhänger alle noch gut erkennbar. Meine Tante hat auch seit 20 Jahren diese Ikea Teile, bei 4 Kindern genutzt und man sieht immer noch die einzelnen Farben.
Oder wächst du noch heißer? Hab mir da noch nie Gedanken gemacht, aber es heißt doch immer bei 60 Grad mit Voll Waschmittel wird alles abgetötet.
60 mit vollwaschmittel vertragen die hier problemlos.
Aber ich hatte mal zur Maschinenpflege 90 und dann waren die Aufhänger hin.
Gut zu wissen. Dann probiere ich das mit 90 Grad auch wohl besser nicht aus. 60 Grad hält die Farbe in meinen Anhängern nämlich auch problemlos aus.
A. mit Mini-Mann 04/09 und Zaubermaus 08/11

Benutzeravatar
JuliKlee
gehört zum Inventar
Beiträge: 542
Registriert: 15.11.2013, 11:01
Wohnort: Landkreis OS

Re: Tipps für haltbare Waschlappenmarkierung erbeten.

Beitrag von JuliKlee »

Ich wasche sie zwar auch zusammen, aber vermischt benutzen mag ich trotzdem nicht. Wir haben türkis und grün als Servierten oder Waschlappen am Tisch, lila als Küchenlappen und die restlichen weißen als Putzlappen. Waschlappen haben wir kleine bunte aus Jerseyresten genäht, die werden aber (wenn sie frisch sind) sowohl für Gesicht also auch Po genutzt, werden aber nach einmal benutzen in die Wäsche getan.
mit dem Julikind (07/13), dem Novemberkind (11/15) und *(4/19)
...und kleinem Wunder, erwartet 6/20

Labello86
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 922
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Tipps für haltbare Waschlappenmarkierung erbeten.

Beitrag von Labello86 »

Du könntest sie auch mit bunten Kamsnaps markieren. Dann ist halt ein kleines Plastikteilchen dran.
Dafür könnte sie man dann nach Kategorien passend zusammenstecken.
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

Benutzeravatar
AnnieMerrick
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8400
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: Tipps für haltbare Waschlappenmarkierung erbeten.

Beitrag von AnnieMerrick »

Labello86 hat geschrieben:
26.04.2020, 23:00
Du könntest sie auch mit bunten Kamsnaps markieren. Dann ist halt ein kleines Plastikteilchen dran.
Dafür könnte sie man dann nach Kategorien passend zusammenstecken.
Ja! Davon hab ich viele. Das mach ich. Klasse
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Maus (6/14) und Spatz (6/18)
---
Ich reduziere meine Onlinezeit und antworte unter Umständen erst einige Tage später.

Benutzeravatar
Tweety2606
alter SuT-Hase
Beiträge: 2460
Registriert: 14.02.2014, 20:22

Re: Tipps für haltbare Waschlappenmarkierung erbeten.

Beitrag von Tweety2606 »

Wir haben auch zweierlei: die Lappen für Kinderhände und -schnuten und als Spül-/Putzlappen. Bei letzteren hab ich einfach das Wäsche-Etikett drangelassen.

Andere Idee: Verschieden markierte Wäschenetze, in denen entsprechend gesammelt wird?
Tweety mit Krümel (*01/2014), Käfer (*08/2016) und Knöpfchen (*05/2020)
Meine KK-Bewertungen

Miracleine
Power-SuTler
Beiträge: 6247
Registriert: 27.02.2010, 21:31
Wohnort: Wedel bei Hamburg

Re: Tipps für haltbare Waschlappenmarkierung erbeten.

Beitrag von Miracleine »

Tweety2606 hat geschrieben:
27.04.2020, 06:51
Wir haben auch zweierlei: die Lappen für Kinderhände und -schnuten und als Spül-/Putzlappen. Bei letzteren hab ich einfach das Wäsche-Etikett drangelassen.
Stimmt, so hatte ich es später gemacht, als ich nur noch die Unterscheidung „Waschlappen beim Essen“ und „Putztuch“ hatte. Wenn die Lappen zum Putztuch degradiert wurden, habe ich die Aufhänger abgeschnippelt.
A. mit Mini-Mann 04/09 und Zaubermaus 08/11

Antworten