Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
cicelyalaska
ist gern hier dabei
Beiträge: 85
Registriert: 16.12.2019, 22:55

Re: Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Beitrag von cicelyalaska »

Elena hat geschrieben:
09.03.2020, 10:04
cicelyalaska hat geschrieben:
08.03.2020, 21:04
carolina hat geschrieben:
02.03.2020, 16:11
Ist wahrscheinlich nicht geschickt, hier zu mehr Konsum aufzurufen, aber Du brauchst einen Rollschneider :wink:
Danke für den Tip, ist bestellt :mrgreen: (Overlock hab ich leider keine)
Schneidematte brauchst du aber auch.
Hmm... Ich wollte für das kleine T-Shirt-Projekt einfach ein altes Plastik-Küchen-Brett nehmen, geht das wohl auch?
Liebe Grüße!
cicely mit dem kleinen Nüffelo 08/2019

Elena
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7997
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Beitrag von Elena »

Das nutzt den Rollschneider deutlich schneller ab. Aber ansonsten funktioniert das vermutlich auch. Pass auf mit dem Rollschneider, die sind (zumindest anfangs) sausscharf.
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

Benutzeravatar
Mutterhenne
alter SuT-Hase
Beiträge: 2446
Registriert: 03.04.2014, 15:13

Re: Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Beitrag von Mutterhenne »

Elena hat geschrieben:
09.03.2020, 10:08
Mutterhenne hat geschrieben:
09.03.2020, 08:40
Hat jemand ne Idee zum re/upcycling alter Jeans? Dir fransen beim Zerschneiden immer so aus (habe probehalber mal einen Topflappen draus gewoben)...
Ich habe so ein Buch, das hier:;
https://www.amazon.de/Das-war-doch-mein ... 3258600627

Da sind ein paar nette Anregungen drin. Auch Topfuntersetzer, Teppiche. Utensilos. Vielleicht siehst du beim "Blick ins Buch" schon was, das dich interessiert. Oder schaust mal bei Pinterest. :mrgreen:

Ich habe letztes Jahr aus Jeans auch Geschenksäckchen genäht. Sah cool aus, mit ein paar silbenen Sternchen als Plot drauf. Kann man übrigens auch ohne Plotter machen, einfach Plotterfolie kaufen und mit der Schere Sterne ausschneiden, aufbügeln, fertig.
Voll cool, danke! Ich muss wohl wirklich mal meine Nähkompetenzen erweitern 🙈
"Die meisten Zitate im Internet sind falsch." (Aristoteles)

Grüße von der Henne
mit Superheldin (09/2013), Piepselchen (11/2018) und den Schutzengel-* (März 2012, November 2017).

cicelyalaska
ist gern hier dabei
Beiträge: 85
Registriert: 16.12.2019, 22:55

Re: Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Beitrag von cicelyalaska »

Habe das ultimative Upcycling-Sitzkissen fertig :D Aus besagtem Polo-Shirt-Textilgarn gehäkelt und mit den Resten der Shirts gefüllt (Füllung steckt in einem ebenfalls ausrangierten Kopfkissenbezug damit nichts rauskommt). Hat Spaß gemacht und das Ergebnis gefällt mir sehr gut...
Liebe Grüße!
cicely mit dem kleinen Nüffelo 08/2019

cicelyalaska
ist gern hier dabei
Beiträge: 85
Registriert: 16.12.2019, 22:55

Re: Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Beitrag von cicelyalaska »

Ups, Foto vergessen :oops: (Editieren kann man hier nicht, oder?)
669BEACF-0F4C-459A-B6DD-004E05AFD112.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße!
cicely mit dem kleinen Nüffelo 08/2019

cicelyalaska
ist gern hier dabei
Beiträge: 85
Registriert: 16.12.2019, 22:55

Re: Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Beitrag von cicelyalaska »

Baby freut sich auch...
BFB7826E-C458-4678-84A5-BE7913BF8907.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße!
cicely mit dem kleinen Nüffelo 08/2019

Benutzeravatar
Maxmama
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 331
Registriert: 22.03.2019, 00:43

Re: Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Beitrag von Maxmama »

Oh wie cool - schaut toll aus! Ich bekomm gleich Lust auf sowas!
:5: Maxmama mit dem gewünschtesten Zwergenkönig ______(12/2018)

Elena
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7997
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Beitrag von Elena »

Das ist supertoll geworden!
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

cicelyalaska
ist gern hier dabei
Beiträge: 85
Registriert: 16.12.2019, 22:55

Re: Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Beitrag von cicelyalaska »

Danke! 🙂
Liebe Grüße!
cicely mit dem kleinen Nüffelo 08/2019

Goldhamster
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 753
Registriert: 11.06.2019, 12:10

Re: Dinge reduzieren—nachhaltig/ökologisch

Beitrag von Goldhamster »

cicelyalaska hat geschrieben:
24.03.2020, 23:29
Habe das ultimative Upcycling-Sitzkissen fertig :D Aus besagtem Polo-Shirt-Textilgarn gehäkelt und mit den Resten der Shirts gefüllt (Füllung steckt in einem ebenfalls ausrangierten Kopfkissenbezug damit nichts rauskommt). Hat Spaß gemacht und das Ergebnis gefällt mir sehr gut...
Geniale Idee, die Reste als Füllung zu benutzen! Da könnte man ja evtl auch ungeliebte Stofftiere vergraben....
Töchterlein 01/19

Antworten