Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
Benutzeravatar
annibi
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7191
Registriert: 15.10.2007, 13:37
Wohnort: @home

Re: Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Beitrag von annibi »

Was ich gerade immer mache, ist die Dusche nach dem Duschen mit dem Kärcher Fenstersauger abzusagen ....das nimmt voll viel Feuchtigkeit, die sich sonst in der Wohnung verteilt.

Nachtblau ..... Das könnte man auch gut abkärchern ....

Ich liebe das Ding!
... mit ya (4/07), fi (05/09) und pa (08/15) fest an der hand; lu (*+6/13) und den *** ganz tief im Herzen!
"Freu dich innig am Herrn ! Dann gibt er dir, was dein Herz begehrt. Befiehl dem Herrn deinen Weg und vertrau ihm. Er wird es fügen." (Ps 37, 4-5)

Benutzeravatar
Pelufer
Profi-SuTler
Beiträge: 3335
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Beitrag von Pelufer »

Nikola hat geschrieben:
06.11.2019, 18:44
Pelufer hat geschrieben:
06.11.2019, 17:19
Nikola hat geschrieben:
06.11.2019, 12:22


Was meinst du mit dem letzten Satz ?
Kipplüftung kann bei Schimmel euch angelastet werden, weil das die Ursache von Schimmelbildung sein kann.
Ich habe bei einem Gutachter gearbeitet der genau solche Schäden für das Gericht begutachtet hat.
Die Beseitigung kann da ganz schnell in den mittleren bis hohen vierstelligen Bereich gehen und das mag kein Vermieter selbst zahlen wenn es die Möglichkeit gibt, dass es der Mieter verschuldet hat.
Das ist ja interessant , wie soll er das nachweisen ?
Es gibt so ganz markante Schimmelbilder anhand denen man nachweisen kann, dass auf Kipp gelüftet wurde. Es gibt auch so lustige Wärmeberechnungen mit denen man nachweisen kann, dass kein baulucher Mangel vorliegt, sondern falsches Luftundaberhalten Ursache der Schimmelbildung ist
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Nikola
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1723
Registriert: 03.10.2015, 06:46

Re: Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Beitrag von Nikola »

Pelufer hat geschrieben:
07.11.2019, 11:56
Nikola hat geschrieben:
06.11.2019, 18:44
Pelufer hat geschrieben:
06.11.2019, 17:19


Kipplüftung kann bei Schimmel euch angelastet werden, weil das die Ursache von Schimmelbildung sein kann.
Ich habe bei einem Gutachter gearbeitet der genau solche Schäden für das Gericht begutachtet hat.
Die Beseitigung kann da ganz schnell in den mittleren bis hohen vierstelligen Bereich gehen und das mag kein Vermieter selbst zahlen wenn es die Möglichkeit gibt, dass es der Mieter verschuldet hat.
Das ist ja interessant , wie soll er das nachweisen ?
Es gibt so ganz markante Schimmelbilder anhand denen man nachweisen kann, dass auf Kipp gelüftet wurde. Es gibt auch so lustige Wärmeberechnungen mit denen man nachweisen kann, dass kein baulucher Mangel vorliegt, sondern falsches Luftundaberhalten Ursache der Schimmelbildung ist
Danke dir , das ist echt intrressant wusste ich nicht. Wir haben hier nämlich auch Probleme und ich bin mir zienloch sicher das der Vermieter uns versucht was anzuhängen :?
Liebe Grüße Nina mit Grosser Schwester (07/15) und Mini Schwester (03/18)

Benutzeravatar
Pelufer
Profi-SuTler
Beiträge: 3335
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Beitrag von Pelufer »

Es gibt den Sonderfall, wo baulich alles OK ist, der Mieter trotzdem nicht wirklich belangt werden kann. Das ist bei Nachkriegsbauten sehr oft der Fall. Gerichte sind meiner Erfahrung nach aber sehr mieterfreundlich
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Benutzeravatar
Nane85
alter SuT-Hase
Beiträge: 2686
Registriert: 20.08.2012, 21:58

Re: Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Beitrag von Nane85 »

Ich hänge mich hier mal ran. Habe heute im Schlafzimmer in der Ecke Schimmel entdeckt. Argh! Wir stoßlüften zweimal täglich, aber ggf hat es am Heizen gefehlt?
Nane85 mit den Mädels (02/13 & 06/15 & 06/19)

Benutzeravatar
Pelufer
Profi-SuTler
Beiträge: 3335
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Beitrag von Pelufer »

Was für eine Ecke ist das? Außenwand? Steht etwas vor der Wand? Vorhänge?
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Benutzeravatar
Nane85
alter SuT-Hase
Beiträge: 2686
Registriert: 20.08.2012, 21:58

Re: Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Beitrag von Nane85 »

Außenwand über dem Bett. Es steht nichts davor oder so, aber schräg darüber ist eine Schräge. Vielleicht läuft auch da irgendwo Wasser runter?
Nane85 mit den Mädels (02/13 & 06/15 & 06/19)

Benutzeravatar
Pelufer
Profi-SuTler
Beiträge: 3335
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Beitrag von Pelufer »

Ich würde auf verschobene Dachziegel tippen. Könnt ihr von aussen was sehen?
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Benutzeravatar
Nane85
alter SuT-Hase
Beiträge: 2686
Registriert: 20.08.2012, 21:58

Re: Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Beitrag von Nane85 »

Es ist halt nicht direkt darunter, sondern über Eck. Vielleicht erkennt man es:
IMG_20191120_074017-750x1000.jpg
Von außen ist die Stelle schwer einsehbar, vielleicht muss mein Mann mal auf's Dach.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nane85 mit den Mädels (02/13 & 06/15 & 06/19)

Benutzeravatar
Pelufer
Profi-SuTler
Beiträge: 3335
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Luftfeuchtigkeit - Probleme und Lösungen

Beitrag von Pelufer »

Ich würde auf dem Dach gucken. So ähnlich sah es bei uns im 2.OG aus als eine Schindel verrutscht war.
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Antworten