Kartoffeln lagern - Tipps?

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Teelicht
gehört zum Inventar
Beiträge: 519
Registriert: 30.10.2013, 13:37

Re: Kartoffeln lagern - Tipps?

Beitrag von Teelicht »

Ihr habt auch nicht einen Keller? Ich finde Kartoffeln sind besonders anfällig zu keimen, wenn sie Temperaturschwankungen ausgesetzt sind. Meine Kinder mögen leider nicht Kartoffeln, aber als ich früher Kartoffeln gekauft habe, hätte ich sie in einem Schuhkarton, da sind sie vor Licht geschützt, wenn man sie in einen Schrank lagert, den man mal zwischendurch aufmacht.

Benutzeravatar
AnnieMerrick
SuT-Legende
Beiträge: 8714
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: Kartoffeln lagern - Tipps?

Beitrag von AnnieMerrick »

rueckenwind hat geschrieben:
19.05.2019, 10:08
Wir sind dazu übergegangen, schrumplige Möhren"aufzufrischen". Dafür wandern sie einfach etwa 2 Stunden vor der Zubereitung in eine Schale mit Wasser, sind dann wieder knackiger und wenn man sie nicht zu lange eingeweicht verlieren sie auch keinen Geschmack.
Ui, super tipp! Dankeschön
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Maus (6/14) und Spatz (6/18)
---
Ich reduziere meine Onlinezeit und antworte unter Umständen erst einige Tage später.

Benutzeravatar
Sandküste
Miss SuTiversum
Beiträge: 34031
Registriert: 22.06.2007, 10:49
Wohnort: Berlin

Re: Kartoffeln lagern - Tipps?

Beitrag von Sandküste »

Nur noch kleine Portionen kaufen - wenn man ständig welche wegwirft, nutzt einem die große, evtl. billigere Menge, ja nix.
"Think of what makes you smile, makes you happy - and do MORE of that shit!"

"Worrying means you suffer twice" - Newt Scamander

...it costs nothing to respect those who are different to you...
K1 (2001) K2 (2004) und K3 (2007)

Erdnuss
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1034
Registriert: 08.04.2015, 03:29

Re: Kartoffeln lagern - Tipps?

Beitrag von Erdnuss »

rueckenwind hat geschrieben:
19.05.2019, 10:08
Wir sind dazu übergegangen, schrumplige Möhren"aufzufrischen". Dafür wandern sie einfach etwa 2 Stunden vor der Zubereitung in eine Schale mit Wasser, sind dann wieder knackiger und wenn man sie nicht zu lange eingeweicht verlieren sie auch keinen Geschmack.
... und mit Bärlauch
Erdnüsslein (9/2014) und Erbslein (11/2017) another love (*3/16)

Antworten