Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
Benutzeravatar
mrsmurphy
alter SuT-Hase
Beiträge: 2050
Registriert: 25.11.2013, 15:35
Wohnort: Friesland

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von mrsmurphy »

aida1903 hat geschrieben:
18.06.2020, 14:40
Leckere milde Kaffeebohnen für den Vollautomaten. Bezahlbar!
Die ich am liebsten mag von unserem einen Coffeeshop sind so teuer...
Grad hat der Mann welche von Lavazza geholt,der schmeckt mir zu "derb" und bekommt meinem zickigen Magen auch nicht so...

Danke aida
Ich finde Tchibo Black and White total klasse. Jedenfalls als Filter- und Senseokaffee.

Womit ich beim Thema wäre.... Meine geliebte Senseo ist... naja nicht kaputt, aber nicht mehr wirklich benutzbar. Bevor wir nun Kohle in eine neue Latte Select investieren, haben wir uns überlegt einen Kaffeevollautomaten anzuschaffen. Wir googeln selber schon viel, aber ein paar Tipps mehr können nicht schaden. Es sollte gleich ein Behälter für Milchschaum dabei sein, gemahlener Kaffee zusätzlich wäre toll aber kein muss. Preisrahmen: Wenn es geht unter 500€


Und eine zweite Suche hab ich auch noch: Mein Radiowecker wird auch bald in die ewigen Jagdgründe eingehen. Habt ihr gute (ebenfalls nicht zu teure) Tipps?
Funkuhr wäre toll, aber kein muss, Radio ist ein muss. Wenn ein USB Stick rangeht um so besser, gerne mit 2 einstellbaren Weckzeiten. Rote Zahlen oder LED Display.
LG Sabine mit Muck (m, 08/13) & Kleiner Adler (m, 07/19), sowie Sternchen (8. Woche, 7/18)
Bild Bild

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
(Albert Einstein)

königsmadl
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1360
Registriert: 13.08.2015, 14:18
Wohnort: NRW

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von königsmadl »

Radiowecker habe ich keine Ahnung. Meiner ist leider seid 5 Jahren kaputt 😐

Ich bräuchte mal eine Idee, bzw ein Schlagwort.
Gibt es einen Hackenporsche mit Sitzgelegenheit?
Grund: Uroma geht zum Einkaufen meist mit Hackenporsche oder mit Tasche und Stock.
Jetzt muss sie sich immer öfters an Laternen festhalten, weil sie eine Pause braucht. Sitzgelegenheiten gibt es keine auf dem Weg.
Rollator würde sie wohl (noch) nicht nehmen. Also vielleicht ein Hackenporsche mit stabiler Sitzgelegenheit?
Oder andere Ideen?

jali
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1802
Registriert: 29.05.2011, 21:24

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von jali »

königsmadl hat geschrieben:
20.06.2020, 09:22
Radiowecker habe ich keine Ahnung. Meiner ist leider seid 5 Jahren kaputt 😐

Ich bräuchte mal eine Idee, bzw ein Schlagwort.
Gibt es einen Hackenporsche mit Sitzgelegenheit?
Grund: Uroma geht zum Einkaufen meist mit Hackenporsche oder mit Tasche und Stock.
Jetzt muss sie sich immer öfters an Laternen festhalten, weil sie eine Pause braucht. Sitzgelegenheiten gibt es keine auf dem Weg.
Rollator würde sie wohl (noch) nicht nehmen. Also vielleicht ein Hackenporsche mit stabiler Sitzgelegenheit?
Oder andere Ideen?
Ja, von Andersen gibt es da einige.
Mit zwei Töchtern (2011 und 2014)

königsmadl
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1360
Registriert: 13.08.2015, 14:18
Wohnort: NRW

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von königsmadl »

Ja, genau sowas suche ich.
Da muss ich wohl mal hin zum probesitzen.

Benutzeravatar
kasimira
Profi-SuTler
Beiträge: 3580
Registriert: 22.04.2012, 15:03
Wohnort: nördliches Niedersachsen

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von kasimira »

Habt ihr Vorschläge für haltbare Küchenstühle? Momentan haben wir Ingolf von Ikea. Da ist uns aber heute der 3. kaputt gegangen. Ich würde gerne wechseln.
liebe Grüße,
kasimira

Tyaris
hat viel zu erzählen
Beiträge: 247
Registriert: 23.01.2020, 19:20

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von Tyaris »

kasimira hat geschrieben:
21.06.2020, 20:45
Habt ihr Vorschläge für haltbare Küchenstühle? Momentan haben wir Ingolf von Ikea. Da ist uns aber heute der 3. kaputt gegangen. Ich würde gerne wechseln.
Wir haben “Stefan“ von Ikea. Die sind inzwischen 3mal umgezogen und wurden zweimal neu gestrichen. Halten immer noch problemlos.
Sind inzwischen aber auch schon über 10 Jahre alt :oops:
Tyaris mit dem kleinen Milchmonster (9/19)

novembersonne
alter SuT-Hase
Beiträge: 2933
Registriert: 20.11.2005, 19:33
Wohnort: Minga

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von novembersonne »

Milchaufschäumer.
Wir haben Espressokanne.

Lange hatten wir einen Topf mit so einer Siebpumpe (wie Frenchpress), aber das hat immer gesaut.
Dann hätten wir so einen Stift, da war mehr die Batterie leer.
Dann hätten wir einen Nespresso-Schäumer, da ist die Beschichtung sehr ekelig abgegangen, und jetzt einen Schäumer von Bialetti, da ging beim ersten die Heitfunktion nicht, und beim Umgetauschten ist die Heizung nun kaputt (erst zuviel, nun gar nicht).
Gern mit wenig Strom, wenig Plastik.

Am liebsten hätte ich den Espressokanne Aufsatz zum Schäumen,.aber den gibt es wohl nicht mehr. Ich finde ihn nicht Mal in Italien.

Tipps?
Empfehlungen?
Liebe Grüße
kado

Bub 07/2005; Bub 01/2008; lütte Deern 2/2012

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10953
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von lunchen78 »

Ohne Strom, dafür aus Plastik steht hier noch der vom Tupperware.
Jetzt habe wir einen elektrischen von Severin mit Edelstahlkännchen, was in die Spülmaschine darf. Das war mir sehr wichtig, weil sich meistens nur die Kinder Milchschaum machen.
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

Benutzeravatar
Vögelchen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1330
Registriert: 18.09.2007, 13:13
Wohnort: Ganz unten in Baden.

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von Vögelchen »

Hier auch der elektronische aus Edelstahl von Severin. Tolles Teil! Kalten Milchschäumer ksnn der auch. Lustig für zb Eiskaffee. Nur das Spülen mit der Spülmaschine traue ich mich trotzdem nicht.
Liebe Grüße, das Vögelchen

Bild
Bild

Benutzeravatar
lunchen78
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10953
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von lunchen78 »

Also nachdem meine Tochter sich das Teil zum Geburtstag gewünscht hat, ist es seit Ende Februar ständig im Einsatz und wird immer in Spülmaschine gereinigt. Ich habe nämlich wenig Lust, immer hinterher zu putzen und Milchreste werden einfach zu schnell eklig
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008

Meine Kinder gehen in die RS in BY

Antworten