Kurze Frage - Kurze Antwort

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
anni1110
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11081
Registriert: 12.11.2007, 20:10

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von anni1110 »

Dorkas hat geschrieben:
10.09.2020, 15:17
Was ist denn in 110 dabei? Mich würde das nicht stören. ;-)

Ansonsten finde ich es ok, wenn du es so dabei schreibst. 40€ wäre legitim, denke ich.
Hauptsächlich Hosen, glaube ich. Ich kann gern gucken.
Mmh, darf ich das hier überhaupt? Sind ja nicht meine Sachen, sondern aus dem Laden meiner Arbeit. :oops: aber gebraucht und nicht neu 8)
Liebe Grüße
anni mit Wintersohn (2006), Herbsttochter (2008) und Frühlingskämpfer (2013)

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1703
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Dorkas »

Du kannst die Sachen ja mal in die Kruschelkiste stellen. :-)
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
officinale
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1002
Registriert: 21.05.2019, 18:24

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von officinale »

Habt ihr schon mal negative Erfahrungen mit dem Wollwaschgang der WaMa gemacht? Ich hab soooo viel Wollkram, dass ich nicht so viel Lust auf Handwäsche habe, habe mich aber bisher nie an den Waschgang der Waschmaschine getraut.
Es wäre jetzt auch nur einmalig, sonst fällt die Wolle/Seide-Kleidung eher stückweise und nicht haufenweise an...
mit Mäuschen 05/19

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 6738
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von delfinstern »

Ja, der macht bei mir 0,nix sauber......
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17) und Delfinknirps(12/18) DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1703
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Dorkas »

Ich wasche Wolle ausschließlich in meiner >20 Jahre alten Miele, klappt einwandfrei.
Wie das bei neueren Maschinen ist, kann ich nicht sagen.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
Maxmama
gehört zum Inventar
Beiträge: 412
Registriert: 22.03.2019, 00:43

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Maxmama »

Ich wasche Wolle auch oft in der Maschine, und hab da auch keine Probleme. Wasche aber nur mit Temperatureinstellung kalt.

Wegen meiner Spüle kommt der Küchenbauer am Dienstag und sieht es sich an, bin gespannt...
:5: Maxmama mit dem gewünschtesten Zwergenkönig ______(12/2018)

Benutzeravatar
Linda89
Power-SuTler
Beiträge: 5638
Registriert: 10.02.2014, 21:42
Wohnort: Mühltal bei Darmstadt

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Linda89 »

Ich hatte noch nie Probleme mit dem Wollwaschgang.
Sohn Juli 2013, Tochter Januar 2015, Tochter Juni 2019, Sohn März 2021

Benutzeravatar
rueckenwind
Profi-SuTler
Beiträge: 3524
Registriert: 29.02.2012, 15:30
Wohnort: Leipzig

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von rueckenwind »

Ich habe gern den Wollwaschgang unserer alten Siemens genutzt, jetzt in der neuen Miele wird es nicht sauber und das nervt ungemein.
Ich hätte da keine große Sorge, das besondere am Wollwaschgang ist, glaube ich,dass das Wasser immer die gleiche Temperatur hat, wenn das funktioniert sollte eigentlich nichts schief gehen.
T. mit Rumpeltochter (04.11), Purzelsohn (08.13) und Flitzeline (08.19)

Benutzeravatar
officinale
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1002
Registriert: 21.05.2019, 18:24

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von officinale »

Super, danke. Wir haben auch eine alte geerbte Bosch. Dann werde ich es wagen :D
mit Mäuschen 05/19

Lämpchen
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 784
Registriert: 15.06.2018, 15:17

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Lämpchen »

delfinstern hat geschrieben:
12.09.2020, 19:53
Ja, der macht bei mir 0,nix sauber......
Kommt mir irgendwie bekannt vor :roll:
Aber ich glaub, das war hauptsächlich mal, wenn ich zu viel reingepackt hab oder mal eine größere Decke o.ä. dabei war, wodurch dann manche Teile zu wenig Kontakt mit dem Wasser hatten oder so, Wolle ist ja recht dicht. Vermutlich darf man einfach immer nur ziemlich wenig Wollwäsche auf einmal nehmen.
Ansonsten keine Probleme, noch nie was kaputt gegangen oder so (doch, einmal glaub ich ist ein Teil geschrumpft, als ich 30 statt 20 Grad eingestellt hab. Also mit 20 Grad oder "kalt" ist man wohl auf der sicheren Seite).

Maxmama hat geschrieben:
12.09.2020, 21:10

Wegen meiner Spüle kommt der Küchenbauer am Dienstag und sieht es sich an, bin gespannt...
Oh, haben die Ventile unter der Spüle nichts gebracht? Viel Glück!
+ Milchschnitte 04/18

Antworten