Kastanienwaschmittel

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
Berenike16
gut eingelebt
Beiträge: 21
Registriert: 15.05.2018, 22:41

Re: Kastanienwaschmittel

Beitrag von Berenike16 »

Wegen Schweißgeruch: ich habe hier das gleiche Problem, allerdings nur mit den T-shirts von meinem Mann. Inzwischen bin ich mir relativ sicher, dass das Problem nicht der Schweiß, sondern sein Deo ist. Ich benutze nämlich schon lange selbst gemachtes Deo, ziehe meine Sachen meist mehrmals an, bevor ich sie wasche und nichts riecht. Bei meinem Mann schon, egal ob Waschnüsse, egoegg oder Kastanien.
Hat hier eigentlich auch jemand Flecken von den Kastanien in der Wäsche bekommen? Gingen die wieder raus? Habe nämlich die Stofftaschen, in denen wir die Kastanien gesammelt hatten, einfach mit in die 60° Wäsche getan. Jetzt sind da so braune Flecken.

Benutzeravatar
Valeska
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1190
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: Kastanienwaschmittel

Beitrag von Valeska »

Ich wasche inzwischen die dunkle Wäsche sowie die Windeln regelmäßig mit Kastaniensud. Die Windeln zwischendurch auch mal mit meinem anderen selbstgemachten Waschmittel (Seifenlösung), je nachdem, wie es gerade passt. Es kommt allerdings bei mir noch Waschsoda und/oder Enthärter-Pulver vom dm (wir haben leider ziemlich kalkiges Wasser und hatten ohne entkalkende Zusätze immer Probleme mit Grauschleiern auf dunklen Textilien). Bei den Windeln kommt auch noch Sauerstoffbleiche dazu. Bei dunkler Wäsche nehme ich üblicherweise Essigessenz verdünnt ins Weichspülerfach, ebenfalls gegen Kalk sowie Waschmittelreste, bei Windeln bin ich vorsichtig mit Säure, weil die ja dann am zarten feuchten Babypopo liegen ... Ich nehme nur gelegentlich etwas verdünnte Milchsäurelösung als Anti-Kalk-Spüler. Ja, ich hab nen kompletten Chemiebaukasten daheim 😆

Ich bin bisher sehr zufrieden und es sind bisher keine Probleme mit Verfärbungen oder Geruch aufgetreten. Die Windeln werden genauso sauber wie mit Seifen-Waschmittel, sprich Stuhl-Schatten brauchen, wenn ohne Sonne getrocknet, ein paar Wäschen, um komplett zu verblassen, die Windeln an sich sind aber sauber und geruchslos. Schweißgeruch ist mir bisher auch nicht aufgefallen. Wir benutzen übrigens gar kein Deo.
Rakete 12/19

Ich bin Deutsch-Muttersprachlerin, aber mein Handy nicht ...

Antworten