neue Küche - was beachten?

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
Jonathan
alter SuT-Hase
Beiträge: 2422
Registriert: 31.01.2011, 11:19

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von Jonathan »

Wir brauchen in der neuen Küche neuen Boden. Sind fliesen eine gute oder schlechte Idee? Ansonsten haben wir Holz und was dazu kommen wird, wo momentan Laminat liegt, wird Holz oder eine Art Holz, mir fehlt gerade der Namen.
mit kleinem Tiger (12/10), Babytiger (12/12) und Minibauchtiger geschlüpft 12/14!

Zweierlei
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1756
Registriert: 15.01.2016, 06:28
Wohnort: Coburg Land

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von Zweierlei »

@Kleine, habt ihr die Holzfronten unbehandelt genommen oder geölt?

Ich mag die Holzfronten total gerne, allerdings nicht den Gelbton den Fichte einfach mit der Zeit bekommt....Eiche finde ich da besser, aber das ist doch viiiiiiel teuer...
4 allertollste Kinder - 03/16 + 04/07 + 04/05 + 07/02

Bewertungen für die Kruschelkiste bitte hier: viewtopic.php?f=352&t=211163

Benutzeravatar
Kleine
Profi-SuTler
Beiträge: 3747
Registriert: 13.01.2011, 15:47
Wohnort: zw Muc und dem Bayerwald

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von Kleine »

Die Fronten sind geölt.

Ich glaube, ich würde versiegelten Kork als Küchenboden nehmen, wenn ich die Wahl hätte
LG
Anika

mit Grinsebacke (04/11) an der Hand, Mini-Kämpfer (11/14) im Arm und Kampfkuschelkater, Apportierkatze sowie rotem Einohrtiger auf dem Schoß

Jonathan
alter SuT-Hase
Beiträge: 2422
Registriert: 31.01.2011, 11:19

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von Jonathan »

Kork ist auch eine gute Alternative. Vinyl hat jemand vorgeschlagen, mag ich halt nicht so gerne..mh.
mit kleinem Tiger (12/10), Babytiger (12/12) und Minibauchtiger geschlüpft 12/14!

Benutzeravatar
IdieNubren
Dipl.-SuT
Beiträge: 4291
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von IdieNubren »

Jonathan hat geschrieben:
11.10.2020, 15:21
Wir brauchen in der neuen Küche neuen Boden. Sind fliesen eine gute oder schlechte Idee? Ansonsten haben wir Holz und was dazu kommen wird, wo momentan Laminat liegt, wird Holz oder eine Art Holz, mir fehlt gerade der Namen.
Ich mag Fliesen ja weil sehr pflegeleicht und unempfindlich, kenne aber auch Küchen (in neuen Häusern) mit parkett - heutzutage "kann" man eigentlich alles machen was gefällt 😉
Idie mit der Großen (06/16) und der Mittleren (04/18) und dem Kleinen (09/20)

Jonathan
alter SuT-Hase
Beiträge: 2422
Registriert: 31.01.2011, 11:19

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von Jonathan »

Ja und es gibt so hübsche 😁. Ich persönlich denke nicht, dass ich mich da in kurzer Zeit satt sehe...ich suche das eben sorgfältig aus. Aber billig wird's nicht, aber was ist schon billig beim Renovieren 🙈.
mit kleinem Tiger (12/10), Babytiger (12/12) und Minibauchtiger geschlüpft 12/14!

Serafin
Miss SuTiversum
Beiträge: 12836
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von Serafin »

samoe hat geschrieben:
10.10.2020, 10:53
Serafin, habt ihr die Küche aus einem Küchenstudio?
Ja. Aus einem ganz kleinen. Und da war die Beratung gut. Die Frau ist schon älter gewesen und hatte auch einfach Anung vom Kochen. Die hat nach praktischer Küche und effizienz und nicht nach Schnickschnack beraten.
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

Benutzeravatar
sanilii
Profi-SuTler
Beiträge: 3676
Registriert: 30.10.2016, 20:19
Wohnort: Oberfranken

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von sanilii »

So war unsere Beraterin auch. Und zusätzlich eben Schreinermeisterin. Geniale Kombi.
Sonja mit Bärchen *4/17 und kleiner Maus *9/20

Antworten