neue Küche - was beachten?

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
Serafin
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11749
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von Serafin »

Kleine hat geschrieben:
21.06.2020, 07:12
Im Keller habe ich schon eine alte Küche, da brauche ich keine zweite 😜

Ich hab sie jetzt mal reingestellt, schaun mer mal.
Ich finde die total schön, was gefällt dir denn nicht an deiner Küche?
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

Benutzeravatar
Kleine
Profi-SuTler
Beiträge: 3527
Registriert: 13.01.2011, 15:47
Wohnort: zw Muc und dem Bayerwald

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von Kleine »

Die Schubladen müssen neu, die Schränke sind tief und total unpraktisch. Sie hat zu wenig Staursum, die Spüle in der Ecke ist auch total unpraktisch und ich bin dabei, die Aussenisolierung im ganzen Haus neu zu machen und dabei werden die Wände 5cm dicker, dann passt sie nicht mehr rein 😉
LG
Anika

mit Grinsebacke (04/11) an der Hand, Mini-Kämpfer (11/14) im Arm und Kampfkuschelkater, Apportierkatze sowie rotem Einohrtiger auf dem Schoß

Misurina
Profi-SuTler
Beiträge: 3282
Registriert: 03.06.2009, 09:24

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von Misurina »

LariZZa hat geschrieben:
19.06.2020, 12:38
Pupu hat geschrieben:
19.06.2020, 07:55
Ich plane keine neue Küche, aber grätsche trotzdem mal eben rein ;) Wo es hier grad um Abtropffläche geht: wie wäre es mit einem Abtropfschrank? Das ist hier in Finnland quasi Standard in jeder Wohnung. Sowas hier: https://images.app.goo.gl/XNBTRUFywMPsB88w6

Das hat man hierzulande über der Spüle, und dann hat man alles direkt verräumt, während es im Schrank in Ruhe trocknet. Nur so als Idee :)
Das ist das geilste, was ich seit Langem gesehen habe!! Meine nächste Küche kriegt sowas von so nen Schrank!!!
Die gibt es hier auch, und zwar mit einer Abtropfschale unten dran, ist wie so ein einschiebbares Metallteil. WIr haben das in unsere Küche, in Italien ist das auch überall in den Küchen, mit oder ohne Abtropfschale. Es gibt einen Küchenhersteller in D die diese Teile in seinen Küchen verbaut. N*olte
Unsere nächste Küche wird ne italienische, die wir hier kaufen, die hat sowas auch drin.
Misurina mit Winterkind 01/2009 und Frühlingsbaby 03/2012

Misurina
Profi-SuTler
Beiträge: 3282
Registriert: 03.06.2009, 09:24

Re: neue Küche - was beachten?

Beitrag von Misurina »

IdieNubren hat geschrieben:
06.05.2020, 00:20
Ich mag meine Küchen fast ohne Hänge Schränke, ich liebe meine Steinspüle mit zweiten Becken, ich liebe liebe meinen dampfgarbackofen und mg immer noch unseren freistehenden Kühlschrank (mit TK) und hab sonst quasi nur Schubladen.
Ne Kopffreie Dunstabzughaube (wenn überhaupt) hätte ich noch gern dazu.
Welche Steinspüle habt Ihr? Wir hätten eingentlich auch gerne eine gehabt, aber bisher nicht die Richtige gefunden.
Misurina mit Winterkind 01/2009 und Frühlingsbaby 03/2012

Antworten