Teile entrümpeln - Quatschthread

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11363
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Teile entrümpeln - Quatschthread

Beitrag von mayra »

Ich habe leider keinen Tipp, Dorkas.

Ich habe heute den Weihnachtsbaum abgeschmückt und gleichzeitg ausgemistet. Hatte 2 Boxen bei Tchibo gekauft, aber ich brauche noch eine dritte. Werde morgen entweder hier vor Ort eine finden oder eine bestellen.

Ansonsten sind wir im ganzen Haus zugange. Aber es ist noch genug zu tun. 🙈
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

AnnaKatharina
Power-SuTler
Beiträge: 5960
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: Teile entrümpeln - Quatschthread

Beitrag von AnnaKatharina »

Da hast du deine Antworr.

Sie WILL das lieber alleine machen.
Du kannst ihr maximal eine gute Zusammenfassung von Kondos Geschreibsel zu sentimental aufgeladenen Sachen und Mwthode allgemein schreiben und zu lesen geben.

Und, wenn es eine gemeinsame Entscheidung war, dass ihr da hin zieht, darfst du natürlich auch klare Worte sagen, dass das nur geht, wenn die Räume zum vereinbarten Zeitpunkt auch leer sind.
Mit K1 (4/2010) und K2 (5/2015)

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1872
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Teile entrümpeln - Quatschthread

Beitrag von Dorkas »

Danke! Ja, die Räume werden dann leer sein. Es gibt ja immer noch einen Scheunenboden, wo man was hinstellen kann. 🙈
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
Dickkopf-Mama
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10813
Registriert: 04.10.2007, 12:33
Wohnort: Niedersachsen

Re: Teile entrümpeln - Quatschthread

Beitrag von Dickkopf-Mama »

Nur so als Lacher am Rande: Mein Sohn war heute sehr froh, dass ich so eine Entrümpelungsniete bin.
Von wegen was man 2 Jahre nicht gebraucht hat kann gehen. :lol: . Wir haben gerade seine Harry Potter Geburtstagseinladungen mit dem Siegellack und meinem Siegel verschlossen, das 24 Jahre unbenutzt auf meinem Schreibtisch stand :schlapplach: .
Hat Spaß gemacht!
Liebe Grüße von Meike mit drei Dickköpfen ( * 2007),( * 2010) und (*2013)

Das Leben ist schön!
von einfach war nie die Rede :P
Jetzt hab ich ein anderes Handy, keine Spiderapp mehr dafür mag mich die Autokorrektur nicht :P

Benutzeravatar
Prinzenmutti
Profi-SuTler
Beiträge: 3470
Registriert: 27.11.2007, 10:39
Wohnort: Niedersachsen

Re: Teile entrümpeln - Quatschthread

Beitrag von Prinzenmutti »

Falls jemand schon Fotos durchgeschaut hat, habt ihr jedes Foto einzeln gezählt?
LG Prinzenmutti mit 06.07 ; 05.09 ; 11.12 ; 08.14 ; 04.18 und 12.19

Benutzeravatar
Jia
Profi-SuTler
Beiträge: 3068
Registriert: 29.07.2014, 11:18
Wohnort: Schweiz (Region Bern)

Re: Teile entrümpeln - Quatschthread

Beitrag von Jia »

Nein, ich bin da nach Zeiteinheiten (jede 10-Minuten-Einheit als 1 Strich) bzw. bei analogen Fotos nach Umschlägen vorgegangen.
Mit Maikäfer (2014) und Junikäferchen (2016)

Kringel
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 272
Registriert: 01.11.2012, 19:28
Wohnort: Underfrangn

Re: Teile entrümpeln - Quatschthread

Beitrag von Kringel »

Ich hole mal das Thema hoch.

Wie macht ihr das bei alten Bildern zu denen ihr die Negative habt, hebt ihr die Negative auf?
Und wenn ja wie?
Viele Grüße von Manu
Mein Großer 5/00, meine Große 7/02 und kleiner Räuber Februar 2013
Bild

Benutzeravatar
Jia
Profi-SuTler
Beiträge: 3068
Registriert: 29.07.2014, 11:18
Wohnort: Schweiz (Region Bern)

Re: Teile entrümpeln - Quatschthread

Beitrag von Jia »

Kringel hat geschrieben:
10.10.2020, 13:40
Ich hole mal das Thema hoch.

Wie macht ihr das bei alten Bildern zu denen ihr die Negative habt, hebt ihr die Negative auf?
Und wenn ja wie?
Wenn ich bloss die alten Fotos behalte, dann hebe ich die Negative auf (lasse sie in diesen Tütchen im Fotoumschlag). Wenn ich das Bild noch digital habe, dann kann das Negativ weg.
Mit Maikäfer (2014) und Junikäferchen (2016)

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1872
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Teile entrümpeln - Quatschthread

Beitrag von Dorkas »

Wie hast du denn Fotos digital und mit Negativ?

Ich habe hier auch noch so viele Negative. Weil ich ja vielleicht irgendwann mal irgendwelche Fotos nachmachen möchte.
Aber: „Vielleicht“ „irgendwann“ und „irgendwelche“ in einem Satz: Weg damit.
Zumal ich die dazugehörigen Fotos auch schon ewig nicht angeguckt habe. Also selbst wenn die bleiben dürfen, sind die Negative zu 99,9% verzichtbar.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
Jia
Profi-SuTler
Beiträge: 3068
Registriert: 29.07.2014, 11:18
Wohnort: Schweiz (Region Bern)

Re: Teile entrümpeln - Quatschthread

Beitrag von Jia »

Dorkas hat geschrieben:
13.10.2020, 10:59
Wie hast du denn Fotos digital und mit Negativ?
Einerseits habe ich gezielt diverse alte Fotos für Fotobücher, Fotoshows etc. digitalisiert. Und andererseits habe ich einen Vater mit viel Zeit, seit er in Rente ist, der sich jetzt durch alle alten Fotostapel wühlt und diese am Laufband digitalisiert. Statt vollen Kisten habe ich jetzt also externe Festplatten mit riesigen Datenmengen zu verwalten, das macht die Sache zwar platzsparender, aber nicht einfacher, weil die Haltbarkeit von Dateien und Speichermedien deutlich kürzer ist als von gut entwickelten Fotos... :?
Mit Maikäfer (2014) und Junikäferchen (2016)

Antworten