Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
Benutzeravatar
kroschka
Profi-SuTler
Beiträge: 3350
Registriert: 29.10.2012, 11:39

Re: Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Beitrag von kroschka »

Ich bin in den letzten Tagen den Thread nochmal durchgegangen um ein paar Ideen für ein Dankeschön für eine Kollegin zu sammeln. Geworden ist es nun das: Schokomandeln, Cantuccini, Sablés mit Salz, Orangen-Karotten-Marmelade, Rosmarinsalz und Gewürz-Trinkschokolade.
Die Marmelade, das Salz und die Trinkschokolade hab ich zum ersten Mal gemacht. Auch alles sehr lecker, nur von der Marmelade kann ich nicht allzu viel essen, weil mir der Geschmack nach gekochten Möhren zu sehr durchkommt. Hätte ich mir ja auch vorher mal überlegen können...
Sie war jedenfalls total überwältigt und dachte erst sie könne sich eine Sache aussuchen. :lol: Hab das ganze in der geschlossenen Box transportiert und war ganz geflasht vom Geruch als ich die Kiste wieder geöffnet hab.

20181130_klein.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mit Tochter (11/11) und Sohn (10/14) und jetzt auch mit Blog

meine KK-Bewertungen

meine KK-Angebote

Benutzeravatar
Talgaro
Universaldilettantin
Beiträge: 12361
Registriert: 29.11.2006, 00:03

Re: Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Beitrag von Talgaro »

Sieht richtig schick aus! :D
Liebe Grüße von Talgaro & ihren drei Räuberkindern (Juni 2002 - Juli 2006 - März 2010)

Nalandrea
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 906
Registriert: 09.05.2016, 19:39
Wohnort: Bergisches Land

Re: Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Beitrag von Nalandrea »

Wow, richtig toll!!!
Ganz liebe Grüße :D von Nalandrea ihrem großen Glück: Mottili 02/16 und Muckelmäuschen 07/19. Die Sternchen 10/2017 & 02/2018 bleiben unvergessen.

Benutzeravatar
Linuen
gut eingelebt
Beiträge: 27
Registriert: 17.08.2018, 09:13

Re: Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Beitrag von Linuen »

Das sieht richtig toll aus! Da wird sie sich bestimmt riesig gefreut haben.

Und ich bekomme jetzt spontan Lust auf die Gewürz-Trinkschokolade.
Linuen mit Zuckerpuppe (07/18)

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2013
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Beitrag von schlangengurke »

Linuen hat geschrieben:
30.11.2018, 16:22
Das sieht richtig toll aus! Da wird sie sich bestimmt riesig gefreut haben.

Und ich bekomme jetzt spontan Lust auf die Gewürz-Trinkschokolade.
Die habe ich auch mal als Geschenk gemacht, und sie war echt super lecker!
Dieses Jahr gibt es auf jeden Fall wieder die Gewürzmandeln aus diesem Thread, die waren auch super toll.
Hat zufällig jemand ein Rezept für salzige/ herzhaft gewürzte Mandeln?

@kroschka, der Korb sieht wirklich äußerst toll aus, und es ist alles so wundervoll dekoriert!
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2013
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Beitrag von schlangengurke »

Die Schoko- Gewürzmandeln von Talgaro meine ich: viewtopic.php?f=43&t=183938&p=5018408&h ... n#p5018408
Danke für die Idee und das Rezept,Talgaro!
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6291
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Beitrag von hej-da »

Oh, ich glaube, die mache ich auch mal.
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Benutzeravatar
fritzchen69
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1724
Registriert: 04.02.2013, 21:38
Wohnort: bei München

Re: Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Beitrag von fritzchen69 »

Wir haben heute in einer Hauruck-Aktion ganz viele Schokocrossis gemacht:
Schokolade-Cornflakes-Mandeln
Schokolade-Spekulatius
Schokolade-Cornflakes-Kokos-Berberitzen
Weiße Schokolade-Cornflakes-Mandeln-Berberitzen
Weiße Schokolade-Cornflakes-grüne Apfelschlangen-Gummibärchen

Sie wurde alle bereits getestet und für gut befunden. Ich befürchte, als Geschenke unbrauchbar, weil zeitnah aufgegessen :lol:
Lieben Gruß
fritzchen69


Großer Bruder 06.02.06
Kleine Schwester 06.02.11

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2013
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Beitrag von schlangengurke »

Mögt ihr Schokolade?
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Benutzeravatar
Sternenfaengerin
Power-SuTler
Beiträge: 6923
Registriert: 08.02.2009, 20:32

Re: Was sind Eure liebsten Selbermach-"Fress"-Geschenke?

Beitrag von Sternenfaengerin »

Ich verschenke momentan Sonnenblumenkerncreme aka Süßkram in Massen :lol:

Thermomix o.ä. wird allerdings benötigt.

Kommt megagut an, kann man pur essen oder auf‘s Brot streichen... ich fülle es in die 120ml-Schraubgläser vom DM, die gibt es auch mit weihnachtlichem Deckelchen :)

Sonnenblumencreme (aka Süßkram aus Sonnenblumenkernen)

600 Gramm Sonnenblumenkerne (geht auch gut mit Haselnüssen - mit Cashews hat es mir nicht geschmeckt)
400 Gramm Zucker
100 ml Wasser

Zucker & Wasser in Pfanne bei mittlerer Temperatur rühren, bis der Zucker flüssig ist. Dann Sonnenblumenkerne dazu, immer rühren, bis der Zucker kristallisiert. Dann ggf etwas höher drehen (aufpassen, dass nichts anbrennt), bis der Zucker sich danach wieder verflüssigt.
Dann auf einem Backpapier verteilen und auskühlen (und naschen... :lol: )

Danach alle Kerne in den Thermomix oder einen Food Processor geben und so lange mixen (Pausen machen, wenn es warm wird!), bis das Öl austritt und es eine cremige Konsistenz hat. Ich mache das im TM immer so bei Stufe 8 und 10 abwechselnd und schiebe die Masse immer wieder runter. Dauert so 5 - 10 Minuten insgesamt.

Dann in Gläser abfüllen (bei mir werden es so 2 Gläser a 250g etwa) und genießen... als Brotaufstrich oder pur.
mit schon ganz schön groß 10/08 und noch nicht ganz groß 11/14

Antworten