Guter Nussknacker, aber welcher?

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Tomamu
gehört zum Inventar
Beiträge: 430
Registriert: 02.11.2011, 20:00
Wohnort: Leipzig

Guter Nussknacker, aber welcher?

Beitrag von Tomamu »

Wir essen sehr gerne Nüsse, meist Wallnüsse, jetzt hat mein Papa uns ganz viele Haselnüsse mitgebracht und das ist echt nervig mit unserem Standartnussknacker.
Könnt ihr einen empfehlen, der die Haselnüsse nicht komplett zermanscht und trotzdem auch walnüsse gut und einfach knackt?!

Danke für die tipps...
Lg von Tomamu mit kleiner Löwin (1/2009) und dem Böhnchen (3/2011)

alexi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 961
Registriert: 23.07.2009, 13:10

Re: Guter Nussknacker, aber welcher?

Beitrag von alexi »

Wir haben den von Jako-o, damit bekommen sogar kleine Kinder die Nüsse (Walnüsse) geknackt:

http://www.jako-o.de/produkte-basteln-s ... 82541.html

Sehe gerade unserer hat leider noch nicht den Kastanienbohrer dabei.

Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11474
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Guter Nussknacker, aber welcher?

Beitrag von mayra »

Hat zufällig jemand den Knackt und kann berichten, ob der sich lohnt? Nüsse haben wir eigene, Walnüsse und bald Haselnüsse.
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11474
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Guter Nussknacker, aber welcher?

Beitrag von mayra »

Knackhit meinte ich..
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Lösche Benutzer 14297

Re: Guter Nussknacker, aber welcher?

Beitrag von Lösche Benutzer 14297 »

Der Knackhit sieht ja spannend aus!

Wir haben den Knacker von Tupperware https://www.amazon.de/TUPPERWARE-Nusskn ... B00JINBMRK

Ich mag ihn und Sohn kommt auch mit klar. Haselnüsse sind kein Problem. Er ist für unterschiedliche Größen geeignet. Regulär gibts ihn wohl nicht mehr im Programm. Über eine Beraterin kommt man in der Regel aber noch dran.

aida1903
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7744
Registriert: 19.12.2008, 18:33
Wohnort: HU

Re: Guter Nussknacker, aber welcher?

Beitrag von aida1903 »

Ist der von jakoo nicht nervig zum immer wieder auf und zu machen?

Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk
Beste Grüße
Aida
- der Große (09.2008) #stubenhocker
- der Zwocki (03.2012) #placestogothingstodo

Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11474
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Beitrag von mayra »

Und da quetscht man sich nix ein?
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Benutzeravatar
mayra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11474
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Guter Nussknacker, aber welcher?

Beitrag von mayra »

So einen ähnlichen wie den von Jako-O hatten meine Eltern. War so lala... Oft waren die Nüsse Matsch. Ich hatte trotzdem so einen ähnlichen gekauft, der aber schnell kaputt war (weiß schon gar nicht mehr, was genau)...
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Lösche Benutzer 14297

Re: Guter Nussknacker, aber welcher?

Beitrag von Lösche Benutzer 14297 »

Den von Jako-O haben wir auch... allerdings haben wir ihn tatsächlich noch nie für Nüsse benutzt... immer nur zum festklemmen der Kastanien, damit wir Löcher rein bohren können. Dafür ist er sehr praktisch :)

Benutzeravatar
chennai
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8215
Registriert: 04.04.2009, 21:41

Re: Guter Nussknacker, aber welcher?

Beitrag von chennai »

Wir haben so einen (nicht genau den, aber das Prinzip) - für Walnüsse geht der sehr gut, auch bei größeren Mengen. Haselnüsse habe ich noch nicht getestet.
Lieben Gruß,
Chennai mit Weihnachtsengel (Ende Dezember 2008) und Maikäferchen (Ende Mai 2011)


Meine Blogs: http://mamafecit.blogspot.com/ und http://minikin-pin.blogspot.com/

Antworten