Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2243
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Beitrag von schlangengurke »

Glöckchen hat geschrieben:
19.07.2020, 16:50
Grashüpfer, herzlichen Glückwunsch zum Haus :) Wir haben einen ähnlichen Jahrgang, aber zum Glück war nur noch wenig im Originalzustand.
Das Bad ist bestimmt rosa, beige oder grün? Wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß und Gute Nerven zum sanieren.

Schlangengurke, eine Freundin hatte in einem Bad Fliesen gestrichen, dass ging gut und sah auch okay aus. Sie wohnte aber nicht lange dort, daher keine Langzeiterfahrung. Auf dem Boden kann ich es mir jedoch wegen der stärkeren Beanspruchung nicht vorstellen. Nur wegen der Optik würde ich keine Fliesen erneuern, wenn dann sollte man die Gelegenheit nutzen und komplett sanieren, wenn das nötig ist.
Sanieren ist finanziell und zeitlich nicht möglich. Eher lassen wir es dann komplett.
Auf dem Boden kann ich es mir auch am wenigsten vorstellen. Vielleicht bekomme ich ja noch mehr Info dazu.
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Zweierlei
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1718
Registriert: 15.01.2016, 06:28
Wohnort: Coburg Land

Re: Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Beitrag von Zweierlei »

Auf den Boden würde ich eher Linoleum oder sowas in der Art verlegen (also, so Boden auf Rolle) - Fliesenstreichen muss halt sehr sorgfältig gemacht werden - guck mal bei *Miss Pompadour* das ist so ein Blog und Onlineshop. Die Farben sind echt gut und im Gegesatz zu den Baumarktfarben sehr gut zu verartbeiten.
4 allertollste Kinder - 03/16 + 04/07 + 04/05 + 07/02

Bewertungen für die Kruschelkiste bitte hier: viewtopic.php?f=352&t=211163

Benutzeravatar
Kleine
Profi-SuTler
Beiträge: 3587
Registriert: 13.01.2011, 15:47
Wohnort: zw Muc und dem Bayerwald

Re: Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Beitrag von Kleine »

Eine Bekannte von mir hat die Fliesen mit so Spezialfliesenaufkleber überklebt. Das sah ziemlich gut aus, war aber wohl viel Arbeit.
LG
Anika

mit Grinsebacke (04/11) an der Hand, Mini-Kämpfer (11/14) im Arm und Kampfkuschelkater, Apportierkatze sowie rotem Einohrtiger auf dem Schoß

königsmadl
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1428
Registriert: 13.08.2015, 14:18
Wohnort: NRW

Re: Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Beitrag von königsmadl »

Wir wohnen aktuell in einer Mietwohnung, wo in 06/2017 das Gästebad von dunkelbraun auf weiß übergestrichwn wurde. Durch die Fliesenform, die man noch sieht ist das echt schick. Dazu neu WC und Waschbecken, wirkt echt gut.
Der Boden ist leider noch original. Die Fliesen gehen aber aus den GästeWC bis in den Eingangsbereich, daher geht das auch.
Wenn mich nicht alles täuscht hat der Vermieter das selbst gemacht.
Habe bisher aber nich nie drüber gewischt ( außer im Waschbeckenbereich), daher keine genauen Infos zur Strapazierfähigkeit.

travelmate
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1144
Registriert: 15.01.2017, 21:48

Re: Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Beitrag von travelmate »

Auf dem Boden musst du aufpassen, weil das Drüberlaufen ja eine erhebliche Belastung darstellt. Irgendjemanden hatte hier auch mit Beton Cire gearbeitet. Das wäre geeignet. Aber auch aufwändiger als Streichen.
Mama von zwei Jungs (Sommer 2016 und Sep. 2019) :sling_doppel_2: :tt_ruecken_2:

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2243
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Beitrag von schlangengurke »

Danke für die Antworten! Wir sind leider langsam unter Zeitdruck und werden eh in eine Baustelle einziehen. Es müssen also schnelle, aber auch preiswerte Lösungen her. Vermutlich werden wir auch einiges im laufenden Betrieb renovieren. :roll: Aber überstreichen müsste ja auch nach dem Einzug gut gehen, besser als neu fliesen.

Also für den Boden werde ich mich nicht trauen, aber vielleicht das Bad der Kinder. Der Fliesenspiegel in der Küche ist schon ab, habe ich gerade gehört. :lol:
Die Kinder, die immer fanden, es soll alles genauso bleiben wie es gerade ist, finden inzwischen das beige 80er-Jahre Bad auch nicht mehr so toll. Da dürfen wir bestimmt üben. ;)
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Zweierlei
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1718
Registriert: 15.01.2016, 06:28
Wohnort: Coburg Land

Re: Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Beitrag von Zweierlei »

Also, Fliesenfarbe ist sicher preiswerter als Neufliesen, aber günstig ist es nicht. ABER - du kannst auf Kleinanzeigen mal gucken, da hatte ich meine Mylands Farbe her.
So Linoleum Boden auf Rolle gibt es auch günstiger, da müsst ihr nur drauf achten das die Ränder gut mit Silikon abgedichtet sind, sonst kann da Wasser drunter kommen.
4 allertollste Kinder - 03/16 + 04/07 + 04/05 + 07/02

Bewertungen für die Kruschelkiste bitte hier: viewtopic.php?f=352&t=211163

Benutzeravatar
Alanna
Dipl.-SuT
Beiträge: 4988
Registriert: 31.03.2011, 21:37
Wohnort: BaWü

Re: Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Beitrag von Alanna »

Vielleicht ist eine Beschichtung mit Epoxidharz für den Boden was? Das geht einfach, ist haltbar und wasserdicht. Das wird entweder gegossen oder wie Lack mit der Schaumstoffrolle gestrichen - je nach dem wie dick es sein soll/darf.
Grüßle Alanna

Mit dem Astromädchen 10/07 und dem Superhelden 09/10

Benutzeravatar
Glöckchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3962
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Beitrag von Glöckchen »

Meint ihr wirklich Linoleum oder PVC?
Linoleum kann man nicht lose verlegen, das muss verklebt werden und das geht nur auf glatten Untergründen.
Aber auch bei PVC spürt und sieht man doch jede Fuge, das würde ich nicht machen.
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2243
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Der "Wir sind verrückt und sanieren - Fred" :-)

Beitrag von schlangengurke »

Ich denke nicht, dass Linoleum oder PVC für uns infrage kommen. Bzgl der anderen Tipps muss ich mal recherchieren, was für uns machbar ist.
Beton ciré schient mir zu aufwendig, aber nach Epoxidharz schaue ich mal.
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Antworten