[Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Benutzeravatar
sarahsue1984
gut eingelebt
Beiträge: 31
Registriert: 15.07.2014, 23:12
Wohnort: Nümbrecht

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von sarahsue1984 »

Ich mache meinen Weichspüler selber! Das geht schnell und einfach und die Wäsche riecht gut :)

Dazu nehme ich:

6 Teile heißes Wasser
2 Teile Haar-Spülung (kann man ja auch die Bio Variante nehmen)
3 Teile weißer Essig

Alles zusammenmischen (Ich tu immer alles in ein Glas mit Schraubverschluss und schüttel es, bis sich alles vermischt hat) und 2 Esslöffel davon zu einer Waschladung tun.
Liebe Grüße von Sarah Sue mit der kleinen Schnecke 06/15

Isabellla
Herzlich Willkommen
Beiträge: 9
Registriert: 14.01.2015, 10:49

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Isabellla »

danke für die vielen Tipps, das Waschmittel habe ich sonst immer bei amazon teuer bestellen müssen

Benutzeravatar
beccarei
Power-SuTler
Beiträge: 5559
Registriert: 25.10.2012, 19:04

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von beccarei »

Ich habe seit einigen Wochen das Waschmittel von Bille. Super.

Gegen Waschnüsse streube ich mich, da ich schon mehrfach gelesen habe, dass diese durch den erhöhten Bedarf im Westen in Indien unerschwinglich geworden sind. Deshalb steigen dort die Menschen auf fieseste Chemie um. Das hilft auch keinem. Daher bin ich dann bei Bille gelandet.

Spülmittel wollte ich demnächst auch mal versuchen. Hat da jemand was ohne konventionellen Reiniger auf Basis von Kernseife, Soda/Natron, Zitronensäure, Essig und Duftöl, was sich bewährt hat?
Liebe Grüße,
Becca
(Mit der Reiterin (2012), dem Bauarbeiter (2015) und dem kleinen Kämpfer im Herzen (2015)

Grünfrosch
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 820
Registriert: 23.09.2013, 13:36

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Grünfrosch »

Ich muss mich hier auch mal durchlesen, bin im Moment sehr unzufrieden mit den ganzen Ökowaschmitteln. Bei Waschnüssen kommt mir die Wirkung fast = 0 vor, als könnte ich auch gleich nur mit Wasser waschen. Das Froschwaschmittel geht so, aber unsere helle Wäsche hat viele Flecken, die nicht rausgehen. Total ärgerlich, ich kann bald viele helle Kindershirts wegwerfen, weil sie unmöglich aussehen. :? Den Grauschleier haben wir auch, Handtücher und so... ich brauche irgendwas besseres!

Bei der Spülmaschine genauso: wir hatten immer die Eigenmarke von dm, nun sind wir auf Sodasan umgestiegen (3mal so teuer, glaube ich!). Tja, aber das Geschirr wird nicht sauber. In den Tassen hängen noch Kaffeesatz und Teereste, die Teller sehen kalkig aus und die Töpfe werden nicht sauber. Das kanns ja auch nicht sein - umweltfreundlich, aber unwirksam? Oje, da müssen wir uns wohl noch durchprobieren, wie wir unsere Sachen auch mit Ökomitteln sauber kriegen.
Große Maus 08/10 und kleine Maus 08/13

Benutzeravatar
beccarei
Power-SuTler
Beiträge: 5559
Registriert: 25.10.2012, 19:04

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von beccarei »

beccarei hat geschrieben:Ich habe seit einigen Wochen das Waschmittel von Bille. Super.

Gegen Waschnüsse streube ich mich, da ich schon mehrfach gelesen habe, dass diese durch den erhöhten Bedarf im Westen in Indien unerschwinglich geworden sind. Deshalb steigen dort die Menschen auf fieseste Chemie um. Das hilft auch keinem. Daher bin ich dann bei Bille gelandet.

Spülmittel wollte ich demnächst auch mal versuchen. Hat da jemand was ohne konventionellen Reiniger auf Basis von Kernseife, Soda/Natron, Zitronensäure, Essig und Duftöl, was sich bewährt hat?

Ich bin fündig geworden:
https://lindwurmfeste.wordpress.com/201 ... er-machen/

Noch ungetestet, aber das hole ich nach. Klingt nach meinen Erfahrungen mit Billes Waschmittel auf jeden Fall plausibel.
Liebe Grüße,
Becca
(Mit der Reiterin (2012), dem Bauarbeiter (2015) und dem kleinen Kämpfer im Herzen (2015)

Lösche Benutzer 16233

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Lösche Benutzer 16233 »

beccarei hat geschrieben:
beccarei hat geschrieben:Ich habe seit einigen Wochen das Waschmittel von Bille. Super.

Gegen Waschnüsse streube ich mich, da ich schon mehrfach gelesen habe, dass diese durch den erhöhten Bedarf im Westen in Indien unerschwinglich geworden sind. Deshalb steigen dort die Menschen auf fieseste Chemie um. Das hilft auch keinem. Daher bin ich dann bei Bille gelandet.

Spülmittel wollte ich demnächst auch mal versuchen. Hat da jemand was ohne konventionellen Reiniger auf Basis von Kernseife, Soda/Natron, Zitronensäure, Essig und Duftöl, was sich bewährt hat?

Ich bin fündig geworden:
https://lindwurmfeste.wordpress.com/201 ... er-machen/

Noch ungetestet, aber das hole ich nach. Klingt nach meinen Erfahrungen mit Billes Waschmittel auf jeden Fall plausibel.

Berichte dann mal :)

mit Maimäuschen 2014

Benutzeravatar
beccarei
Power-SuTler
Beiträge: 5559
Registriert: 25.10.2012, 19:04

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von beccarei »

Vronilein hat geschrieben:Berichte dann mal :)


Ich habe die erste Ladung angesetzt. Erfahrung beim Herstellen - man sollte sich langsam ans benötigte Wasser ran tasten...
Ich habe eine halbe Seife geraspelt mit einem Sparschäler und dann erstmal einen halben Liter Wasser drauf gegossen und mich nach und nach ran getastet. Momentan bin ich bei einem guten Liter Wasser und es sieht schon sehr nach Flüssigseife aus. Ich bin und bleibe gespannt. Aber wenn das wirklich alles ist, dann ist das ja noch schneller als zum Laden (der gegenüber ist) zu gehen und fertige Seife zu kaufen.
Liebe Grüße,
Becca
(Mit der Reiterin (2012), dem Bauarbeiter (2015) und dem kleinen Kämpfer im Herzen (2015)

Benutzeravatar
beccarei
Power-SuTler
Beiträge: 5559
Registriert: 25.10.2012, 19:04

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von beccarei »

Uups, das dickt extrem langsam nach. Jetzt ist es echt dickflüssig. Ich bin gespannt. Habe noch mal einen halben Liter Wasser drauf geschüttet. Ich bin und bleibe gespannt.
Liebe Grüße,
Becca
(Mit der Reiterin (2012), dem Bauarbeiter (2015) und dem kleinen Kämpfer im Herzen (2015)

JessicaR
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 336
Registriert: 27.11.2014, 10:50

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von JessicaR »

Hat schon mal jemand versucht sich auf die Art eine Fluessig-Gallseife herzustellen? Das waere gut fuer die Fleckenbehandlung in der Waschmaschine wuerde ich meinen.

Benutzeravatar
beccarei
Power-SuTler
Beiträge: 5559
Registriert: 25.10.2012, 19:04

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von beccarei »

Die erste Ladung Flussigseife ist im Seifenspender. Ich werde berichten.
Spülmittel kommt dran, wenn das alte leer ist.
Liebe Grüße,
Becca
(Mit der Reiterin (2012), dem Bauarbeiter (2015) und dem kleinen Kämpfer im Herzen (2015)

Antworten