[Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
starsnabber
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 287
Registriert: 14.01.2013, 09:45
Wohnort: um Ulm herum

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von starsnabber »

Waschmittel selbst gemacht:
Wie sieht es da aus wegen ausbleichen? Ich Nähe fast alles selber fürs Kind und ärgere mich zu Tode wenn die tollen Stoffe Farbe verlieren :-/
Ein Colorwaschmittel hat Abhilfe geschaffen.
Wie sieht es da bei Selbstgemachtem aus?
Bild

Ireen86
ist gern hier dabei
Beiträge: 94
Registriert: 04.06.2013, 16:21

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Ireen86 »

Ich nutze nur noch Öko-Wasch- und Putzmittel (vor allem Sonett, Sodasan). Leider habe ich das Problem, dass meine Wäsche nicht weiß wird.
U-Wäsche beispielsweise mit Sonnett und Sauerstoffbleiche bei 40Grad in der Waschmaschine wird nicht mehr richtig weiß.
Könnt ihr mir andere Ökowaschmittel empfehlen??
Sonnenjunge 03/2011
Wassernixe 09/2014

Benutzeravatar
Yashira
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1264
Registriert: 01.07.2013, 10:21
Wohnort: KLE

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Yashira »

Das würde mich auch interessieren.

Ich wasche mit Ulrich.
Für die Flecken habe ich jetzt das Fleckenzeug mit dem Panamarindenextrakt. Das wirkte sehr gut.

Aus der "Not" heraus habe ich von Denk Mit das White Sensations geholt. Die ganze weiße Wäsche war bei mir grau. :(
Bild
Bild

*** Matthias 09/13 *** Hendrik 05/16 IUFT 33. SSW ***

Charline
Herzlich Willkommen
Beiträge: 3
Registriert: 26.02.2014, 21:55

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Charline »

Ganz schwieriges Thema. Ich kannte mal eine Freundin, die war so auf dem Öko-Trip, dass sie die Teller per Hand nur mit Wasser abwusch. Wie wenig sauber und wie speckig die dann hinterher aussahen, kann man sich denken.

Benutzeravatar
Hizessid
Herzlich Willkommen
Beiträge: 17
Registriert: 10.06.2014, 19:19

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Hizessid »

Zum Waschen nutze ich seit vielen Jahren Spee, das macht sauber und ist günstig. Ich stehe nicht so auf Öko, will aber sparen und das ist ja auch für die Umwelt gut. Weiße Wäsche lege ich in Chlorfix ein (über Nacht) und wasche die dann bei 30 °, sie ist blütenweiß.

Benutzeravatar
velvet
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 103
Registriert: 02.07.2014, 16:44
Wohnort: Österreich

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von velvet »

Ich verwende Ecover, Sonett und AlmaWin.
Für den Boden mische ich etwas Schmierseife (aus Pflanzenölen) und ätherisches Öl ins warme Wasser.
Gegen Kalk verwende ich billigen Essig (oder Essigreiniger) oder eine alte Zitrone (die ich sonst weg werfen würd).
Es gibt ja inzwischen schon Unmengen ökologischer Putz- und Waschmittel.
Bild

Serafin
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11323
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Serafin »

Ich verwende Waschnüsse. Man braucht sehr wenig davon. Ein Säckchen soll bei einer Familie ein Jahr reichen. Meine Erfahrungen sind bis jetzt, dass die Farben auf jeden Fall schön bleiben. Flecken gehen aber nicht immer perfekt raus. Und bei Kochwäsche sollte man Backpulver oder Natron zugeben, sonst erhält man einen Grauschleier. Wir tuns nicht, uns ists egal.
Ich habe a uch gehört, dass man aus Kernseife ein sehr effektives Waschmittel zubereiten kann, mit dem auch Windeln absolut fleckenfrei sauber werden sollen..
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

Benutzeravatar
talismama
Power-SuTler
Beiträge: 6016
Registriert: 27.03.2010, 22:20
Wohnort: Niedersachsen

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von talismama »

Ich wasche mit Waschnüssen und behandle Flecken mit Gallseife vor. Außerdem habe ich selbstgemachtes Waschmittel für Weißwäsche und Koschwäsche (Waschsoda und Kernseife mit äth. Öl). Putzen tue ich mit einer Essigessenz/ausgekochte Orangenschalen Mischung in einer Sprühflasche. Spülmaschinentabs von Ecover. Da reicht auch ein halber Tab pro Spülgang, dann hält die Packung 3-4 Monate.
Liebe Grüße von Sina mit Talita (12/09), Jaron (03/13) und Jesaja (4/16)
zertifizierte ClauWi Trageberaterin

Serafin
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11323
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Serafin »

Wo bekommt man Waschsoda? Das würd mich für die Kochwäsche schon interessieren, da ja vor allem die weißen / hellen Handtücher mit der Zeit doch nen Grauschleier bekommen haben. Eigentlich ist es ja egal, ich weiß ja, dass es sauber ist, aber Gästen möcht ich das manchmal nicht so gerne anbieten. Ist der Grauschleier bei dir besser geworden?
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

LaSonja
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 917
Registriert: 18.06.2014, 18:32

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von LaSonja »

Serafin hat geschrieben:Wo bekommt man Waschsoda? Das würd mich für die Kochwäsche schon interessieren, da ja vor allem die weißen / hellen Handtücher mit der Zeit doch nen Grauschleier bekommen haben. Eigentlich ist es ja egal, ich weiß ja, dass es sauber ist, aber Gästen möcht ich das manchmal nicht so gerne anbieten. Ist der Grauschleier bei dir besser geworden?

Gibt es z.b. bei Ross*ann in der Waschmittelabteilung.


http://langsamerleben.wordpress.com/2013/05/28/hausputz-die-5-gefahrten/
Da gibt es selbst gemachte Putzmittel und deren Anwendung.

LG, Sonja.
(10/2013)

Antworten