[Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Antworten
Benutzeravatar
sabbelschnuut
Profi-SuTler
Beiträge: 3511
Registriert: 25.11.2012, 14:30
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von sabbelschnuut »

Sakura: Eine Bekannte von mir holt sich glaube ich ihr Geschirrspülmittel im Unverpackt Laden. So sieht ihr Geschirrspülregal aus:
https://www.instagram.com/p/Bqpgz2zls2r/?hl=en
Mit Schulkind 07/2012, in NRW
Mein Instagram-Profil

carolina
Profi-SuTler
Beiträge: 3346
Registriert: 20.12.2010, 10:22
Wohnort: CH

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von carolina »

Kann mir jemand sagen, welches Color-Waschmittel ähnlich dezent riecht (oder gar nicht) wie das von Frosch und welches ich in der Schweiz bekomme? Alternativ eine Schweizer Bezugsquelle das Frosch-Colorwaschmittel? Ich finde nur Frosch Aloe Vera, welches ich total gerne mag, wo ich mir aber nicht sicher bin, ob das für meine ganzen selbstgenähten (farbigen!) Sachen das richtige ist?
Momentan benutze ich das Öko-Colorwaschmittel von der Migros, aber am Wochenende habe ich eine neue Packung geöffnet und es stinkt! Also, es "duftet" sehr intensiv, für mich viel zu viel. Ecover ist teuer zum einmal ausprobieren und nachher steht es hier rum ...
Ach ja, selbstgemacht (also, äh, selbst verrührt :lol: ) hätte ich noch Savon de Marseille hier, meiner normalen Kleinkindwäsche war die auf Dauer aber überhaupt nicht gewachsen, seitdem steht die hier rum.

Hättet ihr dafür noch Tipps?
Mit der wilden Bande 2010, 2013 und 2015.
Ich nähe mit Brother innovis-100, Babylock Desire3, Bernina L220

Zasch
ist gern hier dabei
Beiträge: 82
Registriert: 08.05.2018, 17:44

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Zasch »

carolina hat geschrieben:
14.01.2019, 07:21
Kann mir jemand sagen, welches Color-Waschmittel ähnlich dezent riecht (oder gar nicht) wie das von Frosch und welches ich in der Schweiz bekomme? Alternativ eine Schweizer Bezugsquelle das Frosch-Colorwaschmittel? Ich finde nur Frosch Aloe Vera, welches ich total gerne mag, wo ich mir aber nicht sicher bin, ob das für meine ganzen selbstgenähten (farbigen!) Sachen das richtige ist?
Momentan benutze ich das Öko-Colorwaschmittel von der Migros, aber am Wochenende habe ich eine neue Packung geöffnet und es stinkt! Also, es "duftet" sehr intensiv, für mich viel zu viel. Ecover ist teuer zum einmal ausprobieren und nachher steht es hier rum ...
Ach ja, selbstgemacht (also, äh, selbst verrührt :lol: ) hätte ich noch Savon de Marseille hier, meiner normalen Kleinkindwäsche war die auf Dauer aber überhaupt nicht gewachsen, seitdem steht die hier rum.

Hättet ihr dafür noch Tipps?
Ich nutze Rockin Green- das riecht gar nicht. Das kann man in der Schweiz im Versand bestellen.
Sonett finde ich auch dezent, das findest du in diversen Ökogeschäften/ Unverpacktläden.
Mit Zwuggelchen 1/18 und dem Bummelchen 1/20

Zasch
ist gern hier dabei
Beiträge: 82
Registriert: 08.05.2018, 17:44

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von Zasch »

Dank einem älteren Beitrag hier habe ich nun viele Kastanien gesammelt, mit der Küchenmaschine gemahlt, lasse das trocknen und freue mich über günstiges Biowaschmittel. Es braucht nur noch Enthärter und etwas Duftöl, ich liebe duftende Wäsche...
Ich habe die Anleitung von Smarticular genommen.
Die gemahlenen Kastanien riechen ganz schön chemisch.
Die erste Wäsche dreht gerade in der Waschmaschine.
Mit Zwuggelchen 1/18 und dem Bummelchen 1/20

Benutzeravatar
beccarei
Power-SuTler
Beiträge: 5563
Registriert: 25.10.2012, 19:04

Re: [Bio/Öko] Thema: Waschmittel/Spülmittel

Beitrag von beccarei »

Weiß von euch jemand, ob man Efeu auch getrocknet und gemahlen verwenden kann? Oder muss der immer frisch sein?
Liebe Grüße,
Becca
(Mit der Reiterin (2012), dem Bauarbeiter (2015) und dem kleinen Kämpfer im Herzen (2015)

Antworten