Gesaug-wischt (SLP)

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege
Feuerkind
Profi-SuTler
Beiträge: 3216
Registriert: 26.01.2011, 11:24
Wohnort: Ba-Wü

Re: Gesaug-wischt (SLP)

Beitrag von Feuerkind »

So mich hat es auch erwischt, ich will einen saugwischer

Hat jemand einen bissel und ist zufrieden damit?
Mit dem liebäugel ich aktuell

Mein Mann sagt für das Geld würde er lieber einen Roboter kaufen der saugt und wischt (allerdings haben wir schon einen recht alten roomba, also reinen saugroboter)

Wie seht ihr das, was lohnt sich mehr?

Ich hasse wischen und meist bleibt es deshalb beim großputz beim selbst durchsaugen... Aber mit dem saugwischer hätte ich ja im selben arbeitsgang noch gewischt oder?

Schaffen die saugwischer, speziell der Bissel oder Alternativ der aquatrio auch groben Schmutz aufzusaugen oder muss man da dann doch vorher mit dem normalen sauger saugen?
...Bist so wunderschön und ich kann kaum ertragen wenn du weinst. Und es kann niemals eine Macht auf dieser Welt so stark wie diese Liebe sein... [ASP- Duett]

Feuerkind mit Nachtdämonin (11/14) und kleinem Schäfchen (6/19)

Benutzeravatar
Tweety2606
alter SuT-Hase
Beiträge: 2539
Registriert: 14.02.2014, 20:22

Re: Gesaug-wischt (SLP)

Beitrag von Tweety2606 »

Mein Aquatrio hat auch den groben Dreck gepackt, allerdings musste ich auch regelmäßig das ganze Gerät säubern, also den Weg von den Bürsten zum Schmutzwassertank, da hingen oft noch Haare drin.

Ich hab den Saugwischer ausgemustert und versuche ihn zu verkaufen. Im Haus lohnt es nicht im Erdgeschoss, weil ich so viele Ränder mit Lappen nachwischen muss und viel auf die Seite räumen muss. Im 1. und 2. OG ist es etwas besser, da muss ich aber selten wischen. Hab mir jetzt nen Flachwischer mit Wringfunktion besorgt, die Laufwege wische ich jetzt deutlich öfters, beim Saugwischer dauerte das Gerät sauber machen oft länger als das Laufwege wischen... Gut, Staub saugen muss ich jetzt halt, aber das hab ich vorher auch noch gemacht.
Tweety mit Krümel (*01/2014), Käfer (*08/2016) und Knöpfchen (*05/2020)
Meine KK-Bewertungen

jente
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1517
Registriert: 27.07.2013, 19:07

Re: Gesaug-wischt (SLP)

Beitrag von jente »

Mein aquatrio ist einmal in der Garantiezeit von selbst kaputt gegangen, da wurde er anstandslos ausgetauscht. Dann habe ich ihn selber blöderweise kaputt gemacht und mich gegen einen neuen entschieden - das mir einfach zu teuer dafür, dass ich durch eine blöde Aktion mit vergleichsweise wenig Kraft die Verbindung zwischen den beiden „Körper“teilen zerbrechen konnte.
Ich habe jetzt einen reinen Saugroboter und mag ihn bisher, würde für einen guten Saugwischroboter aber wohl umsteigen. Bisher hat mich aber noch keine Rezension überzeugt.
jente mit Hasenkind (09/2013) und Minischnucke (03/2016)

"There are times in life when people must know when not to let go. Balloons are designed to teach small children this."
Terry Pratchett

Kruschelkistenbewertung

Benutzeravatar
Yelma
alter SuT-Hase
Beiträge: 2166
Registriert: 17.08.2017, 16:00

Re: Gesaug-wischt (SLP)

Beitrag von Yelma »

Hi ich frag mal hier...
Wie sieht es denn aus bei arg dreckigem Laminat und wenige Fliesen (ein Pad drüberschieben bringt nix) und Dampf versus rotierende Walze?
Mir ist ja der Dampf sympathisch, aber ich weiß halt nicht ob die Aufnahmekapazität von so nem Bezug reicht bzw ob sich das mal so eben wechseln lässt während man wischt.
🐝Pupselchen 07/2017
🐢Schildkröte 03/2020

Feuerkind
Profi-SuTler
Beiträge: 3216
Registriert: 26.01.2011, 11:24
Wohnort: Ba-Wü

Re: Gesaug-wischt (SLP)

Beitrag von Feuerkind »

Wir lieben den bissel bei arg dreckigen Laminat
Hab aber keinen Vergleich zu einem dampfreiniger
...Bist so wunderschön und ich kann kaum ertragen wenn du weinst. Und es kann niemals eine Macht auf dieser Welt so stark wie diese Liebe sein... [ASP- Duett]

Feuerkind mit Nachtdämonin (11/14) und kleinem Schäfchen (6/19)

Benutzeravatar
Yelma
alter SuT-Hase
Beiträge: 2166
Registriert: 17.08.2017, 16:00

Re: Gesaug-wischt (SLP)

Beitrag von Yelma »

Feuerkind hat geschrieben:
16.11.2019, 20:07
Wir lieben den bissel bei arg dreckigen Laminat
Hab aber keinen Vergleich zu einem dampfreiniger
Bissell hat beides - und da ich grundsätzlich Dampfreiniger cool finde (auch weil man da den bezug einfach in die waschmaschine tun kann) überlege ich halt. Ihr habt den crosswave und Laminat? Wie nervig ist es denn die Walze zu reinigen? Tüddeln sich da Haare drum?
🐝Pupselchen 07/2017
🐢Schildkröte 03/2020

Feuerkind
Profi-SuTler
Beiträge: 3216
Registriert: 26.01.2011, 11:24
Wohnort: Ba-Wü

Re: Gesaug-wischt (SLP)

Beitrag von Feuerkind »

Wir haben den crosswave genau, wusste gar nicht, dass die auch einen Dampfreiniger haben

Wir haben einen Dampfreiniger fällt mir gerade ein. Nutzen den aber nie :oops:
War mir irgendwie immer zu aufwändig: warten bis heiß, bezug kann man währenddessen nicht wechseln weil heiß, man muss vorher gründlich saugen

Haben wir echt kaum benutzt im Gegensatz zum crosswave

Haare tüdeln sich drum, ja
Ehrlich gesagt macht mein Mann den immer sauber (und wischt seitdem wir ihn haben auch meist :oops: )

Er beschwert sich zumindest nie

Es gibt auch Ersatzwalzen, wir haben nach einem guten halben Jahr getauscht, da hatten wir das Gefühl sie geht nicht mehr gut sauber

Aber an sich ist sie leicht zu reinigen, einfach wasser in den Standbehälter und drehen lassen/saugen bis der Schaum weg ist
Wir spülen sie danach nochmal in der Badewanne ab und ziehen dabei auch die Haare ab
...Bist so wunderschön und ich kann kaum ertragen wenn du weinst. Und es kann niemals eine Macht auf dieser Welt so stark wie diese Liebe sein... [ASP- Duett]

Feuerkind mit Nachtdämonin (11/14) und kleinem Schäfchen (6/19)

Benutzeravatar
Yelma
alter SuT-Hase
Beiträge: 2166
Registriert: 17.08.2017, 16:00

Re: Gesaug-wischt (SLP)

Beitrag von Yelma »

Ja, da gibts den crosswave quasi mit dampfreiniger statt den walzen. Man hat halt die Schmutzwasser-Problematik nicht und muss nix reinigen, nur den Staubbehälter leeren, das find ich schon ganz praktisch.

Hm, aber klingt schon ganz gut, ich geh nochmal in mich...
🐝Pupselchen 07/2017
🐢Schildkröte 03/2020

Elizi
hat viel zu erzählen
Beiträge: 182
Registriert: 19.01.2018, 20:32

Re: Gesaug-wischt (SLP)

Beitrag von Elizi »

Hallo Yelma, hast du dir nun einen saugwischer gekauft? Unser Staubsauger ist kaputt und ich überlege, weil wir nie zum wischen kommen...
Mit Sommerkind 7/17 und Winterkind 12/19

Benutzeravatar
Yelma
alter SuT-Hase
Beiträge: 2166
Registriert: 17.08.2017, 16:00

Re: Gesaug-wischt (SLP)

Beitrag von Yelma »

Elizi hat geschrieben:
16.02.2020, 13:12
Hallo Yelma, hast du dir nun einen saugwischer gekauft? Unser Staubsauger ist kaputt und ich überlege, weil wir nie zum wischen kommen...
Ja, den crosswave - und ich liebe ihn! Ich hab jetzt gleich eine Ersatzrolle und Filter gekauft und reinige die Rolle nicht. Ich putz damit, kipp das Dreckwasser aus (und spül den Schmutzwasserbehälter und Rollenabdeckung aus) und lass Rolle und Filter nur trocknen. Alle zwei Wochen werf ich Rolle und Filter in die Waschmaschine. Haare tüddeln sich kaum drum - kein Vergleich zum roomba! Und selbst wenn war bei den Ersatzrollen so ein Reinigungs-Dingsi dabei, mit dem es gut geht.

Er saugt gut, kriegt echt auch hartnäckige Flecken weg und ist pflegeleicht. Ich putz nicht mehr anders.
🐝Pupselchen 07/2017
🐢Schildkröte 03/2020

Antworten