Emeibaby easy - Einstellungsprobleme

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Ellies, Cocolin, sTanja

Antworten
Sina135
Herzlich Willkommen
Beiträge: 2
Registriert: 14.07.2020, 21:33

Emeibaby easy - Einstellungsprobleme

Beitrag von Sina135 »

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und hoffe, ich darf gleich mal eine Frage stellen.
Wir tragen unsere 5 Monate alte Tochter mit der Emeibaby-Trage.
Wir haben Tücher und verschiedene Fullbuckle-Tragen getestet und die Kleine hat sich ganz eindeutig für die Emeibaby easy entschieden.
Leider bekomme ich es im Moment nicht mehr hin, die Trage gescheit einzustellen.
Ich habe es schon zigmal neu versucht nach Anleitung und auch die Emeibaby Trageberatung kontaktiert, aber es wird nicht besser.
Vielleicht habt ihr noch ein paar Tipps?
Ich sehe als Probleme, dass die Maus nicht genug im Beutel sitzt und oft schief drin hängt, wenn sie einschläft.

Danke schon einmal für eure Mühe!

Viele Grüße,
Sina
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Cocolin
Moderatoren-Team
Beiträge: 1310
Registriert: 17.08.2017, 13:14

Re: Emeibaby easy - Einstellungsprobleme

Beitrag von Cocolin »

Hallo Sina,

ganz herzlich Willkommen hier!

Wir können uns das gerne anschauen. Wie groß und schwer ist eure Kleine denn?
Ich kann leider gerade nur am Handy schauen, so wie ich es sehe sind die Fotos ja fast alle unterschiedlich oder? Sind das verschiedene Einstellungen, an verschiedenen Tagen? Wo trägst du den Hüftgurt normalerweise?

Und was hatten die bei emei dir geraten?

Viele Grüße!
Coco
Cocolin mit Goonie (07/17) und LittleFoot (08/20)

Trageberaterin der Trageschule Dresden GK 03/19; AK 11/19

Sina135
Herzlich Willkommen
Beiträge: 2
Registriert: 14.07.2020, 21:33

Re: Emeibaby easy - Einstellungsprobleme

Beitrag von Sina135 »

Hallo Coco,
vielen Dank für die Antwort.
Ja, es sind Fotos von 2 verschiedenen Tagen.
Die, wo das Baby die graue Strumpfhose anhat, sind später entstanden.
Die von emei hatten mir geraten, einfach nach der Anleitung nochmal alles einzustellen und die Gurte an Babies Kopf enger zu machen.
Danach sind die Fotos mit der grauen Strumpfhose entstanden.
Ich war da irgendwie immer noch nicht zufrieden, aber die von emei schon.
Den Hüftgurt schließe ich so in Höhe Taille.
Die Kleine ist ca. 68 cm groß und wiegt 6200 g.
Sehr lieb, dass du dir die Fotos anschaust :)

Liebe Grüße
Sina

Cocolin
Moderatoren-Team
Beiträge: 1310
Registriert: 17.08.2017, 13:14

Re: Emeibaby easy - Einstellungsprobleme

Beitrag von Cocolin »

Hallo Sina,

sehr gern. Dir ist es aber bequem? Du findest nur ihren Sitz noch nicht optimal, habe ich das richtig verstanden?

Ich würde tatsächlich nochmal bei 0 anfangen und das Tuch in den Ringen lockern und vor allem neu sortieren, damit da nichts übereinander läuft sondern sich alles schön straffen lässt. Und dann das Kind etwa vor den Gurt setzen, nicht drüber (das machst du aber auf deinen Fotos gut!). Träger festziehen. Dann ziehst du dir die Pokante in die Kniekehlen und machst einen schönen Beutel - und dann von unten nach oben festziehen. Also erst die Pokante an beiden Seiten gleichmäßig, dann die Mitte, dann oben.

Auf den Fotos mit der grauen Strumpfhose sah ja hauptsächlich noch die Pokante etwas zu locker aus, weshalb die Knie dann relativ tief sind. Wenn sie allerdings eingeschlafen schief wird, spricht das dafür dass oben auch noch etwas Luft war.

Lass' mich wissen, ob das hilft und besser wird beim Binden!

Liebe Grüße!
Cocolin mit Goonie (07/17) und LittleFoot (08/20)

Trageberaterin der Trageschule Dresden GK 03/19; AK 11/19

Antworten