Baby weint die ersten 10 Minuten

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Ellies, Cocolin, sTanja

DerStoepsel
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 140
Registriert: 29.07.2018, 15:15

Re: Baby weint die ersten 10 Minute

Beitrag von DerStoepsel »

Wir hatten das Thema auch...
es war hinterher so schlimm dass andere mit dem Hund gegangen sind und ich mich quasi ans Haus gefesselt gefühlt habe....
S2 hat anscheinend das Kiss-Syndrom. Wir waren mehrfach beim Osteopathen, waren bei einem Spezialisten in der Kinderklinik in Bochum und haben seitdem er 13 Wochen alt war Physiotherapie gemacht. Seitdem er ca 19 Wochen alt ist, klappt es mit dem Tragen endlich und er ist auch sonst entspannter.
Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen der Sache auf den Grund zu gehen.
Unsere Kinderärztin hat die Physiotherapie verschrieben als sie die C-Form und die beginnende seitliche Abflachung des Hinterkopfes bei der U-Untersuchung gesehen hat.
Stillen klappte bis vor ein paar Wochen eigentlich nur im Liegen. Nach hinten durchgestreckt hat er sich auch ständig...
ich drücke euch die Daumen dass es schnell gut wird bei euch!
🥳😇😎
Sohn Nr. 1: 05/17
Sohn Nr. 2: 03/20

Antworten