Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Ellies, Cocolin, sTanja

Antworten
februarkind16
alter SuT-Hase
Beiträge: 2037
Registriert: 31.08.2015, 14:34

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von februarkind16 »

Dass man den Hüftgurt umstecken kann und so das Rückenteil verlängern weißt du? Hier passt sie noch bei 83 cm, der Steg könnte nur breiter sein.
Mama mit großem Sohn (02/15) und kleinem Sohn (07/19) und kleinem Sternchen (09/18)

Benutzeravatar
Valeska
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1199
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Valeska »

Und sitzt das Baby richtig *über* dem Hüftgurt, statt davor?

Ich dachte bei unserer Limas Trage auch schon bei 65 cm Körperlänge, dass die aber knapp aussieht. Aber Hüftgurt tiefer ansetzen und das Baby dann eher über statt vor den Gurt setzen - und nun ist die Trage bei 75 cm immer noch gut.

(Von Limas Plus würde ich bei deinen Kriterien übrigens abraten btw. Die hat einen sehr stabilen breiten, geschwungenen Hüftgurt.)
Rakete 12/19

Ich bin Deutsch-Muttersprachlerin, aber mein Handy nicht ...

Gargantula
gehört zum Inventar
Beiträge: 452
Registriert: 18.05.2020, 13:51

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Gargantula »

Fidella Fly Tai Toddler klingt für dich passend, wegen des Preises musst du mal schauen. Ist mal so mal so bei MK und EKA...
Liebe Grüße
Gargantula

Mit Mupfelchen aka Derwisch-Baby 🏕️

🧚‍♀️02/20

Benutzeravatar
Yelma
alter SuT-Hase
Beiträge: 2371
Registriert: 17.08.2017, 16:00

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Yelma »

februarkind16 hat geschrieben:
09.11.2020, 12:52
Dass man den Hüftgurt umstecken kann und so das Rückenteil verlängern weißt du? Hier passt sie noch bei 83 cm, der Steg könnte nur breiter sein.
Sie ist schon seit einiger Zeit auf der langen Einstellung :wink: der Steg ist langsam zu kurz. Also es geht grad noch so, aber er reich nicht mehr von knie zu knie. Und ja, ich weiß, ich hab Pupselchen darin bis 15 Monate getragen. Schildkröte ist wirklich groß :lol:
🐝Pupselchen 07/2017
🐢Schildkröte 03/2020

Benutzeravatar
Yelma
alter SuT-Hase
Beiträge: 2371
Registriert: 17.08.2017, 16:00

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Yelma »

Gargantula hat geschrieben:
09.11.2020, 13:30
Fidella Fly Tai Toddler klingt für dich passend, wegen des Preises musst du mal schauen. Ist mal so mal so bei MK und EKA...
Danke! Da guck ich mal, ich dachte bei der sind wir blöd zwischen den Größen...
🐝Pupselchen 07/2017
🐢Schildkröte 03/2020

taenzerin
alter SuT-Hase
Beiträge: 2057
Registriert: 17.11.2016, 12:54

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von taenzerin »

Bei der Flytai sollte man den Steg nicht zu sehr verkleinern müssen, sonst krumpelt der blöd zusammen, weil er so weich ist. Da würde ich vorher messen.
taenzerin mit Herbstsohn 09/2016 und Frühlingstochter 04/2020

Viola
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 378
Registriert: 05.04.2017, 21:43

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Viola »

Welche Hersteller haben Mai Tai für Frühchen /sehr kleine Neugeborene? Frage für Freunde - Tuch kommt nicht in Frage.
mit Mädelshaushalt (2015, 2015, 2020) und einigen Sternen am Himmel

Benutzeravatar
Ellies
Moderatoren-Team
Beiträge: 1614
Registriert: 18.06.2018, 14:27
Wohnort: Südschwarzwald

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Ellies »

Viola hat geschrieben:
09.11.2020, 19:43
Welche Hersteller haben Mai Tai für Frühchen /sehr kleine Neugeborene? Frage für Freunde - Tuch kommt nicht in Frage.
Von Madame Jordan gibt es eine Mini Mei Tai für Frühchen und Neugeborene die man mieten kann, ansonsten gibt es glaube ich auch bei der MaMo Modultrage einen Frühchen Beutel.
Die Girasol Mysol lässt sich mit ein paar Tricks auch an kleine Babys schon gut anpassen.
Ellie mit dem kleinen Muulwürfle (04/2018) :)

Trageberaterin ClauWi Schweiz, GK (11/19) AK (1/20)

Benutzeravatar
Ellies
Moderatoren-Team
Beiträge: 1614
Registriert: 18.06.2018, 14:27
Wohnort: Südschwarzwald

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Ellies »

Ellies hat geschrieben:
09.11.2020, 20:13
Viola hat geschrieben:
09.11.2020, 19:43
Welche Hersteller haben Mai Tai für Frühchen /sehr kleine Neugeborene? Frage für Freunde - Tuch kommt nicht in Frage.
Von Madame Jordan gibt es eine Mini Mei Tai für Frühchen und Neugeborene die man mieten kann, ansonsten gibt es glaube ich auch bei der MaMo Modultrage einen Frühchen Beutel.
Die Girasol Mysol lässt sich mit ein paar Tricks auch an kleine Babys schon gut anpassen.
Korrigiere, ich glaube den MaMo Frühchen Beutel gibt es noch nicht.
Ellie mit dem kleinen Muulwürfle (04/2018) :)

Trageberaterin ClauWi Schweiz, GK (11/19) AK (1/20)

Bönthi
gehört zum Inventar
Beiträge: 561
Registriert: 20.03.2020, 09:53

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Bönthi »

Beim Rückentragen mit der Kokadi Wraptai klappt der Hüftgurt immer um. Dadurch laufen die Schulterträger dann nicht auf sondern unter dem Hüftgurt und das ganze sitzt eher unbequem. Kennt jemand das Problem und hat eine Lösung? Hüftgurt enger schnüren klappt nicht.
mit Zelli, dem kleinen Zellhaufen (02/20)

Antworten