Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Ellies, Cocolin, sTanja

Antworten
Benutzeravatar
Natra
ist gern hier dabei
Beiträge: 87
Registriert: 16.01.2020, 08:51

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Natra »

Oh, super Idee, Schlafsack mit Beinen! Damit dann ab in den Sling. :lol: Danke! :D
LG, Natra mit Hühnerzwerg (08/16) und Möhrchen (06/19)

taenzerin
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1878
Registriert: 17.11.2016, 12:54

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von taenzerin »

Natra hat geschrieben:
18.09.2020, 07:09
Wie tragt ihr nachts Baby im Schlafsack?
Mein 11kg-Möhrchen konnte mitten in der Nacht nicht mal zur Ruhe gestillt werden, also tragen. Nur geht das ja ohne Tragehilfe nur kurz... also.... nicht lang genug. Optimal für den Schlaf wäre es, das Kind nicht auspacken zu müssen und es leicht ablegen zu können, wenn es endlich schläft. Sling ging so halbwegs.
Känguruh geht mit Schlafsack, wenn der lang und weit genug ist. Sonst staucht es die Beine. Oder Schlafsack mit Reißverschluss unten und den aufmachen. Wir haben einen von L*ila*no, da geht das.
taenzerin mit Herbstsohn 09/2016 und Frühlingstochter 04/2020

Grashüpfer
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1237
Registriert: 17.08.2018, 19:07
Wohnort: an der Donau

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Grashüpfer »

Könnte mir mal jemand das Rückenteil einer Buzzidil Babysize und Club ausmessen? Dankeschön.
Ich liebäugle gerade mit einer Trage, die ist allerdings schon etwas verwaschen und die Verkäuferin kann nicht mehr erkennen, welche Größe das ist. Wenn ich Vergleichsgrößen hatte, könnte ich sie bitten mal zu messen.
Sohn (10/14), Tochter (07/17) und Babysohn (02/20)

Bunti
gehört zum Inventar
Beiträge: 420
Registriert: 24.06.2020, 17:17

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Bunti »

Grashüpfer, ist Club=XL? Dann Messe ich gerne, sobald der Kleine schläft
Mit Frosch 07/19

Grashüpfer
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1237
Registriert: 17.08.2018, 19:07
Wohnort: an der Donau

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Grashüpfer »

Blöde Autokorrektur. Ja genau, xl (jetzt hat das Handy Clara draus machen wollen🤦‍♀️).
Danke dir!
Sohn (10/14), Tochter (07/17) und Babysohn (02/20)

Bunti
gehört zum Inventar
Beiträge: 420
Registriert: 24.06.2020, 17:17

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Bunti »

Ohne Bauchgurt ca 44cm, mit Bauchgurt etwa 58cm
Mit Frosch 07/19

Bunti
gehört zum Inventar
Beiträge: 420
Registriert: 24.06.2020, 17:17

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Bunti »

Musste das Bild etwas verkleinern, war vorher zu groß 🙈
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit Frosch 07/19

Grashüpfer
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1237
Registriert: 17.08.2018, 19:07
Wohnort: an der Donau

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Grashüpfer »

Vielen vielen Dank für die Mühe. Dann ist der EKA Buzzidil leider zu klein. Schade.
Sohn (10/14), Tochter (07/17) und Babysohn (02/20)

Benutzeravatar
Kuriburi
gehört zum Inventar
Beiträge: 461
Registriert: 02.08.2016, 07:36
Wohnort: Nördliches Flachland

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Kuriburi »

Ich würde nmeinen Kleinen (geb. 11.9.) Total gerne tragen. Allerdings bekomme ich jede Nacht Milchstaus die ich dann tagsüber mühevoll loswerden. Jetzt habe ich Angst, dass es durch das Tragebn ganz schlimm werden könnte und traue mich nicht. :( Wie sind da so eure Erfahrungen, ist meine Angst begründet?
Viele Grüße von Kuriburi mit Sohn (7/2016) und Sohn (09/2020)
Mit Handy und Tablet unterwegs, Fehler dank Autokorrektur bitte ignorieren....

februarkind16
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1952
Registriert: 31.08.2015, 14:34

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von februarkind16 »

Ist auf jeden Fall möglich! Ich bin da auch ganz empfindlich. Welche Bindeweise nutzt du? Das Känguru war bei mir gut, die Wickelkreuztrage ging nicht.
Mama mit großem Sohn (02/15) und kleinem Sohn (07/19) und kleinem Sternchen (09/18)

Antworten