Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Ellies, Cocolin, sTanja

Benutzeravatar
Ellies
Moderatoren-Team
Beiträge: 1482
Registriert: 18.06.2018, 14:27
Wohnort: Südschwarzwald

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Ellies »

Ich möchte auch nochmal anmerken, dass ein Baby dort nicht unbedingt was zu suchen hat, wo es mit heißen Fettspritzern oder Wasserdampf oder Ähnlichem in Berührung kommen könnte.
Also klar, manchmal kann man nur mit Kind kochen, aber bitte nur mit viel Vorsicht und Abstand von heißen Töpfen.
Ellie mit dem kleinen Muulwürfle (04/2018) :)

Trageberaterin ClauWi Schweiz, GK (11/19) AK (1/20)

Bönthi
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 386
Registriert: 20.03.2020, 09:53

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Bönthi »

Hat jemand Tipps und Tricks, um die Tragejacke unkompliziert über den Rückentragling zu bugsieren? Ich hab das grade das erste mal ohne Hilfe gemacht und es war, naja, laut Baby nicht zufriedenstellend...
mit Zelli, dem kleinen Zellhaufen (02/20)

Benutzeravatar
officinale
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 999
Registriert: 21.05.2019, 18:24

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von officinale »

Bönthi hat geschrieben:
12.09.2020, 17:47
Hat jemand Tipps und Tricks, um die Tragejacke unkompliziert über den Rückentragling zu bugsieren? Ich hab das grade das erste mal ohne Hilfe gemacht und es war, naja, laut Baby nicht zufriedenstellend...
Mir hat dieses Video geholfen, so klappts ganz gut!
https://www.youtube.com/watch?v=2QDYv4M-FQk
mit Mäuschen 05/19

Bönthi
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 386
Registriert: 20.03.2020, 09:53

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Bönthi »

officinale hat geschrieben:
12.09.2020, 18:10
Bönthi hat geschrieben:
12.09.2020, 17:47
Hat jemand Tipps und Tricks, um die Tragejacke unkompliziert über den Rückentragling zu bugsieren? Ich hab das grade das erste mal ohne Hilfe gemacht und es war, naja, laut Baby nicht zufriedenstellend...
Mir hat dieses Video geholfen, so klappts ganz gut!
https://www.youtube.com/watch?v=2QDYv4M-FQk
Sehr cool, danke! Das werd ich morgen gleich mal ausprobieren.
mit Zelli, dem kleinen Zellhaufen (02/20)

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 6719
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von delfinstern »

Bönthi hat geschrieben:
12.09.2020, 17:47
Hat jemand Tipps und Tricks, um die Tragejacke unkompliziert über den Rückentragling zu bugsieren? Ich hab das grade das erste mal ohne Hilfe gemacht und es war, naja, laut Baby nicht zufriedenstellend...
Bei der Tragehilfe hab ich die jacke über den Kinderkopf gezogen und dann erst das Kind auf den Rücken.
Zieh ich die Jacke später an, klappt es bedingt. Dann ist im Regelfall die mütze flöten gegangen... Es hängt bei mir sehr an der Jacke bei einer kommen sie leicht durch und bei einer schafft er es nicht allein
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17) und Delfinknirps(12/18) DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

Zasha
gut eingelebt
Beiträge: 44
Registriert: 16.08.2020, 20:03

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Zasha »

officinale hat geschrieben:
12.09.2020, 18:10
Mir hat dieses Video geholfen, so klappts ganz gut!
https://www.youtube.com/watch?v=2QDYv4M-FQk
Mache ich auch so. Geht genial gut, trotzdem wir Anfänger sind. :)

Benutzeravatar
Natra
ist gern hier dabei
Beiträge: 77
Registriert: 16.01.2020, 08:51

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Natra »

Wie tragt ihr nachts Baby im Schlafsack?
Mein 11kg-Möhrchen konnte mitten in der Nacht nicht mal zur Ruhe gestillt werden, also tragen. Nur geht das ja ohne Tragehilfe nur kurz... also.... nicht lang genug. Optimal für den Schlaf wäre es, das Kind nicht auspacken zu müssen und es leicht ablegen zu können, wenn es endlich schläft. Sling ging so halbwegs.
LG, Natra mit Hühnerzwerg (08/16) und Möhrchen (06/19)

Paprikagemüse
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1230
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Paprikagemüse »

es gibt Schlafsäcke mit Beinen, wo unten die Füße rauskönnen. auch interessant wenn die Kinder krabbeln/laufen.
2012, 2014, 2016, 2020

Benutzeravatar
Mandala345
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1953
Registriert: 06.12.2017, 14:36

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Mandala345 »

Wir hatten nie Schlafsäcke, aber kann man vielleicht den Reissverschluss ein bisschen öffnen und ein Bein rausschauen lassen (und Socken anziehen)?
mit Elfe (05/16), Fee (09/17) und Nymphe (11/19)

Seelenproviant
gut eingelebt
Beiträge: 29
Registriert: 29.07.2020, 20:46

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Seelenproviant »

Wir nützen auch welche mit Beinen und ziehen dafür Socken an. Ideal ist es nicht, weil da natürlich viel Stoff ist der ja nicht glatt anliegt, aber es funktioniert trotzdem ganz gut.
Claudia mit einem Sternchen im Gedanken 8/2017, einem Draußenkind an meiner Seite 4/2019 und einer Hand voll Vierbeinern um uns herum

Antworten