Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Ellies, Cocolin, sTanja

februarkind16
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1806
Registriert: 31.08.2015, 14:34

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von februarkind16 »

Als Alternative nutze ich den Wickelkreuzrucksack. Der wird ab Sitzalter empfohlen und ist zumindest für mich viel bequemer als der ER. Meinen 11 kg Tragling kann ich so ohne Probleme längere Zeit tragen.
Mama mit großem Sohn (02/15) und kleinem Sohn (07/19) und kleinem Sternchen (09/18)

Bunti
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 132
Registriert: 24.06.2020, 17:17

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Bunti »

Der Wickelkreuzrucksack sieht echt ganz bequem aus im Video! Den hebe ich mir Mal für einen kühleren Tag auf... sieht irgendwie auch aus als würde es drunter ordentlich warm werden...
Mit Frosch 07/19

februarkind16
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1806
Registriert: 31.08.2015, 14:34

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von februarkind16 »

Naja, bei 30 Grad ist der sicher kuschelig, aber dieser Sommer ist ja zumindest hier eher kühl.
Mama mit großem Sohn (02/15) und kleinem Sohn (07/19) und kleinem Sternchen (09/18)

Bunti
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 132
Registriert: 24.06.2020, 17:17

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Bunti »

Hier auch, nur speziell heute nicht 😅
Mit Frosch 07/19

februarkind16
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1806
Registriert: 31.08.2015, 14:34

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von februarkind16 »

Für mich als Tragende macht das keinen Unterschied ob ER oder Wickelkreuzrucksack. Aber fürs Kind bestimmt mit 1 versus 3 Lagen Tragetuch.
Mama mit großem Sohn (02/15) und kleinem Sohn (07/19) und kleinem Sternchen (09/18)

Kiki90
gut eingelebt
Beiträge: 44
Registriert: 06.02.2020, 20:31

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Kiki90 »

...
Zuletzt geändert von Cocolin am 31.07.2020, 21:03, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Beitrag schon in Kaffeeklatsch verschoben daher doppelt

Benutzeravatar
Yelma
alter SuT-Hase
Beiträge: 2153
Registriert: 17.08.2017, 16:00

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Yelma »

februarkind16 hat geschrieben:
31.07.2020, 20:08
Für mich als Tragende macht das keinen Unterschied ob ER oder Wickelkreuzrucksack. Aber fürs Kind bestimmt mit 1 versus 3 Lagen Tragetuch.
Ich habe festgestellt, dass man den wie WXT mit den Tuchbahnen als Strang an den Seiten binden kann. Oder den DH mit über der Brust gesammelter Querbahn.
🐝Pupselchen 07/2017
🐢Schildkröte 03/2020

Tyaris
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 276
Registriert: 23.01.2020, 19:20

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Tyaris »

Nach euren Tipps klappt das Tragen auf dem Rücken immer besser. Dafür tauchen neue Fragen auf :oops:
Wohin mit dem Wickelrucksack, wenn der Rücken schon belegt ist :roll:
Wie macht ihr das?
Tyaris mit dem kleinen Milchmonster (9/19)

hmpfchen
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 289
Registriert: 26.06.2018, 17:15

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von hmpfchen »

Ich habe mir dafür eine Onbag nähen lassen.

Benutzeravatar
Feci
ist gern hier dabei
Beiträge: 92
Registriert: 06.09.2016, 13:10
Wohnort: Iserlohn

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Feci »

Ich benutze zwei große Hüfttaschen, eine für Handy, Schlüssel und so und in die anderen kommen die Trinkbecher und ein Schnüffeltuch. Mehr brauche ich für alltägliche Ausflüge nicht. Wickeltasche und Snacks liegen im Auto, bei größeren Unternehmungen hat mein Mann alles Wichtige im Rucksack oder wir nehmen den Kinderwagen als Lastenesel mit.
Mausi (8/16) und Mäuschen (6/19)
* (9/15) und * (2/18) im Herzen

Antworten